Rechenzentren

operational services bezieht neues Headquarter: Basis für weiteres Wachstum am Verkehrsknoten Rhein-Main

Frankfurt am Main, 27. Mai 2019 – operational services (OS) bezieht zum 01.07.2019 sein neues Headquarter im Frankfurt Airport Center. An der neuen Adresse gibt es reichlich Platz für das aktuelle Team und künftiges Unternehmens- und Mitarbeiterwachstum. Mit der Digitalisierung steigen die Anforderungen an New Work. Neben der Begleitung entsprechender Transformationsprojekte als ICT Service Provider setzt die OS neueste Arbeitsplatzkonzepte auch selbst um. Ein neuartiges Raumkonzept mit einer großen Zahl an Kreativ- und Schaffensräumen fördert die Zusammenarbeit zwischen den Teams sowie mit Kunden und Partnern. Unter dem Motto „Fit for Future“ bietet der neue Standort viel Raum für Wachstum und neue Aufgaben. Eine Top-Akustik sowie ein innovatives Raumklima mit optimaler Beleuchtung unterstützen diese Ausrichtung ideal. „Mit dem Umzug sind wir nun noch dichter am Verkehrsknoten Flughafen Frankfurt mit bester Verkehrsanbindung“,...

operational services gewinnt den German Stevie Award: Auszeichnung der „Bürgerbox“ in der Kategorie B2B-Dienstleistungen

Frankfurt am Main, 07. März 2019 – operational services (OS) gewinnt mit der „Bürgerbox“ als bestes neues Produkt in der Kategorie Business-to-Business-Dienstleistungen den German Stevie Award in Gold. Eine Jury aus über 200 Wirtschafts- und Branchenexperten bewertete alle eingereichten Projekte und zeichnete den Ansatz der OS als herausragende Lösung aus. Gemeinsam mit T-Systems hat der ICT Service Provider die „Bürgerbox“ als physische Schnittstelle zu digitalen Bürgerservices entwickelt, um digitale bürgernahe Verwaltung zu ermöglichen. Am 3. Mai 2019 wird in München die offizielle Preisverleihung stattfinden. „operational services setzt als einer der führenden Anbieter aus dem Bereich ICT bereits seit vielen Jahren auch im Public-Umfeld erfolgreiche Innovationsprojekte um. Bürgernähe ist dabei ein wesentlicher Fokus, den wir für Behörden und Verwaltungen mittels unserer Digitalisierungsansätze stets verfolgen und...

maincubes jetzt flächendeckend nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert

Frankfurt am Main, 21.02.2019 – Sowohl die Firmenzentrale von maincubes in Frankfurt als auch das Rechenzentrum in Schiphol-Rijk/Niederlande haben jetzt die Zertifizierung ISO/IEC 27001:2013 erhalten. Nachdem im August letzten Jahres bereits das Rechenzentrum am Standort in Offenbach mit dem Zertifikat ausgezeichnet wurde, hat maincubes auch die anderen Audits einwandfrei bestanden. Ein unabhängiger Prüfer des TÜV Saarland hat bestätigt, dass neben der Infrastruktur und Technik auch die Services, Prozesse und personellen Ressourcen höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Die vertraglichen und gesetzlichen Anforderungen und Richtlinien an den Datenschutz und die Daten- sowie Informationssicherheit werden erfüllt und damit ist bspw. auch die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gesichert. Der Rechenzentrumsbetreiber bietet an allen Standorten zertifizierte Datensicherheit „Made in Germany“. „Sicherheit hat oberste...

Kompakte IP-Steckdose für die Fernsteuerung von einem Verbraucher

GUDE stellt die neue Expert Power Control 1104- und 1105-Serie vor Mit der Expert Power Control 1104- und 1105-Serie stellt GUDE sein neuestes Stromverteilersystem für professionelle Installationen vor. Die komplett überarbeitete Version der Vorgängerserie bietet eine Vielzahl von Funktionen, die einem IT-Verantwortlichen bei der Steuerung und Überwachung von Geräten im Netzwerk das Leben erleichtert. - Die PDU (Power Distribution Unit) schaltet einen zu steuernden Endverbraucher und misst seinen Verbrauch dank integrierten Energiezählern - Der Zugriff kann über gängige Monitoring-Anwendungen aus dem Bereich Rechenzentren...

Mit erweiterbaren LAN-Sensoren zu mehr Sicherheit im Rack

Die Expert Sensor Box ermöglicht eine unkomplizierte Aufrüstung der Netzwerk-Installation zur Überwachung und zum Schutz der Infrastruktur Bei der Expert Sensor Box handelt es sich um ein Rack- bzw. Remote Monitoring System (RMS), das eine zügig eingerichtete Überwachung der Umgebung ermöglicht. Integrierte Temperatur-, Feuchtigkeits- und Luftdruck-Sensoren, Relaisausgänge und Signaleingänge erlauben es, den Schutz vorhandener Infrastruktur zu gewährleisten. Dank eMail-Alarmierung oder Zugriff per Web-Anwendung und Smartphone-App kann schnell auf wichtige Ereignisse oder Ausfälle reagiert werden. Durch konfigurierbare Schwellenwerte...

Ixia erweitert Testplattform CloudStorm um 25GE-Module

Ixia, ein Keysight Business und führender Anbieter von Netzwerktest-, Visibility- und Sicherheitslösungen, hat CloudStorm 25GE angekündigt. CloudStorm 25GE ist eine Plattform für den Test von Lösungen zur Anwendungsbereitstellung und Netzwerksicherheit, die speziell für Betreiber von Hyperscale-Rechenzentren und Hersteller von Netzwerkgeräten (NEMs) entwickelt wurde. Diese setzen zunehmend die 25-Gigabit-Technologie ein, um den wachsenden Bandbreitenanforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig eine qualitativ hochwertige Anwendungsbereitstellung zu gewährleisten und Sicherheitsrisiken zu minimieren. Mit dem Übergang...

Vollautomatisierte Lohnabrechnung mit HRlab

Berlin, 06.10.2017. Die Human Capital Management Plattform HRlab aus Berlin bietet in Kooperation mit führenden Rechenzentren eine vollautomatisierte Lohn- und Gehaltsabrechnung. Vom 8. bis 10. Oktober 2017 präsentiert HRlab auf dem 40. Deutschen Steuerberatertag in Berlin, wie die Verzahnung externer Systeme mit der Plattform einen lückenlosen Abrechnungsprozess ermöglicht. Die Akkreditierung und Zentralisierung abrechnungsrelevanter Mitarbeiterdaten aus verschiedenen Quellen bildet die Basis zur Integration externer Rechenzentren, um Daten effizient und automatisiert zu managen. HRlab arbeitet zur Prozessoptimierung mit professionellen...

Inline Meter erhöht Sicherheit im 19-Zoll-Schrank: GUDE präsentiert messende PDU mit Hotswap-Einschub und Differenzstrommessung

Metered PDU für erhöhte Ausfallsicherheit< /strong> Mit dem Expert PDU Energy 8340 / 8341 stellt GUDE eine neue Serie von Stromverteilersystemen für professionell betriebene 19-Zoll-Installationen vor. Die Kölner Firma hat hierbei besonders Wert darauf gelegt, dass die Gerätefunktionalität den Ansprüchen der Anwender hinsichtlich Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit der Verbraucher gerecht wird. Hierzu sind folgende Merkmale implementiert worden: - Präzise Messelektronik erlaubt eine zuverlässige Verbrauchsmessung typischer Kenngrößen wie Energie, Strom und Spannung für bis zu vier angeschlossene Verbraucher - Die Geräte...

New Relic plant erste europäische Verfügbarkeitszone in Deutschland für 2018

Erste europäische Verfügbarkeitszone in Deutschland für 2018 geplant BERLIN - FutureStack - 26. Juni 2017 - New Relic, ein führendes Unternehmen im Bereich Digital Intelligence, hat Pläne zur Einrichtung einer europäischen Verfügbarkeitszone in Deutschland angekündigt. Der für voraussichtlich 2018 geplante Launch wird Kunden die Möglichkeit bieten, die Vorteile der cloudbasierten Digital Intelligence Platform von New Relic voll zu nutzen, und gleichzeitig sicherstellen, dass alle Daten innerhalb von Europa gespeichert werden. Mit einem Umsatzwachstum von 44 Prozent in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) zwischen...

Neue Power Distribution Unit (PDU) für den vertikalen Einbau: GUDE stellt den ‚Expert Power Control 8316‘ mit 8 Anschlüssen vor

Schaltende und messende PDU spart Höheneinheit im Rack Mit dem Expert Power Control 8316 stellt GUDE sein neuestes Stromverteilersystem für professionelle Installationen vor. Die von dem Kölner IT-Spezialisten implementierte Funktionalität ist eine Antwort auf die gestiegenen Anforderungen hinsichtlich Energieeffizienz und Leistungsdichte wie sie beispielsweise in Rechenzentren vorkommen: - Bis zu 8 Verbraucher können angeschlossen werden - Alle angeschlossenen Geräte sind einzeln schaltbar, ihre Verbräuche werden einzeln gemessen (outlet-metered) - Ereignisgesteuerte Schaltvorgänge helfen systemkritische Zustände zu...

Inhalt abgleichen