Psychologie

Depressionen sind keinesfalls ein Zeichen persönlichen Versagens oder Schwäche, sondern eine episodische Erkrankung und können viele Ursachen haben. Bei einer Depression liegen Störungen in Bezug auf Botenstoffe im Gehirn vor und niemand, der unter Depressionen leidet, braucht sich schuldig zu fühlen. Die Gefahr von Suizidversuchen ist groß. Eine Depression kann jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Status. Frauen sind etwa doppelt so häufig wie Männer betroffen. Wir ALLE kennen Phasen unseres Lebens, in denen wir traurig, unglücklich oder einsam sind. Dauert eine traurige Phase aber über Wochen...

Die Menschen in einer modernen Gesellschaft unterliegen permanentem Zeitdruck. Die Zeit ist der Hauptgegner im Kampf der Wettbewerbe in der industrialisierten und fortschrittlichen Welt. Die Schnelllebigkeit führt bei vielen zu einer falschen und ungesunden Ernährungs- und Lebensstilweise - die eigene Gesundheit steht somit auf dem Spiel. Aus Gründen des knappen Zeitmanagement landet schon fast täglich Fast Food oder fertige Fabriknahrung auf den Teller. Diese kontinuierliche Bevorzugung ist ein Desaster für den gesamten Verdauungstrakt und den ganzen Organismus. Sodbrennen, Blähungen bis hin zu dauerhaften Durchfällen belastet...

Sabine Freiermuths Graphic Novel "Scherben" ist eine ge- und überzeichnete Geschichte zum Finden, Verlieren, Akzeptieren und zum Hassen des Selbst. Gegen seinen Willen wird der überdrehte Hippie Rastra in die Klinik für psychisch kranke Straftäter eingeliefert, was ihm merkbar und vor allem hörbar gegen den Strich geht: Gitterstäbe passen nicht zu einem Anarchisten, Therapie setzt er mit Identitätsverlust gleich und seine Mitbewohner haben überraschenderweise alle einen Schaden. Rastra will ausbrechen. Verzweifelt versucht er sich deshalb mit dem asozialen und hochintelligenten Stipe anzufreunden, damit ihm dieser bei seinem...

Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Wer auf der Suche ist nach einer Einführung in die »Wissenschaft der Seelenkunde«, wird im Buch „Psychologie - kurz und knapp verpackt“ fündig. Dieses Buch beschreibt sehr komprimiert einen Rundgang durch alle Themen und Randgebiete der Psychologie. Die Autorinnen Schütz und Beuke geben Einblicke in ein buntes Leben oder die Philosophie des Lebens und beschäftigen sich mit, Burnout, Mobbing, Borderline, ADHS, Seele, Sexualität, Selbst- und Unterbewusstsein, Eifersucht, Magersucht,...

Der berühmteste Savant ist Kim Peek aus Salt Lake City (*1951 - †2009). Er war auch das Vorbild für die Titelfigur in dem Film „Rain Man“ mit Dustin Hoffman und Tom Cruise. Erst mit etwa 12 Jahren fiel sein enormes Erinnerungsvermögen auf. Damals konnte er das Weihnachtsevangelium Wort für Wort genau wiedergeben, nachdem er es nur einmal gehört hatte. Im Laufe seines Lebens kannte er über 12.000 Bücher auswendig. Savant Kim Peek hatte eine ganz spezielle Lesemethode, die eigentlich nicht funktionieren kann. Er las zwei Buchseiten gleichzeitig und dies in nur 8 Sekunden. Das heißt: Er las mit dem rechten Auge die rechte...

Autismus ist nicht heilbar, aber die verschiedenen Symptome können gelindert werden. Je nach Ausprägung und Intensität der Symptome müssen die pädagogischen und therapeutischen Ansätze verschieden sein. Dabei ist es sehr wichtig, das Kind GANZHEITLICH zu sehen. AUTISMUS - wie offen man damit umgeht, sollte man im Einzelfall genau abwägen. Kindergärten und Schulen sollten ambivalente Erfahrungen gesammelt haben. Welche Schulen hier in Frage kommen, sollte man mit dem Therapeuten besprechen. Dieser kann individuelle Ratschläge geben. Geschwister profitieren grundsätzlich von der Ehrlichkeit. Sie leiden oft darunter, dass...

BoD – Books on Demand ist europäischer Markt- und Technologieführer im Bereich der digitalen Buchpublikation und das Original im Self-Publishing. Seit 1997 ist BoD die Anlaufstelle für das Publizieren von Büchern und E-Books ab einem Exemplar und der erfahrene Partner für über 30.000 Autoren und mehr als 2.000 Verlage. Eine kleine eBook Auswahl aus dem Books on Demand Verlag: Aus der Rubrik: Ratgeber/Ernährung/Gesundes Kochen/Low Carb Rezepte LC Theorie -Gesund leben- ISBN: 978-3741-223938 - Euro 2,99 Diätvarianten - ISBN: 978-3741-224119 - Euro 2,99 VEGETARISMUS - ISBN: 9783741227783 - Euro 1,99 Vegetarisches...

Die Inselbegabung, auch Savant-Syndrom genannt, kommt bei Menschen vor, die eine kognitive Behinderung oder eine andere, häufig tiefgreifende Entwicklungsstörung aufweisen. Zirka 50% der bekannten Inselbegabten sind Autisten. Einer von sieben Inselbegabten ist weiblich. Bis heute gibt es keine zuverlässigen Untersuchungen darüber, wie häufig das Savant-Syndrom auftritt. Autismus-Forscher wie Darold Treffert von der Wisconsin Medical Society rätseln, was in den Gehirnen der Inselbegabten vorgeht. Treffert vermutet, dass diese außergewöhnlichen Fähigkeiten angeboren seien. Verantwortlich dafür sei eine „Filterfunktion“...

«Schwer behindert / Leicht bekloppt» ist die wahre Geschichte einer unglaublichen Freundschaft. Christian ist schwerstkörperbehindert. Bernd ist sein Betreuer, Pfleger und Freund. Aber ganz normal ist er nicht. Manche finden sogar, er sei bekloppt. Wie kann man nur ein halbes Leben lang freiwillig einen Behinderten betreuen? Bernd Mann kann. Quelle: Klappentext des Buches (Amazon). Bild: © 2016 Sandra Y. Jacques Die Geschichte, die in diesem Buch beschrieben wird handelt um eine ehrliche und echte Freundschaft! Es geht um eine ungewöhnliche 25-jährige Freundschaft von Nicht-Behinderte und Behinderte. Der Buchtitel hätte auch...

Bei der Patientenverfügung ist es wichtig, dass Sie Ihre Wünsche klar aufschreiben. Hier reicht die so genannte einfache Schriftform aus. Das Schriftstück muss NICHT von einem Notar beglaubigt werden. Wichtig ist aber, dass Sie Ihre Verfügung regelmäßig erneuern, so wissen die Ärzte, dass das Dokument Ihren aktuellen Willen enthält. Die Person, die Sie bevollmächtigt haben, sollte den Inhalt Ihrer Patientenverfügung kennen. Geben Sie ihr eine Kopie und lassen Sie sie wissen, wo Sie das Original aufbewahren. Je ausführlicher Sie darüber hinaus mit ihr über Wertvorstellungen und Glaubensüberzeugungen sprechen, desto besser...

Inhalt abgleichen