Psychologie

Eine Depression (deprimere - Niederdrücken) ist eine psychische Erkrankung des Gefühls- und Gemütslebens. Fast jeder Fünfte erkrankt mindestens einmal im Leben an einer Depression. Weil viele Betroffene die Anzeichen einer Depression nicht richtig deuten oder sich scheuen, zum Arzt zu gehen, liegt die Dunkelziffer vermutlich um ein Vielfaches höher. In der Psychiatrie wird die DEPRESSION den affektiven Störungen zugeordnet. Eine Diagnose wird immer nach Symptomen und Verlauf gestellt. Die Zeichen einer Depression können sein: • negative Gedanken • negative Stimmung • keine Freude mehr empfinden • keinen Antrieb...

Dieser Ratgeber „Psychologie - kurz und knapp verpackt“ ist besonders geeignet für interessierte Laien, die keine Grundvorkenntnisse in der Psychologie besitzen und sich dennoch mit dieser komplexen Wissenschaft vertraut machen möchten. Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Wer auf der Suche ist nach einer Einführung in die »Wissenschaft der Seelenkunde«, wird im Buch „Psychologie - kurz und knapp verpackt“ fündig. Dieses Buch beschreibt sehr komprimiert einen Rundgang durch alle Themen und Randgebiete der Psychologie....

Dieser Ratgeber ist besonders geeignet für interessierte Laien, die keine Grundvorkenntnisse in der Psychologie besitzen und sich dennoch mit dieser komplexen Wissenschaft vertraut machen möchten. Psychologie ist ein Begriff aus der Seelenkunde, auch Geisteswissenschaft genannt und erklärt das Erlebte und beschreibt das menschliche Verhalten. Wer auf der Suche ist nach einer Einführung in die »Wissenschaft der Seelenkunde«, wird im Buch „Psychologie - kurz und knapp verpackt“ fündig. Dieses Buch beschreibt sehr komprimiert einen Rundgang durch alle Themen und Randgebiete der Psychologie. Die Autorinnen Schütz und Beuke geben...

Der berühmteste Savant ist Kim Peek aus Salt Lake City (*1951 - †2009). Er war auch das Vorbild für die Titelfigur in dem Film „Rain Man“ mit Dustin Hoffman und Tom Cruise. Erst mit etwa 12 Jahren fiel sein enormes Erinnerungsvermögen auf. Damals konnte er das Weihnachtsevangelium Wort für Wort genau wiedergeben, nachdem er es nur einmal gehört hatte. Im Laufe seines Lebens kannte er über 12.000 Bücher auswendig. Savant Kim Peek hatte eine ganz spezielle Lesemethode, die eigentlich nicht funktionieren kann. Er las zwei Buchseiten gleichzeitig und dies in nur 8 Sekunden. Das heißt: Er las mit dem rechten Auge die rechte...

Die Tage werden jetzt kürzer, somit dunkler und auch kälter. Wie man trotz der kalten Regentage seine gute Laune behalten kann, zeigen folgende Tipps. Viel Bewegung an der frischen Luft, auch bei Regen lässt es sich gut im Park spazieren, befreit den Kopf, setzt Glückshormone frei, gibt dem Geist neue Energie. Und so ganz nebenbei steigert das Immunsystem die Abwehrkräfte. Wer viel lacht, hat gut lachen mit seiner Gesundheit. Lachen befördert viel Sauerstoff in die Zellen. Beim Lachen werden sehr viele Muskeln angespannt und der Kalorienverbrauch erhöht sich leicht. Wie schon beim Spazierengehen steigt auch hier die Immunabwehr....

Depressionen sind keinesfalls ein Zeichen persönlichen Versagens oder Schwäche, sondern eine episodische Erkrankung und können viele Ursachen haben. Bei einer Depression liegen Störungen in Bezug auf Botenstoffe im Gehirn vor und niemand, der unter Depressionen leidet, braucht sich schuldig zu fühlen. Die Gefahr von Suizidversuchen ist groß. Eine Depression kann jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Status. Frauen sind etwa doppelt so häufig wie Männer betroffen. Wir ALLE kennen Phasen unseres Lebens, in denen wir traurig, unglücklich oder einsam sind. Dauert eine traurige Phase aber über Wochen...

Im Jahre 2009 entstand die Mühlheimer Lesebühne und sie findet jeden 1. Freitag eines ungeraden Monats statt. https://muelheimer-lesebuehne.jimdo.com/. Foto: © 2017 Mühlheimer Lesebühne. Die "Mülheimer Lesebühne" entstand Anfang 2009 durch Ideen von: Frau Anna Ladage: http://www.handelshof-hotel.de/ Autorin Sabine Fenner: https://www.sabine-fenner.com/ sowie dem Autor und Gründer der internationalen Autoren- und Künstler Plattform Manfred Wrobel: https://autorenplattformmanfredwrobel.jimdo.com/ Jeden 1. Freitag eines ungeraden Monats lesen Autoren im Foyer des "Hotels Handelshof", Friedrichstr. 15 - 19, 45468 Mülheim...

Manfred Wrobel wurde 1954 in Mülheim an der Ruhr geboren. Er ist ein deutscher Schriftsteller und Mitgründer der "Mülheimer Lesebühne". Bild und Text: © 2017 Manfred Wrobel Schriftsteller Manfred Wrobel wurde in Mülheim an der Ruhr geboren und lebt heute noch dort. Beruflich war er als Polizeihauptkommissar auf der Führungsstelle der Polizeidirektion Nord in Düsseldorf tätig und ging im Dezember 2013 in den Ruhestand. Der Autor ist Gründer der internationalen Autoren- und Künstlerplattform „Manfred Wrobel“. Wrobel hat als Autor und Herausgeber mehrere Lyrik-Editionen und Anthologien veröffentlicht. Des Weiteren...

Seit seinem zwanzigsten Lebensjahr betrieb L. Ron Hubbard Grundlagenforschung im Bereich des Lebens und der Geisteswissenschaften. Das Gebiet des Lebens war so sehr unbekannt, dass es bis damals keine umrissene Bezeichnung dafür gab. Hubbard gab diesem Fachgebiet somit den Namen „Dianetik“ (Dia – durch, nous – Verstand). Um etwas zu beschützen, muss man wissen, was es ist und ein wissenschaftlich fundiertes Wissen davon haben, was es ist. Die biologischen DNA-Theorien gelten für Leben plus Materie und alle Anstrengungen. Materie dazu zu bringen, Leben zu erzeugen, sind bisher fehlgeschlagen. Bergsons „elan vital“...

Die Sexualität ist ein Teil unserer Persönlichkeit und sie zeigt, ob wir mit unserem Körper im Einklang sind. Sowohl alle körperlichen und gefühlsorientierten Seiten einer Person als auch ihre Verhaltensweisen, die sie als Mensch auszeichnen, spiegeln sich in ihrer Sexualität wieder. Der Sex gehört einfach zum Leben dazu - darum ist das Thema Sex schon lange kein Tabu-Thema mehr. Mit ihrer Sexualität setzen sich die Menschen immer mehr auseinander. Sex gilt lange nicht mehr als reines Fortpflanzungsmittel, schon der Psychologe Freud erkannte das. Nach der sexuellen Revolution der 1960er und 70er Jahre, sind wir heute der Sexualität...

Inhalt abgleichen