Proteinpulver

Hier gibt's das leckerste Proteinpulver!

Ein gutes Proteinpulver hilft nicht nur beim Abnehmen ohne zu hungern, sondern schmeckt auch noch fantastisch. Hier findest du die leckersten Sorten! Für eine erfolgreiche Diät muss man nicht hungern. Man muss auch nicht auf die Mahlzeiten verzichten, die man gerne isst. Und erst recht muss man nicht auf guten Geschmack und Süßes verzichten. Die meisten Diäten scheitern, weil die Leute sie einfach nicht durchhalten können. Schlechte Laune in einer Diät oder auch Hunger lassen sich leicht verhindern. Man muss nur wissen, wie. Ich selber habe fast 60 Kilogramm abgenommen. Ohne zu hungern oder bei Süßigkeiten schwach zu werden. Und das nur, weil ich einen Weg gefunden habe, der funktioniert. Auch ich hatte zahlreiche Diäten hinter mir. All diese Ernährungsformen haben die selben Fehler, sodass man schlussendlich doch aufgibt und wieder zunimmt. Diätkonzepte sind so streng reglementiert, dass sie Süßes einfach verbieten....

Als Mehlersatz dient das Eiweißpulver

Eiweißpulver als Mehlersatz wird immer beliebter in der Low Carb Ernährung, das Pulver hat je nach Firma einen Kohlenhydratwert von zirka 0,8 bis 5,0 pro 100 g. Das Eiweißpulver wird von Sportlern „eigentlich“ für den Muskelaufbau benutzt, es eignet sich aber auch sehr gut zum Backen und Kochen in einer kohlenhydratarmen Ernährung. Man bekommt dieses Pulver in allen möglichen Geschmacksrichtungen (auch mit neutralem Geschmack) und kaufen kann man es in Sportgeschäften, Bodybuildershops, großen Supermärkten und Reformhäusern. Wer mehr Infos über das Eiweißpulver erfahren möchte, gibt dieses Wort einfach als Suchfunktionswort ein. Das Eiweißpulver (Proteinpulver) ist das Multitalent der kohlenhydratreduzierten Küche. Backen und Kochen sind die Leidenschaft von Sabine Beuke und Jutta Schütz. Vor allem hat es den Autorinnen die gesunde Low Carb Küche angetan und die Entwicklung immer neuer Backrezepte mit Eiweißpulver. Es...

LC Ingwer-Brötchen

Als frisches Gewürz passt die Knolle hervorragend zu asiatischen Gerichten, aber auch wunderbar in Brot oder Brötchen. Zudem hat Ingwer einen bereits seit langem bekannten, verdauungsfördernden Effekt. Schwangere, die an Übelkeit leiden, sollten aber besser auf Ingwer verzichten - bestimmte Inhaltsstoffe können Wehen auslösen. Brötchen mit Ingwer Rezept: Copyright by Jutta Schütz 16 Brötchen – pro 100 g 1,2 Kohlenhydrate (KH) 700 g Eiweißpulver (neutraler Geschmack) 100 g Sesam-Körner (pro 100 g – 10,3 KH) 100 g Leinsaat geschrotet (pro 100 g – 0,0 KH) 1 TL Salz ½ TL Ingwer 3 Päckchen Trockenhefe 4 Eier 550 ml sehr warmes Wasser Zirka 2 Eigelbe zum einpinseln. Zubereitung: Eine sehr große Schüssel nehmen, alle trockene Zutaten (auch die Trockenhefe) hinein geben und gut durchmischen. Anschließend alle nasse Zutaten hinzu geben und gut durchkneten. 16 Brötchen formen und mit Eigelb bestreichen....

Ernährung: Was ist denn nun richtig?

Wie sollte man sich richtig ernähren? Dazu gibt es zahlreiche Antworten und unzählige Mythen – aus diesen Gründen packen die Autoren nun die Tatsachen auf den Tisch. Fakt ist: Die richtige Ernährung wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Aber was ist eine richtige Ernährung? Es gibt Glaubenssätze in Sachen Ernährung, die werden immer wieder hartnäckig wiederholt. Diese haben sich in den Köpfen festgesetzt, unabhängig davon ob sie stimmen oder nicht. Zum Beispiel hat kein anderes Lebensmittel so ein schlechtes Image wie das Fett, aber ist es denn tatsächlich so fürchterlich böse und ungesund? Bei...

OKRA Gemüse

Vor über 3000 Jahren wurde das Gemüse „Okra“ in Ostafrika kultiviert. Die Hauptanbaugebiete sind Kenia, Indien, Thailand, Süd-, Mittel- und Nordamerika, der Orient und auch die Mittelmeerländer. Wer Okras schon mal gegessen hat, beschreibt ihren Geschmack als mild und auch säuerlich-pikant. Manche sagen auch, Okras schmecken wie eine Mischung aus grünen Bohnen und Stachelbeeren. Die Okra ist mit Ausnahme der Sommermonate das ganze Jahr erhältlich. Sie ist 5-15 cm lang und ähnelt der Peperoni. Das Gemüse ist gelbgrün bis dunkelgrün und die Früchte sind mit einem zarten Flaum überzogen. Achtung: Sie sind kälteempfindlich...

Schon beim Lesen läuft einem das Wasser im Munde zusammen

Die Inhalte des Kochbuches „Low Carb Hexenküche“ laden dazu ein, beim Kochen und Essen mehr Leidenschaft und Lust zu erfahren. Auch für Kochanfänger ist es ein leichtes Spiel seinen Partner mit sinnlichen Speisen, die einfach und unkompliziert in der Zubereitung sind, zu verführen. Wer noch auf der Suche nach einem Liebesrezept für sein Herzblatt ist, wird hier sicherlich fündig werden. Schon beim Lesen läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Im vorderen Teil des Kochbuches erfährt man auch viel Wissen über die aphrodisische und allgemein belebende Wirkung bestimmter Lebensmittel. Auch ist bekannt, dass mit der richtigen...

In der kohlenhydratarmen Küche gilt das Eiweißpulver als Multitalent

Man kann durch das Backen mit Eiweißpulver viele ungesunde Fette und vor allem Zucker aus dem Weg gehen. In der kohlenhydratarmen Küche gilt das Eiweißpulver als Multitalent. Es wird als Mehlersatz für die Low Carb Ernährung genutzt. Das Pulver hat je nach Firma einen Kohlenhydratwert von zirka 0,8 bis 5,0 pro 100 g. Es gibt nur sehr wenige Low Carb Bücher mit Eiweißpulver-Rezepten. Man bekommt dieses Pulver in allen möglichen Geschmacksrichtungen (auch mit neutralem Geschmack) und kaufen kann man es in Sportgeschäften, Bodybuildershops, großen Supermärkten und Reformhäusern. Wer mehr Infos über das Eiweißpulver erfahren...

Brot mit Eiweißpulver

Eiweißpulver, das auch Proteinpulver genannt wird, ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das vor allem von Sportlern konsumiert wird, die den Muskelaufbau unterstützen wollen. Hierbei wird das Eiweißpulver als Nahrungsergänzungsmittel verwendet. Selbstverständlich enthält das Eiweißpulver eine hohe Menge an Proteinen, die gerade für den Muskelaufbau sehr wichtig sind. Die Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“ benutzen in ihren Gesundheitsbüchern das Eiweißpulver als Mehlersatz. Man kann durch das Backen mit Eiweißpulver viele ungesunde Fette und vor allem Zucker aus dem Weg gehen. In der kohlenhydratarmen Küche...

Muskelaufbau für Hardgainer

Hardgainer legen nur schwer an Gewicht beziehungsweise Muskelmasse zu und sind deshalb auf Hilfestellung bei der Ernährung angewiesen. Für Hardgainer gelten einige wichtige Grundregeln. Eine angemessene Kalorienzufuhr und ein gut strukturierter Ernährungsplan, der an das Trainingspensum angepasst wird. Nur auf diesem Weg lassen sich die gewünschten Erfolge beim Muskelaufbau verzeichnen. Die richtige Menge für den Muskelaufbau Jeder besitzt einen individuellen Gesamt-Energiebedarf. Der Grundumsatz, das heißt die Menge an Kalorien, die der Körper schon im Ruhezustand verbraucht, errechnet sich aus Geschlecht, Alter, Körpergröße...

SOJA-Eiweiß 100% Nahrungsergänzung - Neu bei FeelGood-Shop

FeelGood-Shop.com erweitert sein Sortiment um das Produkt „SOJA-Eiweiß 100 %“ der US-amerikanischen Firma Vitactiv Natural Nutrition. Mit "SOJA-Eiweiß 100%" bietet FeelGood-Shop nun ein Soja Eiweiß-Pulver, das sich hervorragend für alle eignet, die abnehmen oder im Rahmen von Sport Muskeln aufbauen möchten. „SOJA-Eiweiß 100%“ besteht aus der hochwertigsten Sojaeiweiß-Quelle, dem sogenannten "Soja-Protein-Isolat". Soja-Eiweiß ist im Unterschied zu Proteinen aus Molke oder Ei ein rein pflanzliches Protein, somit ist es besonders für Vegetarier und Veganer geeignet. Soja Protein ist naturgemäß auch laktosefrei. Menschen...

Inhalt abgleichen