Privatinsolvenz

Schuldnerberatung Köln - Soforthilfe bei Privatinsolvenz

Wir als professionelle Schuldnerberatung und gemeinnützige Einrichtung sind bei allen Fragen der Schuldenbereinigung behilflich. Wir verhandeln mit den Gläubigern. Wir versuchen eine außergerichtliche Lösung zu finden. Wir zeigen Ihnen mögliche Lösungswege - und die gibt es bei der Schuldnerberatung Köln immer. Wir werden alle Ihre Fragen beantworten. Das ist unser Ziel beim kostenlosen Erstberatung Gespräch - ADN Schuldnerberatung. Wir als professionelle Schuldnerberatung und gemeinnützige Einrichtung sind bei allen Fragen der Schuldenbereinigung behilflich. Wir verhandeln mit den Gläubigern. Wir versuchen eine außergerichtliche Lösung zu finden. Wir zeigen Ihnen mögliche Lösungswege - und die gibt es bei der Schuldnerberatung Köln immer. Wir werden alle Ihre Fragen beantworten. Das ist unser Ziel beim kostenlosen Erstberatung Gespräch - ADN Schuldnerberatung. ADN Schuldner- und Insolvenzberatung Außenstelle Köln Außenstellenleiter...

04.12.2016: |

Lohnabtretungen und Privatinsolvenz?

Lohnabtretungen als gängiges Mittel, um Forderungen vor einer Privatinsolvenz zu sichern. Das Arbeitseinkommen ist bei vielen Arbeitnehmern die einzige Sicherheit, die Gläubigern angeboten werden kann. Sobald der Schuldner mit der Rückzahlung von Raten in Verzug kommt, kann der Gläubiger dem Arbeitgeber die Lohnabtretung anzeigen. Es dürfen lediglich diejenigen Geldbeträge ausgezahlt werden, die über dem Pfändungsfreibetrag liegen. In einigen Arbeitsverträgen sind Lohnabtretungen ausgeschlossen. In einer solchen Situation darf der Arbeitgeber trotz einer existierenden Lohnabtretung keine Geldbeträge an den Gläubiger auszahlen. Lohnabtretungen waren für Gläubiger in früheren Zeiten hochinteressant. Nach dem alten § 114 I InsO existierte bei einer Lohnabtretung ein Abtretungsvorrang: Der Gläubiger mit der ältesten Abtretungserklärung durfte den pfändbaren Anteil des Einkommens für sich beanspruchen. Mit der Insolvenzrechtsreform...

„Die Verwertung von Non-Performing-Loans bietet Chancen für Anleger“ – Thomas Vogel, NPL Select

Wiesbaden, 22.08.2013. Non-Performing-Loans (NPL) sind Kredite, die Bürger zumeist bei Banken eingegangen sind und die sie nicht mehr zurückzahlen können. Man spricht daher - aus der Sichtweise der Bank - auch von notleidenden Krediten. Damit unser Bankensystem funktioniert, müssen diese Kredite in irgendeiner Form „ausgeglichen“ werden. Es kann sich dabei um Kredite unterschiedlichster Art handeln. Die einen, wie beispielsweise Immobiliendarlehen, sind in der Regel werthaltig unterlegt. Andere, wie beispielsweise eine lange Überziehung eines Dispositionskredites, meist nicht. Banken handeln dabei, wie wir vermutlich nahezu alle reagieren würden. Wenn der Kredit überhaupt nicht mehr einbringbar ist, versuchen sie ihn – auch mit einem entsprechenden Abschlag – loszuwerden. Derartige Kredite belasten nämlich die Bilanz einer Bank, was es ihr wiederum erschwert, sich selbst zu refinanzieren. Im Endergebnis fassen Banken derartige Non-Performing-Loans...

Schulden los werden

Schulden haben. Ein Schreckgespenst was scheinbar nur Privatleute und kleine Firmen kopfzerbrechen bereitet. Schauen wir uns die BRD oder andere europäische Staaten an dann muss man erkennen, dass denen die Schulden irgendwie völlig Schnurz sind. Nicht den Bürgern der Länder sondern deren Politiker. Zahlen tut die Zeche sowieso wie immer der Bürger. Da werden Rettungsschirme aufgespannt und alle krabbeln darunter wenn es eng wird. Und das wird es. Doch was ist mit "Otto Normalo"? Zugegeben, die meisten Leute sind an der eigenen finanziellen Misere selbst Schuld. Jeder Käse muss gekauft werden. Das neuste Handy, das dicke...

Raus aus den Schulden – 10 Tipps die jeder Schuldner für eine Entschuldung benötigt

10 Tipps die jeder Schuldner braucht um mit Schulden klar zu kommen und um wieder Schuldenfrei zu werden. Raus aus den Schulden. Klingt herrlich einfach und ist es dennoch nicht. Wir wollen hier und heute niemanden für seine Schulden verurteilen. Schulden sind normal in unserer Gesellschaft. Ohne Schulden würden es viele Unternehmer gar nicht erst geben. Ohne Schulden würden nicht so viele Produktabsetzungen geben. Schulden werden erst dann zu einem Problem wenn man diese nicht mehr abbezahlen kann. Was für so manche Unternehmer eher weniger problematisch ist, bedeutet das für einen anderen Unternehmer denn Untergang. Für...

Probleme mit Schulden, Behörden und Ämtern? Es gibt professionelle Hilfe!

Jeder kann schnell in die Schuldenfalle geraten. Aber es gibt einen Ausweg durch professionelle Schuldnerberatung. Schulden sind heutzutage schnell gemacht. "Jetzt kaufen, später zahlen!", verspricht die Werbung. Groß ist die Versuchung, auf Pump zu kaufen, zumal die Neuanschaffung im Internet schnell bestellt ist. Doch was passiert, wenn bei der Finanzierung etwas Unerwartetes dazwischen kommt, Arbeitslosigkeit oder Krankheit einen Strich durch die Rechnung machen? Mahn- und Vollstreckungsbescheide werden zugestellt, Lohnpfändung droht. Viele Menschen geraten durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Krankheiten, Behinderung, usw. in...

Garant im Verbraucherschutz - SCHUFA-Scoring verbessern.

Mit Nachdruck zum Einblick in persönliche Daten - Finanzdialog und Datenbanken UG schafft mit www.certified-content.de den Schritt zum Vorreiter im aktiven Verbraucherschutz. "Es war ein langer Weg und viele Hürden zu nehmen. Sie können sich vorstellen, dass wir in einem sensiblen Bereich tätig sind und es Abmahnungen förmlich hagelte. Aber derartige Drohkulissen sind leicht entkräftet.", so Gründungsgeschäftsführer Benjamin Mix. Es bewahrheitet sich wieder einmal das alte Sprichwort "Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein." In der heutigen Zeit ufern Auskunftein, Datenkraken und ihren zweifelhaften Scorings...

Sensibilität gegenüber SCHUFA und Co.

Verbraucher scheinen nicht mehr zu wissen, wohin überall Ihre Daten verkauft oder verbreitet werden. Zu Zeiten des Worldwide Web ist es nur schwer nachvollziehbar, wer sammelt, wer speichert und wer verkauft. So schnell sind Daten eingegeben, gespeichert und verschoben. Hier liegt der grundsätzliche Lösungsansatz der Finanzdialog und Datenbanken UG. Als einzelne Person zu klagen oder Beschwerde zu führen, scheint gegen Giganten wie SCHUFA und Co. praktisch aussichtslos, jedoch liegt die Kraft in Aufklärung und Gemeinschaft. Auf www.certified-content.de zeigt die Finanzdialog und Datenbanken UG ihre vollständige Leistung. "Wir...

Neue Wege im aktiven Verbraucherschutz.

Neue Wege im aktiven Verbraucherschutz. Die Finanzdialog und Datenbanken UG aus Stendal stellt die Weichen für das Einschreiten gegen Datenkraken. Im Gespräch mit Gründungsgeschäftsführer Benjamin Mix wurde klar herausgestellt, dass es an der Zeit ist, immer Einsicht in sensible Daten zu bekommen. "Meine persönlichen Daten gehören mir und so sollte das auch bleiben", so Mix. SCHUFA und Co. entwickelten in den letzten Jahren eine Sammelwut, welche mittlerweile ausufert. Der gläserne Kunde, welcher noch vor 20 Jahren unvorstellbar war, ist in der heutigen Zeit schon längst zur Realität geworden. Hilfe zur Selbsthilfe ist...

Letzter Ausweg- Privatinsolvenz

Privatinsolvenz bedeutet die Überschuldung von Personen, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Früher bezeichnete man derartige Fälle als „Konkurs“. Nicht selten kommt es vor, dass immer mehr Verbraucher nicht mehr in der Lage sind, ihre Schulden aus den eigenen finanziellen Mitteln zu begleichen. Die Schuldenfalle geschieht unter anderem in Folge einer hohen Kreditaufnahme. Aber auch die sogenannte „schleichende Verschuldung“ wie der Ratenkauf, der heutzutage bei ausgesprochen vielen Verbrauchern sehr beliebt ist, treiben immer mehr Leute in die Schuldenfalle. Während eines Insolvenzverfahrens...

Inhalt abgleichen