Präzisions-Drehmaschinen

WEILER: Made in Germany sichert Lieferbereitschaft und Service trotz Coronavirus

· Fertigung der Präzisions-Drehmaschinen und Ersatzteile in Nordbayern Emskirchen, den 23. März 2020. Präzisions-Drehmaschinen und Ersatzteile von WEILER sind trotz der Covid-19-Pandemie uneingeschränkt lieferbar. Mit dieser Erklärung reagiert der Maschinenbauer aus Nordbayern auf verschiedene Anfragen von Kunden und deren Aussagen zu Lieferengpässen in der Branche. Für Informationen über neue Entwicklungen, die sich auf die Lieferbereitschaft und den Service auswirken, verweist das Unternehmen auf seine Homepage www.weiler.de, die laufend aktualisiert wird. Alle Präzisions-Drehmaschinen von WEILER und Ersatzteile werden in Deutschland am Standort Emskirchen gefertigt. Die große eigene Fertigungstiefe und der Zukauf von standortnahen Lieferanten hat zum einen Qualitätsgründe – denn nur so kann der Maschinenbauer die Güte und Genauigkeit seiner Präzisions-Drehmaschinen gewährleisten. Zum anderen achtet das Unternehmen...

WEILER und KUNZMANN gratulieren den Gewinnern der Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Kasan

• Partnerunternehmen aus Mittelfranken und der Region Pforzheim stellen vierzig Dreh- und Fräsmaschinen Emskirchen und Remchingen, 23. September 2019. Die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN, Maschinensponsoren für „Drehen und Fräsen“ bei der 45. Nachwuchs-Berufsweltmeisterschaft WorldSkills, gratulieren den Teilnehmern aus der DACH-Region zu ihren Erfolgen. Auf den Märkten der drei Länder sind die speziell für die Ausbildung ausgestatteten Dreh- und Fräsmaschinen der beiden Hersteller führend. Die Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, den Ländern mit dualem Ausbildungssystem, errangen zusammen 13 Gold-, 13 Silber- und 7 Bronzemedaillen sowie 49 Exzellenzmedaillen. Die besten Nachwuchsfachkräfte unter 23 Jahren aus der ganzen Welt hatten ihre Prüfungen in den vier Berufswettbewerben „Polymechanik“, „Prototypenbau“, „Produktionstechnik“ und „Instandhaltungstechnik“ auf vierzig...

WEILER und KUNZMANN: 35 Premiummaschinen für die Nachwuchs-Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Kasan/Russland im August

• Maschinensponsoren für die Kategorien „Manuelles Drehen und Fräsen“ Emskirchen und Remchingen, 31. Juli 2019. Mit 35 Werkzeugmaschinen unterstützen die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN Nachwuchskräfte in der Metallbearbeitung, die sich bei den 45. Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Kasan/Russland miteinander messen. Bei dem Wettbewerb kämpfen mehr als 1.600 Teilnehmer aus über 60 Nationen vom 22. bis 27. August in 56 Berufswettkämpfen um den jeweiligen Weltmeistertitel der unter 23-Jährigen. In der Kategorie „Manuelles Drehen und Fräsen“ unterstützen die beiden Premiumhersteller die vier Berufswettbewerbe „Polymechanik“, „Prototypenbau“, „Instandhaltungstechnik“ und „Produktionstechnik“ als Sponsoren durch hochpräzise Werkzeugmaschinen „Made in Germany“. Daher werden die besten Nachwuchsfachkräfte aus der ganzen Welt ihre Prüfungen auf zwanzig konventionellen Präzisions-Drehmaschinen...

WEILER und KUNZMANN auf der EMO: Premiumpartner für das Drehen und Fräsen

• WEILER besetzt auf der EMO das Leitthema „Digitalisierung“ – „Vernetzte Maschinenkommunikation“ mit dem eigenen WEILER Condition Monitoring (WCM) • 30 Jahre zyklengesteuerte Präzisions-Drehmaschinen • KUNZMANN startet Innovationsoffensive: Weitere Fräsmaschinen mit Siemens-Steuerung, höhere Spindeldrehzahlen und HSK-Werkzeugschnittstelle, neues Fernwartungspaket Emskirchen und Remchingen, 29. Juli 2019. Auf ihrem EMO-Gemeinschaftsstand präsentieren sich WEILER und KUNZMANN als Premiumpartner für das effiziente Drehen und Fräsen von Einzelteilen und Kleinserien...

WEILER auf den DST Süd-West in Villingen-Schwenningen: Kompakte Präzisions-Drehmaschinen für kleine und komplexe Bauteile

· Sichere Ausbildung: Condor VCplus mit WTS WEILER Touchscreen Emskirchen, 14. Februar 2019. Auf den Dreh- und Spantagen (DST) Süd-West vom 10. bis 12. April in Villingen-Schwenningen zeigt die WEILER Werkzeugmaschinen GmbH zwei kompakte Präzisions-Drehmaschinen für die Zerspanung kleiner und komplexer Werkstücke. Neben einer E30 mit WEILER SL2 Zyklensteuerung zeigt der Maschinenbauer aus der Reihe konventioneller Präzisions-Drehmaschinen eine Condor VCplus mit WTS WEILER Touchscreen-Bedienung. Beide Exponate stehen beispielhaft für eine Vielzahl an flexibel einsetzbaren und einfach zu bedienenden Drehmaschinen...

WEILER liefert 14 Präzisions-Drehmaschinen an Berufsbildungszentrum in Klagenfurt

• Nachwuchsmetaller lernen Drehen und CNC-Programmierung Emskirchen, 10. September 2018. Über ein Dutzend Präzisions-Drehmaschinen hat der Emskirchener Maschinenbauer WEILER an das Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) Kärnten geliefert. Am Standort Klagenfurt werden sie künftig für die Aus- und Weiterbildung in Metallberufen eingesetzt. Das Institut ist Teil der Wirtschaftskammer des österreichischen Bundeslandes, das ähnliche Aufgaben wahrnimmt wie eine deutsche Industrie- und Handelskammer. 14 Präzisions-Drehmaschinen des Typs E30 sind dort nun im Ausbildungseinsatz, beispielsweise für Umschulungen, Meister- und Lehrabschlussprüfungen....

WEILER und KUNZMANN auf der AMB: Innovationen für Industrie und Ausbildung

· Neue zyklengesteuerte Präzisions-Drehmaschine E70 HD von WEILER und neues KUNZMANN-Bearbeitungszentrum BA 1100 · Live auf der AMB: Deutsche Meisterschaften der Polymechaniker Emskirchen und Remchingen-Nöttingen, 6. Juni 2018. Unter dem Motto „Innovation in Industrie & Ausbildung“ zeigen die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN auf der AMB über ein Dutzend präziser und vielseitig einsetzbarer Dreh- und Fräsmaschinen. Von konventionellen bis hin zu CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen decken die beiden Premiumhersteller nahezu alle Einsatzbereiche in der Ausbildung sowie der Einzel- und Kleinserienfertigung...

WEILER und KUNZMANN unterstützen Österreichische Staatsmeisterschaften der Berufe "AustrianSkills" in Salzburg

· Gedreht und gefräst wird auf Maschinen der Premium-Hersteller Emskirchen und Remchingen-Nöttingen, den 5. März 2018. Im November ist es wieder so weit: Bei den Berufe-Meisterschaften "AustrianSkills" kämpfen die besten Nachwuchsfachkräfte Österreichs um Staatsmeistertitel in über vierzig Berufsfeldern. Mit dabei sind auch Dreh- und Fräsmaschinen der Familienunternehmen WEILER und KUNZMANN, auf denen die Polymechaniker den Wettbewerb austragen. Bei den Wettkämpfen fertigen die Teilnehmer an sechs Präzisionsdrehmaschinen WEILER Praktikant VCD und sechs Universal-, Fräs- und Bohrmaschinen KUNZMANN WF 410 M die mechanischen...

Fränkischer Maschinenbauer WEILER sponsert Hightech-Bauteile für Erlanger Studenten-Rennwagen

· Nachwuchsforscher der FAU bedanken sich für Unterstützung – autonom fahrender Bolide in Planung Emskirchen, den 27. Februar 2018. Studentische Konstrukteure zu Besuch beim Emskirchener Maschinenbauer WEILER: Für die Unterstützung in der letzten Rennsaison bedankte sich das „High-Octane“-Racingteam der Universität Erlangen-Nürnberg. Auch dieses Jahr fertigt das Unternehmen wieder Hightech-Bauteile für die Studenten. Mit dem neuen Boliden „FAUmax Lambda“ will die Gruppe abermals ihre Fähigkeiten als Entwickler und Ingenieure unter Beweis stellen, unter anderem bei einem internationalen Rennen auf...

Großauftrag: WEILER verkauft 18 konventionelle Präzisions-Drehmaschinen an IHK Ostwürttemberg für neues Bildungszentrum in Aale

· Ausbildungsstätte setzt auf Präzisions-Drehmaschinen des Premiumherstellers Emskirchen, den 26. Oktober 2017. Die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg mit Sitz in Heidenheim an der Brenz setzt bei der Ausstattung ihres neuen Bildungszentrums in Aalen ganz auf Drehmaschinen des mittelfränkischen Premiumherstellers WEILER: 18 konventionelle Präzisions-Drehmaschinen des Typs Praktikant VCplus mit Touchscreen hat sie für die überbetriebliche Ausbildung geordert. An ihrem neuen Standort, der am 9. Dezember eingeweiht wird, werden Auszubildende ausschließlich an Drehmaschinen des deutschen Maschinenbauers...

Inhalt abgleichen