Posteingangslösungen

INGA und Wireless Netcontrol kooperieren – eine Verbindung, die Synergien schafft

Endlich ist es soweit: Wir freuen uns ganz besonders über die Kooperation mit der Ingenieurgesellschaft für Gebäudeautomation INGA und die Zertifizierung unserer GSM Industrie-Modems für den Einsatz mit der Partner-Software. Die intensive Zusammenarbeit zwischen Hardware-Herstellern und Entwicklern von Anwender-Software hat auch bei Wireless Netcontrol Tradition. Nun zählt auch der Anbieter von Software für Gebäudemanagement, Gebäudeleittechnik und Energiecontrolling zu unseren Partnern und empfiehlt die Verwendung unserer GSM Modems in Verbindung mit seinen Lösungen. Komplett unabhängig oder redundant zu vorhandenen Netzwerken möchten immer mehr Unternehmen über Störungen bei Fertigungsprozessen informiert werden, aus der Ferne auf Maschinen und Anlagen zugreifen oder einfach nur Messwerte erfassen und zentral zugänglich machen. Hinzu kommen Forderungen aus der Politik zur eigenständigen Energie-Auditierung und fallende Kosten...

Exorbyte präsentiert neueste Suchapplikation auf Leipziger IT-Kongress: Posteingangsverarbeitung effektiv wie nie zuvor

Konstanz, 23.10.2009. Auf dem Messekongress „IT für Versicherungsunternehmen“ stellt die Exorbyte GmbH die neueste Version ihrer Suchmaschine MatchMaker vor. Anwender profitieren von dem intelligenten und schnellen Datenabgleich mit 64-Bit Architektur. Der Kongress findet am 9. und 10. November 2009 in Leipzig statt. Mit der 64-Bit Version der fehlertoleranten Suchmaschine hat das Softwareunternehmen Exorbyte die Messlatte des technisch Machbaren hochgesteckt. Jetzt können auch Indizes, die größer als vier Gigabyte sind, geladen werden – ein klarer Vorteil in der Software-Architektur bei Anwendungen, die mit mehr als 50 Millionen Datensätzen arbeiten. Vom neuen MatchMaker profitiert vor allem die Versicherungsbranche: Der fehlertolerante Datenabgleich eignet sich hervorragend, um vorhandene Posteingangslösungen zu optimieren. Ein Leseergebnis wie beispielsweise „Str.:??einrichstha?evS??. PLZ: ?9??? Ort:?es?he?e“ kann von...

foxray mit neuen xbound-Funktionen

Verarbeitungsprozesse für Dokumente automatisiert warten und pflegen I Aktuelles Lösungsbeispiel für die Verarbeitung heterogenen Beleggutes Norderstedt, den 19. Januar 2009 – Die foxray AG stellt auf der CeBIT 2009 Funktionserweiterungen für die Integrationsplattform foxray xbound vor. Wichtigste Neuerung ist die Einbindung eines System Agent-Services. Mit dem Dienst können Wartungsarbeiten für die Verarbeitungsprozesse definiert werden wie das Aktualisieren von Daten oder das Löschen und Zurücksetzen von Dokumenten. Aktuell sind Komponenten für die Wiedervorlage von Dokumenten, das Entfernen von Sessions und Logeinträgen sowie das Zurücksetzen des Dokumentenstatus verfügbar. Das Funktionalitätenspektrum des Dienstes kann von Partnern und Entwicklern über die von foxray angebotenen Komponenten hinaus in Entsprechung zu Kundenanforderungen ergänzt und erweitert werden. Ebenfalls neu ist die Unterstützung von Kofax Transformation...

Inhalt abgleichen