Polizeistaat

Gewalt: BRD-Staatsschutz/Polizei hetzen Hund auf Opfer, das schwer verletzt wurde!

Zunehmend werden Menschen, andersdenkende Gruppierungen von Menschen in der BRD durch Polizei und Sicherheitskräfte der BRD (Nicht-Regierungs-Organisation) verfolgt, bedroht und wie in diesem krassen Beispiel sogar schwer verletzt! Sogar Amnesty International schaltet sich jetzt ein, da überall in Europa die Polizei- und Sicherheitskräfte der Regierungen, die sich das Gewaltmonopol ausbedungen haben, ausser Rand und Band geraten sind und mit unverhältnismässigen Mitteln gegen unbewaffnete und zumeist friedliche Einwohner vorgehen, die von ihrem verfassungsmässigen (in der BRD grundgesetzmässigen) Demonstrationsrecht Gebrauch machen! So wurde uns der folgende Bericht über schwere Körperverletzungen durch Polizei- und Sicherheitskräfte in Löhne, NRW von Augenzeugen und Betroffenen zugeleitet: (Anmerkung: Name der Beteiligten, Opfer wurden aus Datenschutzgründen abgekürzt) Hausdurchsuchung und Polizeigewalt beim Bürgerbüro Löhne...

Detlev von Wake News Radio: Der Info Kampf geht weiter!

http://www.youtube.com/watch?v=hPU-ySxIJ5M Trotz der aufbäumenden Niederschlagung freier Meinungsäusserung und Pressefreiheit durch die immer tyrannisch und diktatorisch werdenden Regierungen in allen westlichen freien und demokratischen Ländern, geht unser Aufklärungs-Informations-Kampf mutig weiter. Nicht Unterdrückung, sondern Förderung der Freiheit des einzelnen Menschen bringt uns weiter, das steht wohl ausser Fragen! Daher sendet Detlev natürlich weiter seine Talk-Sendungen mit heissen und wichtigen Themen. Zwar ist Wake News Radio zur Zeit noch nicht wieder freigeschaltet und die News-Webseite http://wakenews.net kann noch nicht wieder aktualisiert werden, aber Detlev hat wie gewohnt immer Dienstags und Donnerstags von 16 – 18 Uhr seine Sendung bei OkiTalk – Radio: http://www.okitalk.com LIVE!!! Und er hat auch am 08.06.2012 ab 20 Uhr dort eine SONDERSENDUNG!!! Detlev stellt sich! Also, bitte alle einschalten....

Terrorismus: Obama gab Befehl für Stuxnet-Cyber Attacke auf den Iran

http://www.youtube.com/watch?v=CWJ_S3nPRgg Wie jetzt offiziell bekannt wurde und im Daily Telegraph veröffentlicht, gab der “Friedensnobelpreisträger” Barack H. Obama alias Barry Soetoro, der ja selbst in seiner eigenen Biografie bekanntgab, dass er in Kenya geboren wurde und damit niemals als US-Präsidentschaftskandidat hätte antreten dürfen, da gemäss Verfassung ausschliesslich US-geborene , Kandidaten für so ein Amt in Frage kommen, die auch 2 US-Bürger als Eltern haben müssen, was auch nicht der Fall war; denn Obamas Vater stammte aus Kenya, zu der Zeit noch Protektorat des englischen Königreiches, den Befehl zum Stuxnet-Cyber-Angriff auf die iranischen Atomanlagen führt also als “Ausländer” mit der Kontrolle über die grösste Militärmaschine der Welt, als Oberkammandierender, Krieg gegen die ganze Welt! Links: http://www.telegraph.co.uk/technology/news/9305704/Barack-Obama-ordered-Stuxnet-cyber-attack-on-Iran.html ...

Detlev von Wake News Radio: Sie wollen mich mundtot machen!

http://www.youtube.com/watch?v=1MCMPvT1GH4 Detlev von Wake News Radio erläutert im Fernseh-Interview detailliert die Geschehnisse des Überfalls seitens staatlicher Gewalt auf die Pressefreiheit, Meinungsfreiheit in der Schweiz. Sämtliche Sendeanlagen, Computer, Audiogeräte, Datenspeicher, Kameras, Mobiltelefone uvm. wurden durch ein Schweizer SWAT – Team in der Privatwohnung des investigativen Journalisten Detlev Hegeler beschlagnahmt und weggeschafft. Und dies im Auftrag von Behörden der Nicht Regierungs Organisation BRD (Bundesrepublik Deutschland), die hier offenbar einen “besonderen Draht” zwischen Lörrach und...

Pressefreiheit attackiert: Detlev v. Wake News Radio bei OYM Radio, Ireland 27.05.2012

Nach dem unglaublichen Eingriff in die Pressefreiheit durch die Polizeibehörden in Basel, Schweiz und Lörrach in der BRD am 22.05.2012 gegen Journalisten durch ungeheuerliche Eingriffe in die Persönlichkeitsrechte, den geschützten Wohnbereich und die Unabhängigkeit von Medien mit verbrieften Rechten freier Meinungsäusserung zum Wohle der Öffentlichkeit in Aufdeckung von haarsträubenden, menschenverachtenden Praktiken von staatlichen Behörden, respektive Machtmissbrauch zum Schaden Betroffener, wird Detlev von Wake News Radio auch weiterhin seine Aufklärungsarbeit durchführen. In diesem Sinne hat Detlev ein volles Programm...

HEUTE 11.02.2012 SONDERSENDUNG Wake News Radio mit Detlev

HEUTE, 11.02.2012 ab 13 Uhr wird Wake News Radio den zweiten Tag des UNITEDWESTRIKE 2012 Peace Train im Februar mit einer Sondersendung eröffnen. Detlev von Wake News Radio, das als Motto: ohne Blatt vor dem Mund und für alle die aufwachen wollen regelmässig 2 x pro Woche, jeweils Dienstag und Donnerstags von 16 - 18 Uhr sendet, ist Mit-Initiator der in 2010 gegründeten Aktivisten - Plattform UNITEDWESTRIKE, die weltweit mittels eines dezentralen Radio-Netzes miteinander verwoben ist und neben herausragenden Gastrednern und weltbekannten Gastgebern viele in den Matrix-Medien unbekannte Themen aufgreift und diese offen ohne Zensur...

VORSICHT! Falsche Flaggen-Attentat Lörrach?

Bei allem Respekt vor den Opfern dieser scheusslichen Tat in Lörrach und dem Alptraum für die Angehörigen müssen wir uns doch einige Fragen zu diesem Amoklauf stellen. Ein Augenzeuge des Massenaufmarsches von Polizei-, Sicherheits-, Sanitäts- und Rettungsdiensten am 20.09.2010 gegen Abend schilderte mir mit ungläubigem Staunen ca. 1 Stunde nach dem Amoklauf, dass Hundertschaften von Einsatzkräften, sowie dutzende Einsatzfahrzeuge, sogar mit „Bevölkerungsschutz“ -Transportern und Einsatzfahrzeugen mit Blaulicht, Sirenen, aufgebauten Sanitätszelten die ganze Innenstadt der Kleinstadt Lörrach vereinnahmten, die natürlich...

Die Polizeischlächter von Stuttgart 21

In unbeschreiblich menschenverachtender Weise haben die Baden-Württembergische Landesregierung und die Polizei die friedlich demonstrierenden Bürger niedergeknüppelt, begast und mit Wasserwerfern beschossen! Das Volk ist der Staat, aber das haben die Herrschaften in Regierung und bei der Exekutive wohl vergessen, als sie hemmungslos auf Eltern mit kleinen Kindern, Jugendliche, Rentner eindroschen mit der Folge von über Hundert Verletzten (!), darunter unzählige Kinder, sowie schweren Körperverletzungsfolgen mit Nasenbeinbrüchen!!! Was geht in den Köpfen dieser Verantwortungslosen vor? Dies hat nichts mehr mit Demokratie,...

Inhalt abgleichen