Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Pflegeprozess

MEDICA schärft Blick für neue Herausforderungen im Ausland

atacama | Software findet mit ihren Lösungen gute Resonanz bei den Besuchern Bremen, 26.11.2012 Trotz merklich geringerer Besucherströme in der IT-Halle 15 der MEDICA zieht Dr. Jürgen Deitmers, Geschäftsführer des Bremer IT-Dienstleisters und Pflegespezialisten atacama | Software, ein positives Fazit: "Wir sind diesmal mit etwas geringeren Erwartungen nach Düsseldorf gekommen und nun umso überraschter. Die diesjährige MEDICA war sehr erfolgreich für uns. Wir haben interessante und aussichtsreiche Gespräche geführt, die unter Umständen auch neue Perspektiven eröffnen. Diese sehen wir vermehrt auch im Ausland, weshalb wir uns bereits entsprechend vorbereitet haben.“ Für eine internationale Anpassung ist die digitale Pflegeplanung und -dokumentation apenio prädestiniert, da das gesamte Pflegegeschehen in standardisierter Form und sehr granular abgebildet wird. Nach der Etablierung in der Schweiz und Österreich – dort gibt es...

Bedeutung digitalisierter Pflegeprozesse nimmt zu

Neue Lösungen bescheren atacama | Software sehr erfolgreiche conhIT Bremen, 03.05.2012 Zufrieden mit der diesjährigen conhIT zeigt sich Dr. Jürgen Deitmers, Geschäftsführer des Bremer IT-Dienstleisters und Pflegespezialisten atacama | Software: "Wir hatten drei durchweg gute Messetage, besonders der zweite war sehr stark. Wir merken, dass die Digitalisierung der Pflege einen immer höheren Stellenwert für die Krankenhäuser einnimmt. Das spiegelt sich nicht nur im Vortragsprogramm der conhIT wider, sondern auch in den zahlreichen Gesprächen, die wir auf unserem Stand geführt haben. Etwa 80 Prozent dieser Kontakte waren potenzielle Neukunden. Für die ist besonders die hinterlegte Pflegefachsprache ein wesentliches Argument für unsere Lösung apenio. Ein weiterer Schwerpunkt lag für uns auf der Pflege unserer Kooperationspartner, den Anbietern von Krankenhaus-Informationssystemen. Auch hier konnten wir interessante Gespräche mit neuen...

Isala Klinieken Zwolle standardisieren Pflegeprozess mit Softwareunterstützung

Lösung apenio soll zu mehr Transparenz und Arbeitserleichterungen beitragen Bremen, 17.04.2012 Die Isala Klinieken im niederländischen Zwolle beziehen im August 2013 ihren Neubau. Zu dem Zeitpunkt sollen einrichtungsweit alle pflegerischen Prozesse digitalisiert sein. Dazu führt das 1.000-Betten-Haus schrittweise die digitale Pflegeplanung und -dokumentation apenio des deutschen IT-Dienstleisters und Pflegespezialisten atacama | Software ein. „Wir möchten mit der Software unsere Pflegeprozesse standardisieren, eine gleichbleibend hohe Qualität erreichen und jederzeit Transparenz haben. Durch die Verringerung der administrativen Tätigkeiten können die Pflegekräfte mehr Zeit den Patienten widmen“, erläutert Wendela Hingst, Geschäftsführerin der Isala Klinieken, die Ziele der apenio-Einführung. Jährlich werden etwa 47.000 Patienten stationär im größten Allgemeinkrankenhaus der Niederlande versorgt. „Uns hat zum einen die...

PKMS-Erfassung leicht gemacht mit Softwareunterstützung

Pflegespezialist atacama informiert Anwender in einem PKMS-Seminar Bremen, 13.02.2012 Mit Einführung des DRG-Systems wurden pflegerische Leistungen in unterschiedlichem Maß abgebildet. Seit Jahresbeginn ist nun der Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS), der den Mehraufwand für die hochaufwendige Pflege von Patienten im Krankenhaus auf Normalstationen abbildet, erlösrelevant. Die Richtlinien-konforme Abbildung dieser Pflegeleistungen im DRG-System stellt die Einrichtungen vor neue Herausforderungen in Dokumentation und Kodierung. Wegen der Umsetzung herrscht oftmals Verunsicherung. Die wollte der Bremer IT-Dienstleister und...

Privatklinik Wyss digitalisiert den Pflegeprozess

Software apenio erstmals in der Schweiz eingeführt Bremen, 01.02.2012 Eine individuelle Patientenbetreuung mit hoher Qualität ist heute ohne den Einsatz einer digitalen Pflegeplanung und -dokumentation kaum noch denkbar. Diese Ansicht vertritt auch Markus Rüegsegger, Abteilungsleiter Pflege in der Privatklinik Wyss. „Wir wollen jedem Patienten jederzeit die bestmögliche Betreuung und Pflege anbieten, die seinen individuellen Bedürfnissen und Zielsetzungen gerecht wird.“ Deshalb arbeitet die psychiatrische Einrichtung mit 90 Betten mit der Lösung apenio des Bremer IT-Dienstleisters und Pflegespezialisten atacama | Software. Da...

Inhalt abgleichen