PSA

UNITEDINTERIM bringt kostenloses Verzeichnis der Provider, Sozietäten und Verbände: Who is Who im Interim Management

Zürich, 17.07.2018 – Der Relaunch von UNITEDINTERIM bringt harte Fakten und moderne Tools. Jürgen Becker und Dr. Harald Schönfeld positionieren UNITEDINTERIM als erste Anlaufstelle im professionellen Interim-Geschäft der DACH-Region. So veröffentlichen sie auf der neuen Webseite einen Branchen-überblick: Das erste kostenlose Verzeichnis aller Provider, Sozietäten und Verbände. Es ist das „Who´s who?“ im Interim Management. Mit Video und dem Diagnostik-Tool PSA können Interim Manager, die auf UNITEDINTERIM registriert sind, ihre besondere Eignung und den Wertschöpfungsbeitrag durch ihre Softskills in überzeugender Weise untermauern. Die auf das professionelle Interim Management spezialisierte, offene Plattform richtet sich an Unternehmen, Interim-Provider, Personalberater, Headhunter und Unternehmensberatungen, die auf der Suche nach einem Interim Manager sind. Diese erhalten eine noch nie dagewesene Qualität und Schnelligkeit...

Unsichtbares sichtbar machen mit DEHNcheck Kamera

DEHNcheck Kamera macht Verborgenes sichtbar und dient der regelmäßigen optischen Prüfung und Dokumentation des Zustandes von elektrischen Anlagen bis 36 kV / 15 bis 60 Hz. DEHNcheck Kamera macht Unsichtbares sichtbar und bietet sichere Inspektionen und einfaches Handling mit Funkverbindung zu Smartphone oder Tablet. Das System ist durch Elektrofachkräfte (auch ohne Spezialausbildung) einfach zu bedienen, sicher im Einsatz und die Kontrolle erfolgt einfach per WiFi. Besonders praktisch ist die Steuerung der Kamera per App direkt über Smartphone oder Tablet. Die Inspektionskamera ist für Elektrofachkräfte intuitiv und damit leicht bedienbar. In Kombination mit den verlängerbaren Isolierstangen von DEHN schafft das den nötigen Sicherheitsabstand. Mit dem flexiblen Arbeitskopf lassen sich schwer zugängliche Bereiche der Anlage erfassen und dokumentieren. Mit dieser handlichen Inspektionskamera sind beispielsweise Angaben von Typenschildern...

Sicheres Arbeiten dank Schutzhelm, Gehörschutz und Sicherheitsschuhen

(ddp direct) Für viele Arbeiten sind sie unersetzlich und schützen vor Verletzungs- und Gesundheitsgefahren: Schutzhelm, Gehörschutz, Sicherheitsschuhe, Schutzbrillen, Atemschutzgeräte oder Schutzhandschuhe. Persönliche Schutzausrüstung, kurz PSA genannt, ist immer dann notwendig, wenn technische oder organisatorische Schutzmaßnahmen Verletzungs- und Gesundheitsgefahren nicht oder nicht völlig beseitigen können, wissen die Experten der B.A.D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH, einem der führenden Dienstleister für Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheitsvorsorge. PSA ist also ein wichtiges Instrument im Arbeitsschutz. Arbeitgeber muss seinen Mitarbeitern Persönliche Schutzausrüstung kostenlos zur Verfügung stellen Zur PSA zählen insbesondere Kopfschutz (z. B. Schutzhelme), Fußschutz (z. B. Sicherheitsschuhe), Knieschutz (z. B. Knieschützer), Augen- und Gesichtsschutz (z. B. Schutzbrillen und -schilde), Atemschutz...

Seminare Absturzsicherung an Windkraftanlagen: Neues Trainingscenter der Capital Safety Group ab Mai 2013 in Hamburg

Renneberg Produkte vermittelt ab sofort Training und Schulung für Absturzsicherung an Windkraftanlagen im neuen Capial Safety Trainingscenter in Hamburg (Start Mitte Mai 2013). Das erste deutsche Trainingscenter der Capital Safety Group bietet optimale Schulungsbedingungen speziell für alle, die mit der Wartung von Windkraftanlagen zu tun haben. Es wurde sehr viel Wert auf detailgetreue Simulation des Arbeitsbereiches gelegt, dazu gehören Gondel- und Dachbereiche mit zugelassenen Anschlagpunkten, originalgetreuer Nachbau der Ausstiegs- und Rettungsluken der populären Windkraftanlagen-Typen, Rotor-, Naben- und Transformatorbaugruppen...

event shop erweitert Kletterausrüstung um den Hersteller Singing Rock

Der Fachshop vom Bodensee hat passend zur Sommersaison die Kategorie Kletterausrüstung um den Hersteller Singing Rock erweitert. Rigger, Veranstaltungstechniker und Lichttechniker schätzen bereits das breit gefächerte Sortiment des event shops aus Süddeutschland. Neben Sicherheitsschuhen, Arbeitskleidung und Schutzhelmen bietet der VTlerShop auch persönliche Schutzausrüstung wie Kletterausrüstung an. Bereits im Sortiment verfügbar waren die Hersteller; Petzl, Edelrid, Camp und Beal. Auf Kundenwunsch wurde von dem Fachshop nun auch Singing Rock und Tendon in das Sortiment aufgenommen. Ideal für die Baumkletter-Ausrüstung,...

KYB verstärkt erneut sein Engagement in Europa und expandiert

Die KYB Corporation hat ein weiteres Produktionswerk für Stoßdämpfer mit einer Anfangskapazität von einer Million Stück pro Jahr in Spanien eröffnet, das als KYB Advanced Manufacturing Spain oder abgekürzt KAMS firmiert. Der Stoßdämpferhersteller mit Europazentrale in Krefeld investierte bislang über 20 Millionen Euro in die neue Fabrik in Los Arcos bei Pamplona. 2008 wurde die finanzielle Investition des KAMS–Projekts beschlossen, im August 2009 konnte bereits der erste Fertigungstestlauf durchgeführt werden. Schon vier Monate später im Dezember 2009 nahm das Werk seine volle Produktion auf und begann die Belieferung der...

Prostata-Krebs / Strahlentherapie statt Prostatektomie / Brachytherapie / PSA

„Wir spicken die Prostata mit winzigen, radioaktiven Stiften“ Die Brachytherapie gilt als eine mögliche Behandlungsform bei Prostatakrebs, bei der die Prostata im Körper verbleibt. Es handelt sich um eine Strahlentherapie, die also eine Alternative zur radikalen Prostatektomie sein kann. „Bei der LDR-Brachytherapie (LDR = Low-Dose-Rate; Niedrig-Dosis-Variante) bringen wir die von uns gewünschte Strahlendosis mittels radioaktiv markierten Implantaten direkt in die Prostata, das heißt wir bestrahlen sozusagen das Organ von innen, indem wir die Prostata mit winzigen, radioaktiven Stiften „spicken“, sagt Dr. med. Jens Westphal,...

Sekuranten | Absturzsicherungen | begehbare Dachflächen

Dringende Pflichten der Gebäudebesitzer und Gebäudeverwalter- -Sekuranten- Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz sind jährlich zu überprüfen! Sie sind Eigentümer / Verantwortlicher einer Gewerbe- oder Wohnimmobilie? Ja! Dann sollten Sie wissen, dass die Sekuranten, also die die Dachhaut durchdringenden Metallstäbe der Absturzsicherung, an denen sich die Dachdecker, die im Randbereich des Daches arbeiten, einhaken können, bei Kennzeichnung nach DIN EN 365 die auf die DIN EN 795 hinweist, jährlich als PSA [ Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz ] zu überprüfen sind. Klingt kompliziert? ...

Inhalt abgleichen