Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

PPM-Software

myPARM als Top-Produkt in Projekt Portfolio Management (PPM) bewertet

myPARM ist beim 3. PPM Praxistest vom 23.11.2016 in Zürich das erfolgreichste Schweizer Produkt und setzt sich gegen Größen wie CA PPM, MS Project und weitere 7 Produkte aus dem DACH Raum durch. PPM-Tools sind mächtige Instrumente. Ihr Anspruch ist, Organisationen in möglichst vielen Themen des Projektportfolio-Managements zu unterstützen. Das Management will dank eines PPM-Tools rasch und nachvollziehbar strategierelevante Schlüsse ziehen können. Portfolio-Manager nutzen die Tools für die Abbildung von Projektinformationen, damit das Portfolio ideal geplant und die Entwicklung eindeutig nachvollzogen werden kann. Und natürlich verlangen auch die Projektverantwortlichen, dass sie die Tools für eine optimale Projektführung nutzen können. Mit dem Schweizer PPM-Praxistest 2016 fokussierte sich die organisierende CSP AG auf das „PPM Cockpit“. Anhand von 50 vorgegebenen Kriterien konnten 10 sorgfältig vorevaluierte Software-Tools...

Can Do goes Beta: Neue Version der Projektmanagement-Software im Test

Neue Version mit umfangreichen neuen Features im Praxistest Auslieferung der Version 4.2 erfolgt nach Abschluss der Tests im November München, 12. Oktober 2011. Can Do hat mit den Kundentests der Beta-Version 4.2 seiner Projektmanagement-Software begonnen. Dazu wurde die Software an ausgewählte Kunden ausgeliefert, die das neue Release nun intensiv im Praxisbetrieb testen. In der neuen Version wurden u.a. bei der Ressourcenplanung Ergonomie und Übersichtlichkeit verbessert. Die Anwender der Planungssoftware hatten sich zuvor in einer Umfrage für die Umsetzung dieser Usability-Features ausgesprochen. Gleichzeitig hat Can Do in der neuen Version den Funktionsumfang des Projektportfoliomanagements signifikant erweitert. Die Anwender von Can Do project intelligence können künftig beim Monitoring der Projektportfolien selbst bestimmen, welche Kennziffern im Bubble Chart grafisch dargestellt werden sollen. Maßgeschneidertes Portfoliomanagement Im...

Projektportfoliomanagement nur mit Echtzeit-Informationen effizient

Moderne Software muss dem Portfoliomanager alle Informationen in Echtzeit zur Verfügung stellen Transparenz führt zu höherer Akzeptanz des Tools bei den Mitarbeitern Überblick über alle aktuellen und alle laufenden Projekte im Portfolio-Leitstand München, 30. September 2011. Im dritten und letzten Teil der Projektportfoliomanagement-Reihe von Can Do stehen die Freigabe von Projekten und die Akzeptanz von Projektmanagement bei den Mitarbeitern im Mittelpunkt. Im Projektportfolio sind alle geplanten und laufenden Projekte gesammelt; hier kann der Portfoliomanager in einem Simulationsmodus prüfen, ob seine Vorhaben aus finanzieller und kapazitativer Sicht realisierbar sind. Vor der Freigabe der Projekte kann er so die gesamte Risikosituation überschauen und bspw. auch die Auswirkungen der geplanten Projekte auf die laufenden Projekte simulieren. Je genauer und stichhaltiger die Informationslage der laufenden Projekte ist, desto genauer...

Unterstützung von oben: Commitment des Managements bei der Einführung von Projektmanagement ein Muss

Im Interview mit Can Do erläutert makeit-Geschäftsführer Rudolf Randus, was bei der Einführung von PM-Methoden in einem Unternehmen berücksichtigt werden muss, welche Erwartungen damit verbunden sind und ob diese erfüllt werden können. München, 19. Juli 2011. Die Unterstützung durch die Unternehmensspitze ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Einführung von Projektmanagement. Häufig sei bei diesem Prozess die nötige Aufmerksamkeit und Unterstützung durch das Management nur teilweise vorhanden, sagt Rudolf Randus, Geschäftsführer des Wiener Beratungsunternehmens makeit im Gespräch mit dem Software-Hersteller Can...

Can Do project intelligence 4.1 an Kunden ausgeliefert

Neue Version der Projektmanagement-Software mit Budgetmanagement, erweitertem Projektportfoliomanagement und neuen Funktionen für die effiziente Ressourcenplanung. Mit transparentem Release Management umfassend über die neuesten Entwicklungsschritte informiert. München, 08. Juli 2011. Das neue Release der Projektmanagement-Software Can Do project intelligence wird sukzessive an die Kunden des Münchner Lösungsanbieters ausgeliefert. Die Version 4.1 des Planungs-Tools durchlief zuvor intensive Tests aus der Projektmanagement-Praxis. Im Mittelpunkt der Version steht ein Budgetmanagement zur Steuerung und Überwachung von Finanzmittel...

Can Do erweitert Funktionalität seiner Projektmanagement-Software

Neben Budgetmanagement bietet das Tool auch Funktionen wie Buchungstoleranz für Projekte, Abzieh-Logik bei der Ressourcenplanung und Eintrittswahrscheinlichkeit von Projektportfolien. München, 28. Juni 2011. Eine Vielzahl von neuen Funktionen bietet die neue Version der Projektmanagement-Software von Can Do. Neben umfassenden Funktionen im Budgetmanagement wurden auch die Bereiche Ressourcenplanung und Projektportfoliomanagement ausgebaut und die Usability des Planungs- und Steuerungstools weiter optimiert. Das Ressourcenmanagement hat Can Do um eine Buchungstoleranz für Projekte erweitert. Der Projektleiter hat so die Möglichkeit,...

Budgetplanung und -Steuerung in komplexen Projekten mit Can Do project intelligence

Projektmanagement-Software erlaubt zeitliche Abgrenzung von Budgets Überbuchungstoleranz für Flexibilität im dynamischen Projektverlauf München, 13. April 2010. Die Projektmanagement-Software von Can Do bietet nun auch umfassende Funktionen im Bereich Budgetmanagement. Mit der neuen Version des Planungs-Tools, die noch im zweiten Quartal veröffentlicht wird, können Finanz- und Ressourcenbudgets für Projekte, Abteilungen und sonstige Kostenarten definiert, gesteuert und überwacht werden. Darüber hinaus ist es möglich, Budgets frei definierbaren Zeiträumen zuzuordnen. Nicht in Anspruch genommene Mittel wie Geld oder Arbeitsstunden...

Budgetplanung und -Steuerung in komplexen Projekten mit Can Do project intelligence

Projektmanagement-Software erlaubt zeitliche Abgrenzung von Budgets Überbuchungstoleranz für Flexibilität im dynamischen Projektverlauf München, 13. April 2010. Die Projektmanagement-Software von Can Do bietet nun auch umfassende Funktionen im Bereich Budgetmanagement. Mit der neuen Version des Planungs-Tools, die noch im zweiten Quartal veröffentlicht wird, können Finanz- und Ressourcenbudgets für Projekte, Abteilungen und sonstige Kostenarten definiert, gesteuert und überwacht werden. Darüber hinaus ist es möglich, Budgets frei definierbaren Zeiträumen zuzuordnen. Nicht in Anspruch genommene Mittel wie Geld oder Arbeitsstunden...

Budgetmanagement mit der Projektmanagement-Software von Can Do

Version 4.1 der PPM-Software mit umfassenden Budgetmanagement Überwachung und Steuerung der geplanten und der laufenden Finanz- und Ressourcenbudgets München, 07. April 2010 Mit der neuesten Version ihrer Projektmanagement-Software stellt die Münchner Can Do GmbH Projektleitern ein Instrument zur Überwachung und Steuerung der Finanz- und Ressourcenbudgets in ihren Projekten zur Verfügung. Mit dem Budgetmanagement, die wesentlichste Neuerung der Version Can Do project intelligence 4.1, können für Projekte, Abteilungen und sonstige Kostenarten Budgets definiert werden. Werden diese vorgegebenen Budgets überschritten, warnt...

Can Do beim Trendforum Multi-Projektmanagement 2011 vertreten

Hersteller der Projektmanagement-Software Can Do project intelligence stellt neues Budgetmanagement vor Hochkarätige Referenten bei der Veranstaltung am 18. & 19. Mai 2011 in München München, 29. März 2011. Die Can Do GmbH, Hersteller der Projektmanagement-Software Can Do project intelligence, wird auch am diesjährigen Trendforum Multi-Projektmanagement 2011 in München teilnehmen. Am 18. und 19. Mai 2011 erläutern Praktiker aus Unternehmen verschiedener Branchen ihre Erfolgskonzepte und informieren über aktuelle Entwicklungen, Potenziale und Herausforderungen im Multiprojektmanagement. Schwerpunktthemen sind unter anderem...

Inhalt abgleichen