Organisationsentwicklung

Prozesswerkstatt „Systemische Organisationsentwicklung“ startet

Personalentwickler und Consultants trainieren In der Weiterbildung von ifsm, komplexe Veränderungsvorhaben zu planen und zu steuern sowie den nötigen Spirit in der Organisation zu erzeugen. „Prozesswerkstatt Systemische Organisationsentwicklung“ – so lautet der Titel einer neuen Weiterbildung für Personalentwickler, Consultants und Coaches, die das ifsm Institut für Sales und Managementberatung, Höhr-Grenzhausen, im November startet. In der aus zwei zweitägigen Modulen bestehenden, berufsbegleitenden Weiterbildung beschäftigen sich die Teilnehmer intensiv mit der Frage, wie größere und komplexe Veränderungsvorhaben in Organisationen in der digitalen Welt gelingen. Zudem lernen sie zahlreiche Methoden und Ansätze kennen, mit denen sie durch systemische Interventionen Bewegung in Unternehmen bringen. Eine Beschäftigung mit diesen Fragen wird laut Aussagen von ifsm-Geschäftsführer Klaus Kissel, der die Weiterbildung leitet,...

Webinar: Mit dem Connection Scan die Beziehungen analysieren und verbessern

Das Machwürth Team International (MTI) stellt in einem Webinar das Diagnose- und Entwicklungsinstrument und dessen Einsatzmöglichkeiten in der Personal- und Teamentwicklung vor. „Connection Scan“ – so heißt ein Diagnose-, Feedback- und Entwicklungsinstrument, mit dem der Charakter und die Intensität der Beziehungen zwischen Personen sowie in Teams und ganzen Organisationen ermittelt werden kann. Dieses Tool wird das Machwürth Team International (MTI), Visselhövede, künftig verstärkt bei seiner Personal- und Organisationsentwicklungsarbeit für Unternehmen nutzen, „weil die Kernleistungen der Unternehmen heute meist in oft bereichs- und zuweilen sogar unternehmensübergreifender Team- und Projektarbeit erbracht werden“. Deshalb spielt laut Firmeninhaber Hans-Peter Machwürth „die Qualität der Beziehungen zwischen den involvierten Personen für den Erfolg eine immer größere Rolle“. Außerdem vergibt MTI Lizenzen zur Nutzung...

Unternehmensentwicklung: BarCamp „Change & Movement“

Führungskräfte und Berater entwerfen bei ifsm-BarCamp gemeinsam neue Personal- und Organisationsentwicklungskonzepte für das digitale Zeitalter. „Change & Movement“ – so lautet der Titel eines BarCamp, das das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm) am 24. November 2017 im Klostergut Besselich, Urbar (bei Koblenz), veranstaltet. Getreu dem ifsm-Slogan „Menschen bewegen. Zukunft gestalten" werden dort Frauen und Männer, die in Unternehmen die (Mit-)Verantwortung für deren Entwicklung tragen, darüber diskutieren, wie man im digitalen Zeitalter die Kultur und Struktur von Unternehmen und die Kompetenz ihrer Mitarbeiter entwickeln kann. Gemeinsam entwerfen sie zudem neue Lösungsansätze und lernen solche kennen. Teilnehmen können an dem BarCamp unter anderem Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Personal- und Organisationsentwickler; außerdem Coaches und Berater. Bei dem BarCamp diskutieren die Teilnehmer unter anderem...

Top Consultant: Mittelständler ticken anders als Konzerne

Mittelständische Unternehmen haben eine andere Kultur und Struktur als Konzerne. Deshalb brauchen sie oft auch andere Problemlösungen – und Berater. Davon ist Dr. Georg Kraus, Geschäftsführer der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, überzeugt. ? Herr Dr. Kraus, Ihrer Unternehmensberatung wurde gerade zum sechsten Mal das Gütesiegel „...

Top Consultant Mittelstand: Machwürth Team International (MTI) erhält zum vierten Mal das begehrte Gütesiegel

Mittelständler gaben dem Spezialisten für Personal- und Organisationsentwicklung erneut Bestnoten und zählen MTI zu den Top Consulting-Unternehmen in Deutschland. „Top Consultant“ – diese Auszeichnung wurde der Unternehmensberatung Machwürth Team International (MTI), Visselhövede, für das Jahr 2017/18 erneut verliehen. Mit diesem Gütesiegel zeichnet die auf „Benchmarkingprojekte für den Mittelstand“ spezialisierte compamedia GmbH seit 2010 jährlich „herausragende Unternehmensberater für den Mittelstand“ aus. Die Auszeichnung soll mittelständischen Unternehmen die Suche nach einer Unternehmensberatung, die...

Fünf wichtige Kompetenzen in der Veränderungssituation

Change ist Alltag in den Unternehmen und muss wie das Tagesgeschäft funktionieren. Je komplexer das Veränderungsvorhaben, desto wichtiger ist es, über Change Kompetenzen und Ressourcen zu verfügen. „Change Projekte sollten sich für alle Betroffenen normal anfühlen und weder Angst noch Schreckstarre auslösen. Gefragt sind professionelle Change Treiber, die den Prozess entsprechend organisieren und koordinieren. Sie entscheiden in hohem Maße mit über Erfolg oder Misserfolg und sind intern schwer zu besetzen. Die Herausforderung ist, professionelle Ressourcen zur Gestaltung der Zukunft zu stellen und dabei gleichzeitig das...

Buchneuerscheinung: Werteorientierte Organisationsentwicklung: "House of Feel Good": macht Unternehmen stark und menschlich

Ingrid Kadisch, Organisationsentwicklerin und Coach zeigt ihn ihrem Buch, wie Unternehmen in Zeiten von Digitalisierung, Fachkräftemangel und Diversity-Management sicher und erfolgreich in die Zukunft starten. Ein gelebtes Werteprofil führt zu resilienten Mitarbeitern sowie Führungskräften und beugt so Überforderung und Burn-out-Symptomen vor. Anhand ihres Beratungskonzeptes „House of Feel Good“ zeigt die Autorin, wie die Werte Sinn, Gesundheit, Partizipation und Integrität im Arbeitsalltag gelebt werden können. Ohne erhobenen Zeigefinger verdeutlicht sie, wie Führungskräfte mit gutem Beispiel vorangehen können und...

„Fit für den Wandel!“ Drei Veränderungsexperten gründen Plattform für Change.

Köln, 20. April 2017. Unter dem Namen „Perspektivwechsel gestalten“ (www.perspektivwechselgestalten.de) gibt es ab sofort ein Schulungs-, Coaching und Organisationsentwicklungsangebot für Unternehmen und Institutionen, die sich fit für den Wandel machen wollen. Hinter diesem Angebot stehen drei Veränderungsexperten: Brigitte Schultes, Alwine Heyroth und Jörn Becker. „Die Dynamik und Komplexität von Veränderungsprozessen nimmt stetig zu,“ so Alwine Heyroth, Organisationsberaterin. “Wir möchten Führungskräfte, Mitarbeiter oder ganze Teams ansprechen, die mit solchen Veränderungen konfrontiert werden und Ihnen Praxis-...

Organisationsentwicklung: BarCamp „Change & Movement“

Führungskräfte und Berater entwerfen bei ifsm-BarCamp gemeinsam neue Personal- und Organisationsentwicklungskonzepte für das digitale Zeitalter. „Change & Movement“ – so lautet der Titel eines BarCamp, das das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm) am. 24. November 2017 im Klostergut Besselich, Urbar (bei Koblenz), veranstaltet. Getreu dem ifsm-Slogan „Menschen bewegen. Zukunft gestalten" werden dort Frauen und Männer, die in Unternehmen die (Mit-)Verantwortung für deren Entwicklung tragen, darüber diskutieren, wie man im digitalen Zeitalter die Kultur und Struktur von Unternehmen und die Kompetenz ihrer Mitarbeiter...

Industrie 4.0: Das Beratungsunternehmen MTI und der Industriedienstleister SKS kooperieren

Die beiden Partner unterstützen Unternehmen weltweit dabei, die Informationstechnologie für das Optimieren ihrer Geschäftsprozesse zu nutzen und sich für das Industrie 4.0-Zeitalter zu wappnen. Eine Kooperation haben das Trainings- und Beratungsunternehmen Machwürth Team International (MTI), Visselhövede, und der Industriedienstleister SKS Steuerungstechnik, Oberursel, einer der führenden Anbieter maßgeschneiderter High-End-Lösungen für die Software-Planung und die Inbetriebnahme von Anlagen der Produktions-Automation, vereinbart. Gemeinsam möchten die beiden Partner Unternehmen weltweit dabei unterstützen, in ihrer Organisation...

Inhalt abgleichen