Ordnerlisten

Dateilisten als Word, Excel oder HTML-Datei ausgeben und ausdrucken

Es gibt immer wieder Situationen, in welchen schnell eine Dateiliste erstellt, eine Verzeichnisstruktur ausgedruckt oder eine Ordnerliste in Excel exportiert werden muss. Je nach Anforderung stösst der Windows Explorer schnell an seine Grenzen und ein Alternative ist gefordert. Das von der Infonautics GmbH entwickelte Software-Tool Directory List & Print Pro erweist sich hier als sehr hilfreich und wird Dank seiner zahlreichen Funktionen nahezu jeder Anforderung gerecht. Soll eine Übersicht über die eigene Medien-Sammlung geschaffen werden, können Bilder-, MP3-, Audio- und Video-Listen mit Angaben wie Format, Titel, Laufzeit und Breite/Höhe der Dateien individuell erstellt werden. Bei Bilddateien beispielsweise können weitere Angaben zur Auflösung Dpl (Dots per Inch), horizontal und vertikal separat, angezeigt werden. Durch diverse Filteroptionen und der Möglichkeit, Dateilisten mit verschiedenen Attributen zu ergänzen, wie Titel...

Einfach und schnell Inhalte aus einem Ordner drucken.

Soeben hat die Infonautics GmbH einen Update zur Shareware "Directory List & Print Pro" auf den Markt gebracht. Neu beinhaltet die Software eine hilfreiche Drag & Drop Funktion. Somit können Verzeichnisse oder einzelne Dateien aus dem Windows-Explorer noch einfacher ausgewählt werden. "Directory List & Print Pro" kann einfach Verzeichnisinhalte auflisten und ausdrucken. Über die Zwischenablage können die Dateilisten leicht in weitere Programme übertragen, bei installiertem Microsoft Office™ gar direkt in Word™ und Excel™ ausgegeben werden. "Directory List & Print Pro" kann direkt im Kontext-Menü der Verzeichnisse im Windows-Explorer verankert werden, um sofort mit der gewünschten Verzeichnisstruktur zu starten. Eine Verlinkung der Dateien und Verzeichnisse in Excel ermöglicht die direkte Anzeige eines Objekts per Mausklick. Die Dateilisten können weiter in Komma- oder Tabulator-separierte und CSV-Dateien ausgegeben werden. Insbesondere...

Einfach und schnell den Verzeichnisbaum auflisten, ausdrucken und exportieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Verzeichnisbaum und Dateilisten auszugeben. Dies kann über Kommandozeilenbefehle oder zusätzliche Software-Tools geschehen. Eine schnelle, einfache und praktische Unterstützung bietet dabei das Programm "Directory List & Print Pro". Nach der erfolgreichen Lancierung der Freeware "Directory List & Print" hat die Infonautics GmbH nun eine erweiterte Pro-Version als Shareware auf den Markt gebracht, welche interessante und hilfreiche zusätzliche Funktionen bietet. "Directory List & Print Pro" kann einfach Verzeichnisinhalte auflisten und ausdrucken. Über die Zwischenablage können die Dateilisten leicht in weitere Programme übertragen, bei installiertem Microsoft Office™ gar direkt in Word™ und Excel™ geöffnet werden. "Directory List & Print Pro" kann direkt im Kontext-Menü der Verzeichnisse im Windows-Explorer verankert werden, um sofort mit der gewünschten Verzeichnisstruktur zu starten....

Inhalt abgleichen