Open Source

Projektmanagement-Software fx-project jetzt Open Source

Die Projektmanagement-Software fx-project wurde von FeRox seit 1999 immer weiter ausgebaut und gehört zu den umfangreichsten Systemen im deutschsprachigen Raum. Jetzt geht fx-project Open Source. Bei Open Source wird der Quellcode einer Software vom Entwickler der Öffentlichkeit frei zugänglich gemacht, sodass jeder sie kostenlos nutzen und seinen Bedürfnissen entsprechend ändern und anpassen kann. Der Vorteil, man kommt in den Genuss eines funktionsfähigen Programms, ohne viele Tausend Stunden in dessen Entwicklung investieren zu müssen. Im Fall von fx-project profitiert man sogar von über 80 Personenjahren Entwicklungszeit. Die Projektmanagement-Software wurde seit 1999 immer weiter ausgebaut und gehört zu den umfangreichsten Systemen im deutschsprachigen Raum. Jetzt geht fx-project Open Source. "Mit diesem Schritt wollen wir uns dem Markt weiter öffnen", erklärt Walter Binder, CEO der FeRox Management Consulting GmbH & Co. KG...

blockchain office goes online

Blockchain Office ist ein informationstechnologischer Zusammenschluss von Unternehmen und Personen. Wir unterstützen Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Bereits bestehendes Wissen transzendieren wir dynamisch und sinnvoll in Blockchain Office. Gemeinsam schaffen wir gebündelte Wissensnetzwerke und vernetzen vorhandenes Wissen innovativ miteinander. Eine freie und dynamische Digitalstrategie als open source community entsteht. Ohne das Rad neu zu erfinden, heben wir den Datenaustausch und die Datenintegrität mit unserer integralen Methode auf eine zukunftssichere und nachhaltige Stufe. Unsere Vision ist ein einzigartiges holistisches Ökosystem für digitale Güter, das Blockchain Office. Denn die Basis für außerordentliche Ergebnisse im Leben, ist der Zusammenschluss kollektiver Intelligenz zu einem nachhaltigen "Super-Organismus" bzw. "Super-Cluster". Projektbereiche von Blockchain Office - green technology / resource-efficient...

Yenlo zum "WSO2 Top Partner of the Year" gewählt - zum dritten Mal in Folge (Europa)

WSO2 ist die treibende Kraft hinter der digitalen Transformation. Zum dritten Mal in Folge wurde Yenlo zum "WSO2 Top Partner of the Year (Europe)" gewählt - der Award für die Organisation mit den erfolgreichsten WSO2-Integrationsprojekten des Jahres. Darüber hinaus erhielt der niederländische Integrationsspezialist die Auszeichnung "WSO2 Integration Partner of the Year". Ruben van der Zwan, CEO von Yenlo, kommentiert: "Dies ist ein großer Antrieb, den weltweiten Einsatz von WSO2 weiter foranzutreiben. WSO2 macht es Menschen einfacher, sich zu verbinden und Unternehmen leichter, ihre digitale Transformation zu starten." WSO2, die weltweit führende Enterprise-Plattform für die Integration von APIs, Anwendungen und Web-Diensten, vergibt diese Auszeichnung jährlich an den Partner, der die beste Lösung auf seiner Open Source-Plattform entwickelt hat. Dank der engen Zusammenarbeit mit WSO2 und einer Vielzahl prominenter Integrationsprojekte...

2020.2 Release-Termin im November

Im November wird die neue Version der openthinclient-Software in der Version 2020.2 erscheinen. Unterstützt werden Intel-kompatible 64 Bit ThinClients oder auch bereits vorhandene PCs. Die Lösung gibt es in zwei Varianten. Zum einen mit zentralem Management um in Unternehmen Clients mit dem linuxbasierten ThinClient-Betriebssystem zu booten. Anschließend können serverbasierte Anwendungen wie z.B. Citrix oder RDP verwendet werden. Ein auf dem ThinClient nativ ausführbarer Chromium-Browser kann für Arbeiten mit reinem Cloud Computing verwendet werden. openthinclient-Management-Server bootet Client per PXE und UEFI Mit dem...

Maximale Erreichbarkeit und Datensicherheit mit SpaceNet VCT

Sicheres Videokonferenztool München, 14. Mai 2020. In Zeiten von Homeoffice und remote Arbeiten ist ein starkes Videokonferenzsystem eine Grundvoraussetzung, um mit seinen Kunden und Kollegen in Kontakt zu bleiben und seine Arbeit effizient erledigen zu können. Mit SpaceNet VCT bietet der Münchener Serviceprovider SpaceNet seinen Unternehmenskunden einen hochwertigen, sicheren und zuverlässigen Videokonferenzdienst. Die Lösung ist DSGVO-gerecht, hält alle wichtigen Konferenzfunktionen wie Bildschirm-Sharing, Chat oder Wortmeldung bereit und ist rundum nutzerfreundlich. Was Argumente wie Kostenersparnis und Flexibilität...

Neues Update der bitfarm-Archiv GPL verfügbar

Ab sofort ist das Open-Source-DMS bitfarm-Archiv Dokumentenmanagement (DMS) in der GPL-Version 3.5.0 verfügbar. Das vollwertige DMS erhält vier Neuerungen mit dem der Anwender effektiv Zeit spart und gemäß GoBD auf dem aktuellsten Stand ist. 1. Texterkennung mit Tesseract-OCR. Für eine schnellere und genauere Erkennung von maschinengeschriebenen Texten wird in der neuen GPL Version die freie Texterkennungssoftware Tesseract-OCR angewendet. 2. Übergreifende Suche durch Hotsearch. Die Integration von Hotsearch erlaubt es nun, durch einfaches markieren von Informationen in Drittapplikationen, die Suche im DMS zu starten. bitfarm-Archiv...

Einladung zum Fachvortrag: „Everything-as-Code – Anything Secure?“

In seinem Fachvortrag „Everything-as-Code – Anything Secure?“ formuliert Jan Sudmeyer, Managing Partner der carmasec Ltd. & Co. KG, Anforderungen sowohl an Softwareentwickler als auch an IT-Security-Experten in Hinblick auf die Absicherung von IT-Systemen. Entwickler müssen auf die Schaffung einer zukunftsfähigen Infrastruktur im Kontext der Digitalisierung vorbereitet sein. Jan Sudmeyer sieht hier auch die Security-Verantwortlichen in der Pflicht, neue Methoden zu implementieren und Transparenz zu schaffen. Der Vortrag wird am 10.08.2019 im Rahmen der FrOSCon gehalten. Essen, Juli 2019: Die Softwareentwicklung befindet...

Open Source berliCRM erschienen

Berlin – Das kostenlose "berliCRM" ist ein CRM für kleine und mittelständische Unternehmen, die hauptsächlich im B2B Geschäft tätig sind. Ab sofort steht die brandneue Version 1.0.17 zum Download bereit. berliCRM enthält alle Module, die für die täglichen Vertriebs-, Marketing- und Supportaktivitäten im Unternehmen benötigt werden: Kontaktmanagement, Aktivitätenmanagement, Marketingmanagement, E-Mail Verteiler, Berichte, Ticketsystem, Dokumentenerfassung, SMS Versand, viele Schnittstellen zu anderen Büro- und Serveranwendungen u.v.a.m. Mit der neuen Version steht ein Verteiler Modul zur Verfügung, mit dem Kontaktlisten...

Netzwerkexperten geben Tipps zur praktischen Anwendung der Open Source Firewall OPNsense

Aktuelle Bedrohungen für die IT in Unternehmen erfordern moderne und vor allem flexible Sicherheitskonzepte. Eine Alternative zu den kommerziellen Firewall-Lösungen bietet die offene Plattform von OPNsense. In einem E-Book und zwei Webinaren geben die Experten von m.a.x. it und Thomas-Krenn kostenlos nützliche Unterstützung für die Praxis. Unter dem Titel „OPNsense für Anwender – Wie Sie mit VPN sichere Netzwerkzugänge einrichten“ präsentieren die OPNsense-Partner m.a.x. it und Thomas-Krenn, wie Unternehmen mit OPNsense Client-Verbindungen richtig installieren und zusätzliche VPN-Technologien über Plugins hinzufügen...

SpaceNet unterstützt Entwicklung neuer IT-Monitoring-Tools

PromCon am 9.-10. August in München München, 8. August 2018. Am 9. und 10. August trifft sich in München die Community um das Monitoring-Tool Prometheus. Durch seinen übergreifenden Ansatz bietet es für hybride Infrastrukturen und flexible Business-Modelle erhebliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Werkzeugen. Richard Hartmann von der Münchener SpaceNet AG leitet die Veranstaltung und wird die aktuellen Entwicklungen des von ihm initiierten, ergänzenden Open-Source-Projekts OpenMetrics vorstellen. Richard Hartmann, Systemarchitekt und Projektleiter bei SpaceNet und Teammitglied der Prometheus-Entwickler-Gemeinde, wird...

Inhalt abgleichen