Onlinebanking

FinaDesk ab sofort auch bei M.M.Warburg & CO im Einsatz

Erfolgreicher Livegang des Moduls FinaPortfolio im dritten Quartal 2021 Ab sofort nutzt die unabhängige Privatbank M.M.Warburg & CO das Modul FinaPortfolio der B2B4C-Plattform FinaDesk . Die Web-Applikation zur adressatengerechten Darstellung relevanter Portfolioinformationen wurde vollständig in das bestehende Onlinebanking des Hauses integriert. Damit baut das Bankhaus den Umfang der Wertpapierinformationen und Reportingmöglichkeiten für seine anspruchsvollen Kunden weiter aus. Mit FinaDesk steht den Kunden nun eine hochmoderne, intuitive und übersichtliche Darstellung ihres Gesamtvermögens auf allen Endgeräten zur Verfügung. Von der Anzeige aller Vermögenswerte, der Performance, der Vermögensaufteilung bis hin zu den zugrundeliegenden Transaktionen ist alles jederzeit verfügbar. Als Datenquelle dient die zuverlässige Portfoliomanagementlösung von PSplus. Die Software ist bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Wealth Management...

07.05.2016: | |

DKB Foto-Überweisung: Überweisen ohne Tippen

Ab sofort können auch Kunden der DKB Fotoüberweisungen durchführen. Dazu benötigen Sie lediglich ein Smartphone und die DKB Banking-App. Dort können Sie dann per DKB Foto-Überweisung Rechnungen einscannen. Das Programm füllt automatisch alle relevanten Felder ein. Damit erspart man sich z.B. auch das teilweise ärgerliche Abtippen von langen IBAN-Nummern. Man kann Daueraufträge oder Überweisungsträger einscannen. Die Fotoüberweisung ist für Kunden der Deutschen Kreditbank übrigens kostenlos. „DKB-Kunden können papierhafte Rechnungen nun bequem mit dem Smartphone oder anderen mobilen Endgeräten und mit wenigen „Klicks“ begleichen. Dazu fotografieren sie lediglich die Rechnung oder den Überweisungsträger. Den Rest erledigt die App. Die Software erkennt alle nötigen Informationen vom Empfängernamen bis zur IBAN und füllt das Überweisungsformular automatisch aus. Aufwendiges Abtippen entfällt.“ Quelle: Pressemitteilung...

Stefanie und Markus Kühn veröffentlichen die dritte, komplett neu überarbeitete Auflage von "Onlinebanking leicht gemacht"

Heutzutage möchten Bankkunden quer durch alle Generationen per Onlinebanking ihre Finanzgeschäfte erledigen. Die Angst vor Betrug und davor, dass man selbst etwas falsch macht, bremst viele noch. Der neue Ratgeber „Onlinebanking leicht gemacht – Steigen Sie kühn auf Direktbanken um“ hilft dabei, sich sicher in der Welt des Onlinebankings zu bewegen. Von der Auswahl der richtigen Direktbank bis zum Wertpapierkauf über die Börse ist es ein langer Weg. Während Überweisungen heute meist selbstverständlich online getätigt werden, schrecken viele Menschen zurück, wenn es darum geht, Geldanlagen online abzuschließen. Dem wollen die Autoren entgegenwirken. Der neue Ratgeber von Stefanie und Markus Kühn unterstützt den Leser Schritt für Schritt im Umgang mit Direktbanken. Zunächst wird die passende Bank ausgewählt, das erste Log-In beschrieben und dann die Möglichkeiten der Geldanlage aufgezeigt. Dem Thema Sicherheit wird viel Raum...

Email- Pishingfalle mit Paypal

Neue Emails sind im Umlauf, die dem eventuellen Nutzer eines “PayPal” Kontos suggerieren sollen, dass mit dem betreffenden Konto etwas nicht in Ordnung sei und man sofort auf die erhaltene Email reagieren muss. Vorsicht: Bei der betreffenden Email handelt es sich um einen Pishing Versuch. Wir haben hier die betreffende Mail incl. fehlerhafter deutscher Grammatik zur Warnung veröffentlicht. paypalmail- klicken für größere Ansicht Klicken Sie in der Email angegebenen Link nicht an ( Gehen Sie zu Ihrem Konto) Wenn Sie es dennoch tun, landen sie auf einer auf den ersten Blick- echten PayPal Seite. Doch die betreffende...

Vorsicht: Kreditkartenbetrug per Email

Gewarnt werden muss vor Kreditkartenbetrug per Email. Es werden zur Zeit wieder Betrugs- Emails mit dem Betreff: “Ihre PayLife Kreditkarte wird vorübergehend aus Sicherheitsgründen ausgesetzt !” verschickt. Wichtig: Die betreffende Email ist eine Fälschung, sie stammt mit Sicherheit nicht von der Pay Life Bank. Kein Geldinstitut verschickt solche Hinweise per EMail. Alle Geldinstitute verschicken solche oder ähnliche Mitteilungen nur per Briefpost. Man versucht die Internetnutzer die eine solche Mail bekommen haben zu täuschen, indem man den echten Banknamen in der URL (Adresszeile) angibt, dem aber...

BGH-Urteil: Leichtsinn beim Online-Banking wird bestraft

Wer beim Online-Banking leichtsinnig und unbekümmert mit seinen TANs umgeht und daher auf Betrüger reinfällt, muss den Schaden der ihm entstanden ist selber tragen. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof in seinem aktuellen Urteil vom 24. April 2012 – XI ZR 96/11 . Im zugrundeliegenden Fall nahm der Kläger die beklagte Bank wegen einer von ihr im Online-Banking ausgeführten Überweisung von 5.000 € auf Rückzahlung dieses Betrages in Anspruch. Der Kläger unterhält bei der Bank ein Girokonto und nimmt seit 2001 am Online-Banking teil. Für Überweisungsaufträge verwendet die Beklagte das sog. iTAN-Verfahren, bei...

Pageballs Finanztipp 50 Euro für kostenloses Girokonto

Sicheres und bequemes Onlinebanking nutzen Wer das Autorenportal Pageballs besucht, der findet mit der Suchmaske Artikel zu praktisch jedem beliebigen Thema. Natürlich sind auch Finanzen ein wichtiges Thema. Wer gerne zukünftig das Onlinebanking nutzen möchte und nach einem kostenlosen Girokonto sucht, der kann sich folgenden Artikel anschauen: http://www.pageballs.com/kostenloses-girokonto-mit-50-euro-startguthaben Beschrieben wird das Angebot der 1822 Direkt, über das Banner gelangt der Surfer direkt zum Angebot. Es handelt sich um eines der wirklich guten Angebote, das sich an wirklich jeden richtet. Wird ein kostenloses...

SafetyPay bietet Online-Banking Kunden in Österreich eine sichere Bezahlmethode um virtuelle Güter zu kaufen

Wien, 11. April 2012 - SafetyPay™, Anbieter einer sicheren internationalen Online-Bezahlmethode für Online-Käufer, Online-Händler und Banken, hat seine weltweite Präsenz nach Österreich ausgedehnt und bietet ab sofort den Kunden in ganz Österreich eine sichere Online-Zahlungslösung über ihr eigenes Online-Banking Konto, in der eigenen Währung an, auch wenn sie in internationalen Online-Shops einkaufen gehen. Mit SafetyPay können die österreichischen Online-Kunden nun Produkte wie den Amazon.com Geschenkgutschein und Facebook Credits erwerben, die zum Kauf von Online-Spielen, Downloads, Filmen und vielen digitalen Gütern...

Konto Girokonto inkl. ec-Karte u. Visa Card ohne Schufa

Konto Girokonto inkl. ec-Karte u. Visa Card ohne Schufa Dieses Paket bietet Ihnen ein leistungsstarkes Girokonto inklusive ec-Karte und VISA Card mit allen Funktionen und Features, die Sie von einer Bank erwarten. Mit diesem Paket eröffnen sich Ihnen neue finanzielle Spielräume: Einfach und sicher bargeldlos zahlen mit der VISA Karte oder mit der ec/Maestro-Karte – wo und wann immer Sie wollen. Bequeme Online-Kontoführung mit höchsten Sicherheitsstandards – damit Sie Ihre Finanzen jederzeit im Griff haben. Und ein Maximum an Flexibilität mit dem angeschlossenen VISA Kreditkartenkonto. Fakten rund ums Konto-Karten-Paket: ¦...

Optische TAN-Generatoren präsentieren sich in originellem Design

Onlinebanking im eigenen Stil mit REINER SCT Eintönig war gestern – die Endgeräte für das virtuelle Bankgeschäft präsentieren sich in einem besonderen Erscheinungsbild. REINER SCT gewährleistet seinen Kunden mit den optischen Generatoren zur TAN-Erstellung nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit beim Onlinebanking, sondern stattet sie zugleich mit einem individuellen Design aus. Dies erhöht zudem auch die Weiterempfehlungsrate. Furtwangen, 24.06.2011 – Bei der Zusammenarbeit mit ihrem Geldinstitut legen Kunden nicht nur Wert auf großes Vertrauen und Sicherheit in ihren Bankgeschäften. Ebenso wichtig ist ihnen eine...

Inhalt abgleichen