Olympia

Michael Oehme: USA boykottieren Olympische Winterspiele in Peking

Die Vereinigten Staaten werden einen diplomatischen Boykott der bevorstehenden Olympischen Winterspiele in Peking durchführen. Damit wollen sie gegen chinesische Menschenrechtsverletzungen protestieren. St.Gallen, 08.12.2021. „Die USA haben bekannt gegeben, dass sie die Olympischen Winterspiele in Peking aufgrund der Menschenrechtsverletzungen Chinas boykottieren wollen. China droht nun mit von ihnen genannten starken Gegenmaßnahmen“, erklärt Kommunikationsexperte Michael Oehme. Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, sagte, die US-Athleten werden weiterhin an Wettkämpfen teilnehmen und „unsere volle Unterstützung haben“, fügte jedoch hinzu: „Wir werden nicht zur Fanfare der Spiele beitragen.“ Die diplomatische oder offizielle Vertretung der USA würde diese Spiele angesichts der ungeheuerlichen Menschenrechtsverletzungen und Gräueltaten der Volksrepublik China in Xinjiang wie gewohnt behandeln, und das können...

Die Olympischen Sommerspiele Tokio 2020 // Spruch des Tages 27.07.2021

Die Olympischen Sommerspiele 2020 (offiziell auch: Spiele der XXXII. Olympiade) sind die diesjährigen Olympischen Spiele, die vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 in Tokio stattfinden. Corona-Pandemie Ursprünglich sollten sie vom 24. Juli bis 9. August 2020 abgehalten werden, wurden jedoch wegen der COVID-19-Pandemie um ein Jahr verschoben. Am 24. März 2020 entschied das Internationale Olympische Komitee die Olympischen Sommerspiele wegen der wenigen Wochen zuvor ausgebrochenen Corona-Pandemie zu verschieben. Mehrere Mannschaften hatten zu diesem Zeitpunkt ihre Teilnahme für 2020 bereits abgesagt. Der Olympische Fackellauf hatte zu dieser Zeit bereits begonnen und wurde unterbrochen. Abgesehen von den abgesagten Spielen während der beiden Weltkriege, war es das erste Mal, dass Olympische Sommerspiele nicht im turnusmäßigen Rhythmus von vier Jahren stattfinden. Sie finden pandemiebedingt ohne ausländische Zuschauer, Angehörige von...

Olympia: Wenn die Sportelite geht, kommt der unterfränkische Logistikspezialist Arnold

Die Arnold Schwerlast GmbH & Co. KG aus Rimpar bei Würzburg organisiert den Abtransport von knapp 800 Kilometern Olympia-Kabel von Südkorea nach Europa Rimpar. In jeglicher Hinsicht ist die Durchführung von Olympischen Spielen ein Mammutprojekt. Klotzen statt kleckern heißt die Devise; Rekordjagd nicht nur in sportlicher, sondern auch in medialer Hinsicht. Schließlich soll des Event nicht hinter den vorangegangenen zurückstehen. Die Veranstalter setzen dafür ein enormes technisches Equipment ein, das nach den Spielen wieder abgebaut werden muss. Arnold Schwerlast, der unterfränkische Spezialist für Schwertransporte, war bereits 2014 im russischen Sotschi damit betraut, den Abbau und Abtransport der Spezialkabel zu organisieren. Nun, vier Jahre später, ist der Familienbetrieb auch im südkoreanischen PyeongChang gefragt. Rekordverdächtige Kabelmengen Kaum waren die Olympischen Spiele Vergangenheit, liefen die Entsorgungsarbeiten...

Mit dem Pinselohrschwein ab nach Kreta

Aufregende Reise ins alte Griechenland - Autoren sind auf Lesereise Eine verrückte Zeitreise mit einem Pinselohrschein und einer Fledermaus? Was unglaublich klingt, machen die 43- und 42-jährigen Autoren Markus Niederschick und Michael Schefts in ihrem Kinderbuch "Siena - Das Labyrinth des Minotaurus" möglich. Das kleine Pinselohrschwein Siena lebt mit dem Maler Herr Zinnober im südnordwestlichen Mittel-Zentralafrika am Gipfel des Milimandscharo. Siena hat ein ganz besonderes Talent, das man ihr schon an ihren Ohren ansehen kann. Ein Öhrchen erinnert an ein Haarbüschel, das in schmaler und spitzer Form zuläuft und das...

Feuer und Flamme: Hamburgs Nachwuchselite im Rudern vertritt die Hochschule Macromedia in China

Vom 12. bis 24. August treten Ruderleistungssportler im Team der Hochschule Macromedia bei der renommierten Einladungsregatta in China gegen weltweite Hochschulteams an. Teamvorstellung ist am 8. Juli Hamburg (06.07.2015) – Im August bricht das Macromedia Rowing Team nach China auf, um sich dort mit anderen Hochschulteams bei einer internationalen Ruderregatta zu messen. Unter den Ruderern des Hochschul-Achters befinden sich Nachwuchsathleten, die alle mit dem Ziel einer Teilnahme an Olympischen Spielen, vielleicht auch 2024, trainieren. Pressetermin mit Teamvorstellung Mittwoch, 8. Juli um 18:00 Uhr Ruder-Club Favorite Hammonia,...

Fairplay im Spiegel

Über Olympia, Fairplay und Verdrängung Die Vermutung des Fairplay Fairplay ist vielleicht die wichtigste Illusion, die der Sport transportiert. Wenn die grundlegende Annahme, im Sport würden die geschriebenen und ungeschriebenen Regeln eingehalten, nicht mehr geglaubt wird, wenn also die Vermutung des Fairplay nicht mehr gilt, wird sich niemand für den Sport interessieren. Das ist auch der Grund, warum Sport und Verdrängung so eng zusammen gehören. Angesichts des zum Teil systematischen Dopings im Spitzensport und der immer schlechter verhohlenen Profitgier der großen Sportverbände, braucht es einen enormen Verdrängungswillen,...

Olympia - Eventhalle Losberger Palas als "Austria Tirol House" in Sotschi

Wie der TirolBerg nach Sotschi kam/Tirol und ÖOC nutzen Losberger Palas als weltweit größte Wintersportbühne. Die XXII. Olympischen Winterspiele sind in vollem Gange. Und über den 23. Februar hinaus wird Olympia das Thema Nummer eins in der Sportwelt sein. Rund 2.900 Athleten und ebenso viele Betreuer aus 85 Nationen sind nach Sotschi gereist. Unter dem Motto „Bringing the Alps to Sochi" bringt auch Tirol alpines Lebensgefühl an die „Russische Riviera“ am Schwarzen Meer. Und was im letzten Jahr anlässlich der FIS Alpinen Ski-WM in Schladming gemeinsam mit Losberger auf den Weg gebracht wurde, wird auch jetzt zum idealen...

Mietwagen knapp und teuer für Olympische Winterspiele und Fußball-WM

Mit den Olympischen Winterspielen in Russland und der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien locken in der ersten Jahreshälfte 2014 zwei große Sport-Events Urlauber an. Mietwagen sind bereits jetzt für beide Events besonders teuer oder gar nicht mehr zu bekommen. Zwei Tage vor Beginn der Winterspiele im russischen Sotschi finden Urlauber für die Region Krasnodar am Schwarzen Meer für den Zeitraum des Sport-Events entweder gar keine Mietwagen mehr oder müssen dafür besonders hohe Preise ab 760 Euro pro Woche bezahlen. Da Brasilien ebenso wie Russland nicht zu den Reiseländern mit hoher Mietwagen-Nachfrage gehört, führen...

Leistungsschwimmerin Christiane Reppe im Sopur Shark Handbike

Wie kann ich meine Fitness auch nach dem Rückzug aus dem Leistungsschwimmsport erhalten? Diese Frage stellte sich die behinderte Spitzensportlerin Christiane Reppe vor einigen Wochen mit Blick auf ihre Zukunft. Die heute 26-Jährige, die im Alter von fünf Jahren durch eine Amputation ihr rechtes Bein verlor, lebt und trainiert in Dresden. Die erfolgreiche Schwimmerin plant ihren Rückzug aus dem Schwimmsport, jedoch nicht aus dem Leistungssport. Die Disziplin Handbike hat ihr Interesse geweckt und so wendete sie sich kurz entschlossen an einen der weltweit führenden Hersteller für diese immer beliebter werdenden Sport- und Freizeitgeräte,...

Toner und Druckerpatronen bei Best Electronics

Nicht immer einfach erweist sich der Kauf von Verbrauchsmaterialien für den Drucker. Oft sind passende Toner, Trommeln, Fuser, etc. besonders für ältere Printer nur schwer zu finden. Passendes Zubehör, Ersatzteile und Verbrauchsmaterial wie Tinte, Toner, Druckerpatronen, Trommel, Fixiereinheit für Ihren Drucker finden Sie bei www.tonerkauf.de Hinter dem Online Shop steckt eine Datenbank mit über 56000 verschiedenen Drucker -, Fax -, Kopier -, Scanner -, Schreibmaschinen Modellen, die jeweils mit dem passenden Zubehör verknüpft sind. Dabei finden Sie neben dem Hersteller Verbrauchsmaterial auch kompatible Marken Toner und Druckerpatronen,...

Inhalt abgleichen