Offenburg

GEC Geotechnik - expo & congress mit aktueller Diskussion um Georisiken

Kongressprogramm veröffentlicht / 9. Deutscher Geologentag in Offenburg / Preisverleihung »Stein im Brett« / Spezial-Frühbucher für Besucher bis Ende Juli Offenburg. Am 29. und 30. Oktober stellt die GEC Geotechnik – expo & congress bei der Messe Offenburg aktuelle Branchenthemen in den Fokus. Im Rahmen der Kongressmesse veranstaltet der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) den 9. Deutschen Geologentag. Mit Spannung wird die Verleihung des BDG-Preises »Stein im Brett« bei der Eröffnung erwartet, den der Verband seit 2002 an Personen oder Einrichtungen vergibt, die sich um die Förderung der Geowissenschaften verdient gemacht haben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören unter anderem der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, der Romanautor Frank Schätzing, der Astronaut Thomas Reiter sowie die Zeitschrift GEO. Darüber hinaus wird Prof. Dr. Hans-Joachim Kümpel, Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und...

Kongressmesse Windenergie und STORENERGY veröffentlichen Kongressprogramm

Offenburg. Die Kongressmesse Windenergie – expo & congress der Messe Offenburg findet am 18. und 19. November erstmalig mit dem STORENERGY Kongress statt, welcher sich thematisch auf Energiespeicher fokussiert. Die grenzüberschreitende Plattform für den trinationalen Markt Deutschland, Frankreich und Schweiz veröffentlicht heute das Kongressprogramm mit ausgewiesenem Expertenwissen zu aktuellen Entwicklungen, Best Practice-Beispielen und konkreten Anwendungsfällen für Kommunen. Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer aus Freiburg bekräftigt die Bedeutung der Windenergie im Südwesten: „Die Windenergie dient dem Klimaschutz und fördert die regionale Wertschöpfung. Sie ist neben der Energieeffizienz der zentrale Baustein der Energiewende, einem wichtigen Anliegen der Landesregierung.“ Die Regierungspräsidentin eröffnet die Veranstaltung mit einem Vortrag zur Windenergienutzung und dem Status des Ausbaus. Die neuesten Herausforderungen...

29.06.2015: | |

ruff_consult tritt dem SAP PartnerEdge-Programm als SAP Service Partner bei

Die Firma ruff_consult hat sich auf SAP Beratung und Entwicklung spezialisiert. Das Engagement in diesem Bereich macht sich jetzt bezahlt. 17.06.2015 – ruff_consult hat heute seinen Beitritt zum SAP PartnerEdge-Programm als SAP Services Partner bekannt gegeben. Das Programm gewährt Partnern Zugriff auf Ressourcen, Services und andere Vorteile und ermöglicht der Firma ruff_consult den Auf- und Ausbau einer erfolgreichen Partnerschaft mit SAP, die auch den Kunden zu besseren Ergebnissen verhilft. SAP Services Partner unterstützen SAP-Kunden bei der Entwicklung, Implementierung und Integration von SAP-Lösungen, optimieren Geschäftsprozesse und bieten strategische Beratungsservices an. Als SAP Services Partner wird ruff_consult künftig den Support, die Anpassung und die Bereitstellung von SAP-basierten Systemen aktiv unterstützen. "Die SAP Services Partnerschaft ermöglicht uns den bestmöglichen Zugriff auf die neuesten...

Jugenddorf-Azubi absolviert Praktikum bei BurdaDirect

Erste Schritte vom CJD Jugenddorf Offenburg ins Berufsleben: Bei der BurdaDirect in Offenburg absolvierte Moritz Schoop in diesen Tagen sein Praktikum - im Rahmen des ersten Ausbildungsjahres zum Bürokaufmann. In der Abteilung Media Sales konnte der Zwanzigjährige seine vielfältigen Fähigkeiten zeigen. Vorgesetzte wie Kollegen waren von Engagement, Motivation und nicht zuletzt einer eindrucksvollen Projektarbeit des Auszubildenden besonders angetan. „Das Praktikum war eine sehr spannende und tolle Erfahrung, nicht zuletzt, weil ich jeden Morgen so herzlich empfangen wurde und das Arbeitsklima hier einfach super ist“, so das...

CJD Jugenddorf Offenburg feiert 100 erfolgreiche Absolventen

Einen wahrhaft weltmeisterlichen Abschied feierten in diesen Tagen wieder insgesamt 100 junge Menschen im CJD Jugenddorf Offenburg. Viele davon starten nun als qualifizierte Hauswirtschaftshelfer, Gartenbaufachwerker oder Fachlageristen in ihr Berufsleben. Weitere Jugendliche haben wiederum die einjährige Sonderberufsfachschule oder gar den Hauptschulabschluss absolviert. Florian Zharku und Jan Furtwengler erhielten zusätzlich zu ihren Zeugnissen einen Preis für besondere Leistungen. „Den Titel gab es allerdings auch für Euch nicht auf einen Schlag“, betonte Mark Bühler, Leiter der CJD Jugenddorf-Christophorusschule, in...

Kongressprogramm Biogas 2014 geht auf aktuelle Veränderungen ein

Frühbucher noch bis Mitte September sichern / Trinationalität gestärkt / Austausch vor Ort mit Experten OFFENBURG. Das Kongressprogramm für die siebte Biogas - expo & congress vom 22. und 23. Oktober bei der Messe Offenburg thematisiert die aktuellen Fragestellungen einer Branche, die sich in Deutschland angesichts eines reformierten EEG-Gesetzes vor neuen Herausforderungen sieht. Die Veranstaltung hat sich von Anfang an trinational aufgestellt, denn mit führender deutscher Technologie gehen viele Transfers und Synergien mit den angrenzenden Ländern Frankreich und der Schweiz einher. Die Situation der Rahmenbedingungen für...

CJD Jugenddorf Offenburg etabliert Profil AC in Sachsen

Die vom CJD Jugenddorf Offenburg und der Tübinger MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH entwickelte KOMPETENZANALYSE PROFIL AC wird nun auch im Freistaat Sachsen eingesetzt. So genannte Praxisberater wurden darin geschult, mit dem innovativen Verfahren an bislang 50 sächsischen Oberschulen (Haupt- und Realschulen) zu arbeiten. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse beim Übergang von der Schule in den Beruf zu unterstützen und zugleich dem Fachkräftemangel zu begegnen. Praxisberater sind erfahrene Experten aus den Bereichen Pädagogik, Sozialpädagogik und soziale Arbeit. Sie ergänzen gezielt die Arbeit...

Die Chance ergreifen: Polit-Café im Offenburger Jugenddorf

Beim Polit-Café stellten sich in diesen Tagen führende Köpfe des CJD Jugenddorfes Offenburg den Fragen von rund 120 Jugendlichen. Stefan Dilger (Pädagogischer Leiter), Siegfried Weber (Kaufmännischer Leiter) und Mark Bühler (Schulleiter) schilderten ihren beruflichen Werdegang und erläuterten ihre Tätigkeit im Jugenddorf. Weiterer Themenschwerpunkt der Veranstaltung waren die anstehenden Kommunal- und Europawahlen. "Wertvolle Lebenserfahrungen" verbindet insbesondere Siegfried Weber mit dem CJD. 1980 hatte er im CJD eine Umschulung im kaufmännischen Bereich begonnen – und damit den Grundstein für seine weitere berufliche...

CJD-Praxiswochen für 134 Ortenauer Förderschüler

Während der CJD-Praxiswochen 2014 waren jetzt wieder 134 Schülerinnen und Schüler aller Förderschulen der Ortenau im CJD Jugenddorf Offenburg unterwegs. In den Werkstätten, im Gartenbau, in der Hauswirtschaft und im Lager konnten die jungen Menschen in fünf verschiedenen Berufsfeldern Praxisluft schnuppern und sich ausprobieren. Beim zweiten Teil im Herbst 2014 können sie diese Erfahrungen in drei Berufsfeldern gezielt vertiefen. Beobachtet und begleitet wurden die Förderschülerinnen und –schüler bei ihren Tätigkeiten von erfahrenen Lehrkräften. Diese bewerteten Fähigkeiten wie Arbeitsgenauigkeit, Feinmotorik, Teamwork...

Auftakt für eine 'Inklusive Ortenau' im CJD Jugenddorf Offenburg

In der Vielfalt das Besondere entdecken: Unter diesem Motto begrüßte Jugenddorfleiter Jochen Nordau in diesen Tagen rund 20 Vertreter verschiedener Unternehmen und Institutionen im CJD Jugenddorf Offenburg. Ziel der Auftaktveranstaltung mit dem Schwerpunktthema Inklusion war es, den Grundstein für ein Netzwerk "Inklusive Ortenau" zu legen. Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch – ob mit oder ohne Behinderung - selbstbestimmt an allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens uneingeschränkt teilhaben kann. Diese Veränderung der Gesellschaft wurde 2008 von den Vereinten Nationen in Form der UN-Behindertenrechtskonvention zum Menschenrecht...

Inhalt abgleichen