Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Oberschwaben

Erhöhtes Sicherheitsrisiko durch WannaCry Ransomware-Attacken

Haben Sie alle Sicherheitsupdates auf dem aktuellen Stand? Nach den großen Ransomware-Angriffen durch die Erpressungssoftware „WannaCry“ befürchten Experten, dass der nächste Angriff auf Unternehmen und Privatnutzer bald losgehen könnte. Bitte prüfen Sie, ob alle Updates und Sicherheitsmechanismen auf dem aktuellen Stand sind und ob Ihr technologischer Schutz ausreichend ist. Als Ihr IT-Sicherheitspartner stehen wir Ihnen hierbei gerne zur Seite und zeigen Ihnen, wie Sie mit Sophos InterceptX Ransomware keine Chance geben. Lassen Sie sich nicht erpressen: WannaCry Ransomware Wie die Ransomware - Attacken in den vergangenen Monaten zeigten, ist jeder Anwender das Ziel und kann betroffen werden. Auch Sie können gezielt oder durch Zufall den Angriffen zum Opfer fallen. Hier möchten wir auf zwei Punkte eingehen, die Sie vor solchen Attacken schützen: 1. Sofortige Durchführung aller Sicherheitsupdates der Hersteller 2. Umfassender...

Neue Stellenangebote - Bewerben Sie sich jetzt!

Tragen Sie als IT-Vertriebsbeauftragter (m/w) oder als System Engineer (m/w) aktiv Ihren Teil zur Erfolgsgeschichte der hamcos bei. hamcos stellt ein - jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Teil der hamcos IT Service GmbH zu werden! Zur Verstärkung unseres kompetenten und hochmotivierten Teams schreiben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende offene Stellenangebote aus: IT-Vertriebsbeauftragter (m/w) IT System Engineer (m/w) IT System Engineer (m/w) Data Center IT System Engineer (m/w) Schwerpunkt Microsoft Weitere Informationen zur jeweiligen Stelle erhalten Sie unter den einzelnen Links. Wir bieten Ihnen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeitsangebote in einem hochmotivierten Team mit viel Freiraum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Es erwartet Sie ein interessantes und breites Arbeitsspektrum sowie ein offenes und angenehmes Betriebsklima mit kurzen Informationswegen. Die hamcos IT...

Intel Kaby Lake – künftig nur mit Windows 10

Gemäß einer Bekanntmachung von Microsoft wird die kommende CPU-Architektur von Intel „Kaby Lake“ wegen neuer Features künftig nur noch von Windows 10 unterstützt. Wie Microsoft in einem Blog-Eintrag erklärt, bietet die Entscheidung, neue CPU Generationen nur mit der aktuellsten Windows Plattform zu unterstützen, den Anwendern ein optimales und zeitgemäßes Zusammenspiel von Soft- und Hardware. So wird Kaby Lake unter Windows 10 zum Beispiel eine verbesserte Energiespar-Funktion bieten. Dies bedeutet folgende Einschränkung der Support-Richtlinien: Für Intel Core Prozessoren der 7.000er Reihe wird es nur noch Support für Geräte mit Windows 10 und höher geben. Für ein Vorgänger Betriebssystem wie Windows 7 oder Windows 8.x wird kein Support mehr erhältlich sein. Sollten Sie Windows 7 und Windows 8.1 Geräte mit vorherigen Prozessor-Generationen im Einsatz haben, bleiben die bisherigen Support-Richtlinien erhalten. Für Windows...

„Fünf Sinne Tour“ eröffnet!

hamcos war am 28. November 2016 mit dabei, als Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister Kraut die sogenannte „Fünf Sinne Tour“ im Landkreis Sigmaringen eröffnete. Schüler sollen Firmen mit allen fünf Sinnen erleben! Die Eröffnung fand am vergangenen Montag bei der Firma Karl Späh GmbH & Co. KG in Scheer statt. Neben unserer Wirtschaftsministerin war auch die WIS GmbH Wirtschaftsförderung des Landkreis Sigmaringen vertreten, die Träger des Projekts ist und mit dem IT Consulting Unternehmen hamcos zusammenarbeitet. Wolfgang Pfeil, Prokurist der hamcos IT Service GmbH, besuchte ebenfalls die Veranstaltung und sagt:...

Die Urlaubsregion Oberschwaben im Altdorfer Hof genießen

Das Dreiländereck in Oberschwaben hat mit Ravensburg und dem Bodensee touristische Highlights in der Umgebung zu bieten. Im Altdorfer Hof können Urlauber und Unternehmen gleichermaßen das schöne Panorama betrachten und sich an den Wellnessangeboten und an dem erlesenen Essen erfreuen. Die Region eignet sich auch sehr gut für einen aktiven Aufenthalt, da Wandern und Radfahren gut möglich ist und Besuchern jeder Altersklasse Spaß bereitet. Möglichkeiten für Urlaube und Tagungen Vorteilhaft ist bei diesem Hotel, dass es sich um ein Urlaubs- und um ein Tagungshotel handelt, und dass viele Spezialaktionen für einen besonders...

Urlaub, der keine Wünsche offenlässt - das Hotel Altdorfer Hof

Harmonisch in die Kulturlandschaft des Dreiländerecks eingebettet und in der Barockstadt Weingarten gelegen empfängt das Hotel Altdorfer Hof seine Gäste. Urlaub, der keine Wünsche offenlässt, ist die Unternehmensphilosophie der Inhaberfamilie Unglert. Sie hat es verstanden, die herrliche Natur der Umgebung einzufangen und in ihrem Haus fortzuführen. Somit erwartet den Besucher ein wahres Kleinod mit einem entspannten Lebensstil. Modern und komfortabel eingerichtete Zimmer beziehungsweise Suiten kombiniert mit kulinarischen Genüssen sowie ein großes Angebot an Aktivitäten garantieren einen abwechslungsreichen und dennoch erholsamen...

Schwabenkinder – Arbeit in der Fremde

Wolfegg (BHM) – Bereits seit dem 17. Jahrhundert bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts zogen Kinder im Alter zwischen 6-14 Jahren aus den Alpengebieten nach Oberschwaben, in die Bodenseeregion und ins Allgäu, um sich auf Hütekindermärkten als saisonale Arbeitskräfte an die dortigen Bauern zu verdingen. Seit Ende März letzten Jahres zeigt das Bauernhaus-Museum im oberschwäbischen Wolfegg seine viel beachtete Dauerausstellung zu diesem sozialgeschichtlichen Phänomen der Arbeitsmigration der sogenannten „Schwabenkinder“. Von nah und fern kommen die Besucher nach Wolfegg in die ländliche Idylle Oberschwabens, um sich dort...

94.000 Museumsgäste: Bauernhaus-Museum Wolfegg beendet Saison 2012 mit Rekordergebnis

Wolfegg (BHM) – Mit respektablen Zahlen konnte Museumsleiter Stefan Zimmermann zum Saisonabschluss aufwarten: „In der abgelaufenen Museumssaison, sie startete offiziell am 24. März und endete am 4. November, hatten wir 94.000 zahlende Besucher gegenüber 72.000 im Vorjahr, was eine Steigerung von über 30 Prozent bedeutet“. Ein beachtliches Resultat, zugleich auch das beste Ergebnis seit Bestehen des Bauernhaus Museums. Sicherlich trug zu diesem Ergebnis maßgeblich die neue Dauerausstellung „Die Schwabenkinder“ bei, die weit über die Region hinaus auf eine beachtliche Medienresonanz stieß, und Besucher aus nah und fern...

Gold für Dauerausstellung „Die Schwabenkinder“

Wolfegg/ München (BHM) – Der große Gewinner des Preises DER RAUM, der am 23. Oktober in München erstmalig im Rahmen der CommAwards 2012 vergeben wurde, ist die Dauerausstellung „Die Schwabenkinder“, zu sehen im Bauernhaus-Museum im oberschwäbischen Wolfegg. Der Verein CommClubs Bayern mit Sitz in München prämiert seit Jahrzehnten die besten Kreativ-Leistungen aus der Kommunikationsbranche. Die CommAwards werden in mehreren Kategorien verliehen. Der Traditions-Wettbewerb zählt zu den renommiertesten für die Branche im deutschsprachigen Raum. Der Award – Ergebnis einer beispielhaften Interaktion Gesucht wurden visionäre...

Schwabenkinder-Ausstellung in Wolfegg avanciert zum Publikumsmagneten

Wolfegg (BHM) – Bereits seit dem 17. Jahrhundert bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts zogen Kinder im Alter zwischen 6-14 Jahren aus den Alpengebieten nach Oberschwaben, in die Bodenseeregion und ins Allgäu, um sich auf regelrechten Hütekindermärkten als saisonale Arbeitskräfte an die dortigen Bauern zu verdingen. Seit Ende März diesen Jahres zeigt das Bauernhaus-Museum im oberschwäbischen Wolfegg seine viel beachtete Dauerausstellung zu diesem sozialgeschichtlichen Phänomen der Arbeitsmigration der sogenannten „Schwabenkinder“. Von nah und fern strömen die Besucher nach Wolfegg in die ländliche Idylle Oberschwabens,...

Inhalt abgleichen