Oberhausen

Mülheim, Oberhausen: Kostenvergleich mit günstigem Zahnersatz Made in Germany

Das deutsche Dentallabor MAXIDENT bietet preiswerten Zahnersatz. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken. Bei Neuanschaffungen vergleicht fast jeder Leistungen und Preise. Das sollte man bei Zahnersatz ebenfalls tun. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können hohe Einsparungen bei den Laborkosten erzielen und sparen. Wenn man bereits einen Heil- und Kostenplan von seinem Zahnarzt hat, sollte man deshalb unbedingt einen Preisvergleich machen. Dazu raten auch die Krankenkassen. Es gibt heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen bei Zahnersatz, dies wissen viele Patienten mit Zahnersatzbedarf nicht. Bei den Laborkosten lässt sich oft erheblich sparen, die machen bei der Zahnersatzversorgung häufig einen großen Anteil aus. Made in Germany: Perfekt in Funktion, Komfort, Kosmetik und Ästhetik. Das Dentallabor MAXIDENT zeigt Patienten mit Bedarf...

Mülheim, Oberhausen: Sparen mit dem Bonusheft und günstigem deutschen Zahnersatz

100 Prozent Made in Germany: Patienten können ihren Eigenanteil mit preiswertem Zahnersatz erheblich senken und mit der jährlichen Vorsorge. Man sollte rechtzeitig den Vorsorgetermin 2020 planen. Jetzt im Oktober neigt sich das Jahr mit Riesenschritten dem Ende zu. Da sollte man rechtzeitig an den jährlichen Vorsorge-Termin beim Zahnarzt denken. Er dient nicht nur der Zahngesundheit, man kann bei Zahnersatzbedarf richtig sparen. Bei einer Zahnersatz-Behandlung kann sich der jährliche Zahnarztbesuch auszahlen. Der regelmäßige Besuch beim Zahnarzt ist neben der täglichen Zahnpflege daheim wichtig für die Zahngesundheit. Zweimal pro Jahr können gesetzlich Krankenversicherte eine kostenlose Untersuchung und einmal pro Jahr eine kostenlose Zahnsteinentfernung in Anspruch nehmen. Einmal jährlich sollte man zusätzlich eine professionelle Zahnreinigung (PZR) vornehmen lassen, die kostet zwar etwas, zeigt aber eine besonders positive Wirkung...

Schrottabholung Oberhausen | Schrott Entsorgung

Die Abholung von Schrott blickt auch in Oberhausen auf eine lange Geschichte zurück In alten Zeiten Klüngelskerle genannt, waren Schrotthändler Oberhausen schon immer wichtig für die Ausschöpfung vorhandener Ressourcen Vor der Industrialisierung bestand kein großes Interesse an Metallen und anderen heute heiß begehrten Rohstoffen. Vielmehr zogen damals Klüngelskerle mit ihren Handkarren von Haus zu Haus, um alte Stoffe abzuholen oder auch Knochen einzusammeln, die zum Beispiel für die Herstellung von Leim oder Seife genutzt wurden. Oftmals bekamen die Leute, die die Knochen und Stoffe abgaben, im Gegenzug dafür Gegenstände, welche sie im Haushalt nutzen konnten. An diesem Prinzip hat sich bis heute nichts geändert, denn größere Mengen Schrott können heute vom Schrotthändler angekauft werden – der Tauschhandel heißt heutzutage „Schrott gegen Geld“. Das Procedere jedoch ist wie auch der Gegenstand des Interesses überhaupt...

Die Viecher Cartoons und was wirklich dahinter steckt

Eva Böhm zeichnet „Die Viecher“ Cartoons. Doch wie entsteht so ein Cartoon eigentlich? Was steckt wirklich hinter einem einzigen, aussagekräftigen Bild? Schauen wir mal näher hin: Eva stolpert irgendwo - im Supermarkt oder Fernsehen, in einer Zeitschrift, im Radio oder einem Gespräch - plötzlich über ein Wort. Dabei nimmt sie es meistens nicht im eigentlichen Sinne wahr, sondern fragt sich, was hinter den Wort für Möglichkeiten stecken. Sie nimmt es gedanklich auseinander, dreht und wendet es und zerlegt es auch mal in seine Einzelteile. Irgendwann entsteht aus diesen teils wirren Überlegungen ein Bild in ihrem Kopf....

Die Viecher Cartoons - Man muss Dinge einfach mal wortwörtlich nehmen

Oberhausen. Ruhrgebiet. ? Wir gebrauchen unseren täglichen Wortschatz meistens, ohne viel darüber nachzudenken. Manchmal stolpern wir hier und dort über ein Wort, dass uns nicht zu hundert Prozent geläufig ist. Jedoch nehmen wir unsere Sprache und die Wortkombinationen hin, ohne sie zu hinterfragen. Eva Böhm macht in ihren Viecher Cartoons genau das. Viele unserer Worte haben eine Doppelbedeutung, sind aus zwei Worten zusammen gesetzt. Lassen sich anders verstehen oder in ihrem Zusammenhang verändern. Durch den Austausch eines einzelnen Buchstaben lassen sich amüsante Worte bilden und durch das Weglassen oder Schreiben vom...

White Christmas in Concert - Stille Nacht war gestern

Stille Nacht war gestern - White Christmas in Concert! Europas größte Show der Weihnachtsmusik in Göttingen, Oldenburg, Oberhausen und Münster Oldenburg, 26. Juni 2017; In einer einzigartigen Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck und Isabel Edvardsson im Dezember 2017 in insgesamt vier Städten die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs. In der dreistündigen Show können sich die Gäste auf Klassiker wie „Hallelujah“, „Do they know it´s Christmas“ und „Last Christmas“ freuen. Das große Finale, bei dem alle Künstler zusammen performen, wird...

11.05.2016: | |

Einstürzende-Neubauten-Party am 18. Juni 2016 im Kulttempel

Für alle Fans der Einstürzenden Neubauten veranstaltet N.U. Unruh, Schlagwerker der Band, die traditionelle Jubiläumsparty dieses Jahr am 18. Juni im Kulttempel in Oberhausen. DJ Stahlmusik wird Fans und Freunde der Band um Sänger Blixa Bargeld mit den Werken der Avantgardisten zum Tanzen und durch die Nacht bringen. Zwischendurch gibt's Live-Acts mit Coversongs und weiteren Highlights auf der Bühne. Über sechs Stunden Filmmaterial, Live Videos und Dokumentationen werden zu sehen sein. Initiator N.U. Unruh geht mit der Neubauten-Party bereits in die siebte Runde: „Generell möchte ich unser umfangreiches Schaffen einmal im Jahr...

Luca Vozar ist „Stollenstrolch des Monats Oktober" - Preisverleihung mit Frank Buschmann in Oberhausen

Gegen über 60 Mitbewerber hat sich Luca Vozar durchgesetzt und den begehrten Titel „Stollenstrolch des Monats“ gewonnen. Mit seinem tollen Tor im Spiel gegen die Mannschaft des SV Rhenania Bottrop begeisterte er nicht nur seine Familie und Mitspieler, sondern auch die Community der „Stollenstrolche“. Sportkommentator Frank Buschmann und seine Jury-Kollegen wählten fünf eingereichte Tore und Torszenen aus, und in einem spannenden Online-Voting mit über 15.000 Teilnehmern setzte sich Luca mit 40,7 Prozent aller Stimmen gegen seine Mitbewerber durch. Damit sicherte sich Luca nicht nur den Siegertitel, sondern auch gleichzeitig...

Voting gestartet: „Stollenstrolche Oktober“ 2013 kommen aus Eggebek, Emmerich, Koblenz, Leipzig und Oberhausen

Ab sofort kann online unter www.telekom.de/fussball für den „Stollenstrolch Oktober“ 2013 gevotet werden. Noch bis zum 11. November können Eltern, Freunde und alle Fußball-Fans ihre Stimme auf der neu geschaffenen Online-Plattform für das tollste Tor oder die kurioseste Tor-Szene abgeben und damit ihren Favoriten unterstützen. Abstimmen kann jeder, der möchte – ganz ohne Anmeldung, einmal täglich. Aus den eingereichten Videos hat die Jury um Sportkommentator Frank Buschmann und Lars Kornetka, Verantwortlicher für Analysen und Scouting beim FC Bayern München, die Top 5 des Monats Oktober ausgewählt. Nun entscheidet die...

Landesweiter Aktionstag der Republikaner erhielt viel Zustimmung

Verteilungen in mehr als 30 Städten und Gemeinden Am 05.01.2013 starteten die Republikaner in NRW mit einer geballten Aktion in neue Jahr. Über 125.000 Haushalte erhielten am ersten Samstag im neuen Jahr die Flugblätter oder Zeitungen der Partei. Am Sonntag folgten nochmals 50.000 Haushalte. In Köln, Essen, Duisburg, Düsseldorf, Wuppertal, Herne, Aachen, Stolberg, Kreis Viersen, Alsdorf, Hagen, Krefeld, Spenge, Oberhausen, Kreis Minden-Lübbecke, Bielefeld, Coesfeld, Mülheim a.d. Ruhr, Ratingen, Velbert, Solingen, Kreis Oberberg, Siegen, Unna und weiteren Städten wurden die Flugschriften ausgetragen. Bereits am Montag folgten...

Inhalt abgleichen