Nutzerverwaltung

WebSite X5 Version 14 - Neue Desktop-Webdesign-Software mit 80 neuen leistungsstarken Funktionen

Ivrea, Italien, 19.10.2017 –Incomedia, der Spezialist für professionelle Webdesign- und WebanimationsProgramme, hat heute die Einführung von WebSite X5 Version 14 angekündigt, der neuen, umfassenderen Version der Windows Desktop-Software zur Erstellung von Websites, Online-Shops und Blogs. Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung auf die Bereiche Grafik und Leistung gerichtet. Die 80 neuen leistungsstarken Funktionen der V14 enthalten Grafik- und Design-Werkzeuge, mit denen die Anwender stilvolle, moderne und responsive Blogs, Websites und OnlineShops von Grund auf neu starten oder auf Basis der 500 integrierten Vorlagen, von denen 200 völlig neu sind, nach Ihren Wünschen gestalten können. WebSite X5 Version 14 auf einen Blick: NEU: Direkte Zuweisung von Schriftarten (auch Google Fonts) NEU: Kombination von Parallax-Effekten NEU: Navigationsmenü ist Objekt NEU: Erweiterte Optionen für Blogs und e-Magazine NEU: Showbox...

Mit eControl und IdMaaS mehr Kontrolle und Sicherheit in der Benutzerverwaltung

IT-Administratoren müssen oft mehr als ein System für das Identity Management pflegen. Provisorische Account-Vergaben werden oft zur Regel. Jedoch erfordern neue Prozesse intelligente Integration um Insellösungen zu vermeiden. eControl vereint die Nutzerkontenverwaltung von Active Directory, Exchange, SAP, Oracle, Peoplesoft und anderen SQL-basierten Applikationen in einer einzigen webbasierten Oberfläche und verhindert so Wildwuchs und Sicherheitslücken . Greifenberg/München, 5. November 2012 – Identity Management (IdM) gehört in vielen Unternehmen zum Standard der IT-Infrastruktur. Laut einer "Identity Management - Security & Compliance" Studie des Beratungshauses Deron setzen 33% der befragten Unternehmen IdM ein. Laut einer Untersuchung der Hochschule Osnabrück Anfang 2012 setzen sogar ca. 60 % der Unternehmen bis 1.000 Mitarbeiter und 90 % der Unternehmen ab 1.000 Mitarbeiter auf ein zentrales Identity Management. Wie bei vielen...

eControl mit zentralem Cloud Dashboard zur Konto- und Nutzerverwaltung auf der CeBIT 2012.

Komplizierte Nutzerverwaltung war gestern. Omni’s eControl verlegt das User und Account Management in die Cloud und ermöglicht die zentrale Nutzerverwaltung von Active Directory, Exchange, eDirectory, GroupWise, OpenLDAP, Apple Open Directory, SAP, Oracle, Peoplesoft und anderen in einer einzigen webbasierten Oberfläche. Die Identity Management Lösung als SaaS (IdMaaS) ist während der CeBIT auf dem kanadischen Pavillon (D28) in Halle 13 zu sehen. Greifenberg/München, 3. März 2012 – Mit zunehmender Akzeptanz von Cloud Computing werden mehr und mehr Applikationen als Software as a Service angeboten. Die kanadische Softwarefirma Omni (www.omni-ts.com) entwickelte eControl bereits vor mehr als 10 Jahren als webbasierte Lösung für die zentrale Verwaltung von Nutzerkonten. Entsprechend gross ist die Erfahrung, eine Vielzahl von Systemen in die zentrale Verwaltung durch die Management Konsole eControl einzubinden sowie zudem höchsten Sicherheitsansprüchen...

Viele Nutzerkonten, viele Applikationen? eControl vereint die Nutzerverwaltung in einer Unified Management Konsole als SaaS.

Omni’s neue Version 3.6 von eControl erlaubt die Nutzerverwaltung von Active Directory, Exchange, eDirectory, GroupWise, OpenLDAP, Apple Open Directory, SAP, Oracle, Peoplesoft und anderen mit einer einzigen webbasierten Oberfläche und ersetzt komplexe Administrations-Werkzeuge. Greifenberg/München, 17. Januar 2011 – Die kanadischen Softwarefirma Omni (www.omni-ts.com) liefert mit seiner neuesten eControl Version eine einzige webbasierte Oberfläche für die gesamte Nutzerkonten-Verwaltung. eControl ermöglicht es zeitraubende Routine-Aufgaben des Identity Managements (IDM) als Webapplikation (Software as a Service) einfach...

Inhalt abgleichen