Nordsee

06.07.2014: | | | | |

Urlaub mit Hund auf Sylt an der Nordsee

Obernkirchen 06.07.2014. Immer mehr Urlauber wollen ihre lieben Vierbeiner gerne mit in die Ferien nehmen. Auf Sylt an der Nordsee gibt es jetzt schon jede Menge Möglichkeiten. Wer kennt das nicht – da hat man sich einen erholsamen Urlaub rausgesucht, die perfekte Unterkunft gefunden, nur um dann vor Ort zu erfahren, dass Hunde nicht erwünscht sind. Ein Urlaub mit Hund ist auch immer ein kleines Abenteuer. Sicherlich ist es des Menschen bester Freund, aber scheinbar nicht aller Menschen bester Freund. Die Nordsee und insbesondere Sylt sind tolle Urlaubs- und Ferienziele. Mit Ruhe und Entspannung ist diese Insel synonym. Am Besten...

Traumhafte AIDA-Kreuzfahrten in warme und kalte Urlaubsregionen

Die Ziele, die von AIDA angesteuert werden, sind so vielfältig, wie die AIDA-Flotte selbst - von Schnupperfahrten ab Mallorca bis Cannes über Fahrten in den hohen Norden wie nach Kopenhagen bis hin zu Kurzreisen auf der Nordsee und viele mehr. Eine der beliebten Kreuzfahrten ist die AIDA Kreuzfahrt nach Nordeuropa. Diese startet in Hamburg und endet auch wieder hier. Buchbar ist diese Reise im Sommer 2014. Sie führt in die Niederlande und nach Belgien, die Gäste besuchen Frankreich und Großbritannien, verschiedene Ziele in Norwegen und kehren schließlich nach Hamburg zurück. Über diese und andere AIDA-Kreuzfahrten informiert...

Familieninsel Föhr: Der größte Abenteuerspielplatz Deutschlands

Ein Familienurlaub, in dem sich die Kinder nie langweilen und die Eltern trotzdem genug Zeit für sich haben – genau das ist Familienurlaub auf Föhr. Auf der Nordseeinsel mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer gibt es unglaublich viel zu entdecken – und das nicht nur bei gutem Wetter. Keine andere Ferieninsel kann die Bedürfnisse von Groß und Klein besser erfüllen als die friesische Karibik, die mit über 80 Prozent kinderfreundlichen Unterkünften als die familienfreundlichste Insel deutschlandweit gilt. Sich im Watt einmal von oben bis unten mit Schlick bekleckern oder auf dem Bauernhof zwischen Heuballen toben: auf Föhr findet...

Für alle, die das Weite suchen: Föhr mit dem Rad erleben

Radsaison auf Föhr ist eröffnet. Wenn die Frühlingssonne die ersten warmen Strahlen sendet, ist die Ankunft vieler Vogelarten nicht mehr fern. Die Natur auf der nordfriesischen Insel erwacht in leuchtenden Farben und lädt förmlich zu Bewegung in der Landschaft ein. Genau die richtige Zeit, um die Koffer zu packen und zu einem sportlichen Erholungstrip auf die Nordseeinsel aufzubrechen. Auf Föhr findet jeder sein persönliches Radfahrerglück. Über 200 km ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege stehen für Freizeit-Radler und Fortgeschrittene bereit. Elf urige Friesendörfer und eine quirlige Inselhauptstadt, eingebettet...

Osterferien auf Föhr: Deutschlands nördlichster Marathon und Ostereiersuche am Strand

Die Osterferien starten auf der nordfriesischen Insel Föhr mit einem sportlichen Highlight der besonderen Art: am 13. April findet dort Deutschlands nördlichster Marathon statt. Das Osterwochenende steht dann ganz im Zeichen der Familie mit der ersten Beach-Party der Saison, einem knisternden Osterfeuer mit Meerblick und einer spannenden Ostereiersuche am Sandstrand. Die Tage werden länger, die Luft wieder wärmer und die Gärten erstrahlen im neuem Glanz: keine Frage, Ostern steht vor der Tür – und die Natur erwacht auf der Insel zu neuem Leben. Sportler und Aktiv-Urlauber kommen bereits eine Woche vor Ostern auf ihre Kosten,...

„KILLNESS – Wellness tötet“ – im nächsten Sylt-Krimi wird schockgefrostet

Anfang September erschien der groteske Krimi „Zehn kleine Sylterlein“ als eBook, fand gleich zahlreiche Leser und war einige Wochen in den Top 100 bei neobooks.de zu finden. Nun erscheint Ende Februar der Folgekrimi „Killness – Wellness tötet“. Wir fragten beim Berliner Autoren Michael R. Richter nach. Nach Kindermorden geht es nun in „Killness“ um kriminelle Energie im Wellnessbereich? Ja, das bietet sich doch geradezu auf Sylt an. Killness ist eine Wortschöpfung aus „kill“ und „wellness“. Die Insel-Idylle will mit Blut befleckt werden. Aber für mich gibt es zu reichlich schöngeföhnte Leichen im Strandkorb...

Nordsee Urlaub in Deutschland Geheimtipps.

Unsere Nordseeküste ist seit Jahren ein Urlaubsziel für viele deutsche Familien. In der letzten Zeit aufgrund der zunehmenden Globalisierung geraten die vielen kleinen Orte in die Vergessenheit. Die deutsche Nordseeküste ist seit Jahren ein Urlaubsziel für viele deutsche Familien. In der letzten Zeit aufgrund der zunehmenden Globalisierung geraten die vielen kleinen Orte in die Vergessenheit. So bieten viel kleine Orte entlang der deutschen Nordseeküste viele Ziele, die nach Möglichkeiten Erholung, Entspannung, Sportmöglichkeiten und Spaß für Groß und Klein, für Jung und Alt für Singles und Familien anbieten. An dieser...

Biikebrennen auf Föhr: Insel der 14 Feuer

Es ist eine der ältesten friesischen Traditionen: das Biikebrennen am 21. Februar. Bereits im Mittelalter sollen die Holzhaufen gebrannt haben, um böse Geister zu vertreiben. Heute ist es ein Fest, zu dem sich auf Föhr Einheimische und Feriengäste treffen und gemeinsam mit Tee-Punsch und Glühwein auf das Ende der kalten Jahreszeit anstoßen. An 14 Orten über die ganze Insel verteilt brennen die Biikehaufen, so viele wie auf keiner anderen Insel. Dabei ist es üblich, aus dem Fest einen Wettbewerb zu machen. Jeder Ort möchte den größten Biikehaufen haben. Dazu werden schon Wochen vorher die alten Weihnachtsbäume, altes Holz...

Zartbittere Sylt-Anekdoten - neue Facebook Themenseite

Überrascht von dem Erfolg, sein grotesker Krimi „Zehn kleine Sylterlein“ war einige Wochen in den den Top 100 Verkaufscharts bei neobooks.de, hat der langjährige Sylt-Fan Michael R. Richter nun bei Facebook die Themenseite „Sylt Zartbitter“ eingerichtet. Neben aktuellen Infos über den Krimi und dem kommenden Werk „Killness – Wellness tötet“, gibt es zahlreiche Anekdoten und erwähnenswerte Insel-Geschichten. Wer weiß schon, dass im Gatz in Westerland ein ganz und gar ungewöhnliches Filmplakat hängt, auf dem Friedhof „Heimstätte für Heimatlose“ 53 namenslose Seeleichen in Frieden ruhen oder Zarah Leander im...

Neuer Krimi "Zehn kleine Sylterlein" in Top 100 Indie-Liste bei neobooks

„Zehn kleine Sylterlein" des Berliner Autoren Michael R. Richter ist nicht nur die makabre Abwandlung eines bekannten Kinderreims, sondern auch ein grotesker Krimi, der so manche Besonderheit der Nordseeinsel Sylt augenzwinkernd auf den Arm nimmt, dabei wissenswerte historische sowie touristische Informationen in die Handlung knüpft und mit ungewöhnlichen Kindermorden aufwartet, die einen gewissen forensischen Hintergrund nicht vermissen lassen. Einem grausigen Leichenfund am Wenningstedter Strand folgen weitere unerklärliche Todesfälle. Der auf Sylt gestrandete Polizist Hans Hansen ermittelt in alle Richtungen, kommt aber zunächst...

Inhalt abgleichen