Nikolaus

"Zauber von Weihnachten für die Kleinsten"

Zauber von Weihnachten: Es ist ein außergewöhnlicher Weihnachtsmarkt, den 30 Kinder an Nikolaus in Frankfurt besucht haben. Möglich gemacht haben es Eventcreator by Norman Pohl und Radio Frankfurt. Eventcreator by Norman Pohl und Radio Frankfurt bescheren zwei Schulklassen einen besonderen Nikolaus Frankfurt, 07. Dezember 2021. "Danke sagen an die Kleinsten, die so tapfer durchgehalten haben - das ist mir eine Herzensangelegenheit", sagt Eventcreator by Norman Pohl. Er hat sich riesig gefreut, dass Radio Frankfurt mitgemacht und mit ihm gemeinsam nach einer Kindergartengruppe, einer Vereinsmannschaft, Pflegeeinrichtung oder Schulklasse und andere Kinderorganisationen gesucht hat. Ziel: Ein einzigartiger eigener Weihnachtsmarkt sollte ihnen an Nikolaus den Tag versüßen. Und die Überraschung ist gelungen. 30 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren kamen in den Genuss von vorweihnachtlichen Stunden, die keine Wünsche offenließen. Das...

06.12.2021: | | | |

Nikolaus und Co.: Tausende Österreicher standen für ihr Brauchtum auf

Auch an diesem Wochenende war der Widerstand ungebrochen und lautstark auf Österreichs Straßen vertreten. Nach der MEGA-Demo mit über 100.000 Teilnehmern am Samstag in Wien wurde auch am Sonntag in ganz Österreich protestiert und dabei das Brauchtum gepflegt. So zogen in Oberösterreich die Menschen wieder zu Tausenden gegen die Corona-Diktatur protestierend durch die Städte und setzten vor allem in Linz ein starkes Zeichen des Widerstands, konnte man im Wochenblick lesen. Menschen lassen sich ihr Brauchtum nicht nehmen Demos mit Krampus und Nikolaus Gegen die CORONA-DIKTATUR: Tausende Menschen auf Österreichs Straßen Widerstand aus der Mitte der österreichischen Gesellschaft Demos, Demos, Demos: Weihnachtskundgebungen, Demos gegen Mainstream-Medien und gegen die „verräterische“ SPÖ stehen an Traditionspflege im Pinzgau – und Demonstration. In Steyr versammelten sich zwischen fünf- und siebentausend Menschen und auch in...

Tolle Abwechslung für den Nikolausstiefel

Es muss doch nicht immer nur Süßes in den Nikolausstiefel. Ein schönes Buch, was Lesespaß verspricht, ist immer eine gute Idee. Geschenkideen für den Nikolausstiefel: Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn, ISBN: 978-3-7494-5428-0 Kobold Nepomuck und Mäuserich Finn nehmen Dich auf spannende Abenteuer mit. Sei gewiss, wo die zwei auftauchen, ist immer etwas los. Sie haben es nämlich faustdick hinter den Ohren und sind stets zu neuen Späßen aufgelegt. Freundschaft und gegenseitiges Vertrauen sind sehr wichtige Aspekte in dieser Geschichte. Denn, wer wünscht sich nicht einen Freund, auf den er sich voll und ganz verlassen kann?! Zusätzlich gibt es passende Ausmalbilder zum Text. So kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen und das Buch nach Deinen Vorstellungen mitgestalten. Natürlich warten am Ende auch noch ein paar tolle Überraschungen auf Dich! Neugierig geworden? Dann nichts wie los! Zac und der geheime Auftrag, ISBN:...

Hufgetrappel im Nikolausstiefel

Pferde üben auf viele Menschen eine große Faszination aus und wer sich mit diesen besonderen Vierbeinern schon befasst hat, weiß, was das für einzigartige Tiere sind. Da kann man im Nikolausstiefel mit einem Buch, wo diese besonderen Geschöpfe eine wichtige Rolle spielen, nichts falsch machen. Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag. Buchtipps für Pferdefreunde und die, die es werden wollen: Willkommen zu Hause, Amy „Willkommen zu Hause, Amy“ ist eine wundervolle Familiengeschichte, die von Zuversicht, Mut, Liebe und dem Glauben an die eigene Kraft handelt. Amy wurde mit...

Warum nicht ein Buch in den Nikolausstiefel stecken?

Am 6.12. kommt der Nikolaus. Meist ist es so, dass Kinder am Vorabend einen Schuh oder Stiefel vor die Tür stellen. Dieser wird dann mit kleinen Gaben gefüllt. Aber muss es wirklich immer Süßes sein? Warum nicht ein Buch in den Nikolausstiefel stecken? Es ist auf jeden Fall besser für die Zähne und für Kinder ein Portal in eine andere Welt. Es ist ein Weg zur Kultur und regt die Fantasie an. Und sollte der Nikolausstiefel bereits zu voll sein, machen sich diese Bücher auch gut unter dem Weihnachtsbaum. Bestellen Sie jetzt das Buch Ihrer Wahl versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag! https://www.karinaverlag.at/ Buchtipps: Das...

Nicht vergessen, bald kommt der Nikolaus

Nicht vergessen, bald kommt der Nikolaus. Hier ein paar Tipps für den Nikolausstiefel. Sie wissen ja, zu viel Süßes ist nicht gut. Es gibt so tolle Alternativen, die auch Freude bringen. Geschenkideen für den Nikolausstiefel: Zac und der geheime Auftrag Zac gehört zur untersten Schicht, zu den Ärmsten der Ärmsten. Schon sehr früh muss er erleben, was es heißt, zum Arbeiten und Dienen geboren zu sein. Eines Nachts wird er von einer unbekannten Stimme mit den Worten ´Zac, du bist eines Besseren bestimmt. Folge deiner Mission! Du wirst gebraucht` geweckt. Hat seine Fantasie ihm nur einen Streich gespielt oder war es eine...

Machen Sie Ihrem Kind oder Enkelkind zu Nikolaus eine besondere Freude

Nussi das kleine Haselnusshörnchen erobert den Buchmarkt. Und jetzt gibt es auch noch einen Kalender mit den tollen Illustrationen aus dem Buch. Ist das nicht eine gute Idee für den Nikolausstiefel? Das Haselnusshörnchen Das kleine Haselnusshörnchen Nussi bereitet seiner Mama schon große Sorgen. Zu ungeschickt verhält es sich und schafft es einfach nicht, von einem Baum zum anderen zu springen. Doch so ein Waldboden - vor allem im Winter - birgt manch Gefahr. Ob es gelingen wird, dass das kleine Nussi ein wahrer Sprungmeister wird und was haben mit all dem Haselnüsse zu tun? Dieses Buch ist auch zum visuellen Sprachenlernen...

Der Heilige Nikolaus als Retter und Geschenkgeber

Am 06.12.2021 kommt der Nikolaus. Meist ist es so, dass Kinder am Vorabend einen Schuh oder Stiefel vor die Tür stellen. Dieser wird dann mit kleinen Gaben gefüllt. Der Heilige Nikolaus als Retter und Geschenkgeber Um den Bischof von Myra kreisen viele Legenden und Mythen. Von besonderer Bedeutung für die heutige Tradition, den Festtag zu begehen, ist die legendenhafte Geschichte von einem sehr armen Mann: Ihm fehlte das Geld für die Heirat seiner drei Töchter, weshalb er sie in die Prostitution schicken wollte. Als Nikolaus davon erfuhr, warf er Gold in den Kamin der Mädchen. Dieses fand sich in ihren Stiefeln und Socken...

Ein gutes Buch ist besser als zu viel Süßes

Legen Sie in den Nikolausstiefel doch einfach ein Buch mit rein. Das ist viel besser als zu viel Süßes. Buchtipps: Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch vieles mehr In diesem Buch haben Ennepetaler gemeinsam zur Feder gegriffen. Zusammen für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Alle Beteiligten stellten ihre Beiträge kostenlos zu Verfügung. Entstanden ist eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte, die jedes Kinderherz erfreuen wird. Das Buch ist aber nicht nur etwas für Kinder. Auch die, die im Herzen jung geblieben sind, werden ihre Freude an den Erzählungen haben. Und...

24 x Vorfreude, handgemacht und trüffelzart: Die neuen Adventskalender der traditionsreichen Lauenstein Confis

Geliebte Tradition im neuen Design - mit feinster Pralinenkunst aus Oberfranken Ludwigsstadt, 24. August 2021 - Zwischen 1902 und 1908 soll er erschienen sein, der erste gedruckte "Weihnachtskalender", mit religiösen Bildern und Gedichten. Und auch vorher schon wurden Adventsbräuche gepflegt. Jeden Tag bis zum 24.12. einen Strohhalm in die Krippe zu legen, damit es das Christkind warm und gemütlich hat, war einer davon. So sehr sich die Form geändert haben mag: Das Bedürfnis, diese Zeit bewusst zu verbringen, jeden Tag ein bisschen zu feiern, ist geblieben. Bei der www.lauensteiner.de im oberfränkischen Ludwigsstadt wird das...

Inhalt abgleichen