Neuanfang

Krisenzeiten zu persönlichen Veränderungen nutzen

"Wie die Farben nach Grauland kamen" - ein Märchen mit aktuellem Bezug Sunny, der kleine Wolf, liebt es, durch die Gegend zu streifen. Bei einem seiner Streifzüge kommt er eines Tages nach Grauland und wundert sich sehr. Denn hier ist alles - wie der Name schon sagt - grau und trüb. Die Menschen, die in diesem Land leben, scheinen keine wahre Freude an ihrem Leben zu haben, so Sunnys Beobachtung. Als er eines Tages ein kleines Mädchen trifft, erfährt er die ganze Wahrheit - und die erschreckt ihn sehr. Denn in Grauland haben die Menschen einfach keine Zeit mehr, weil sie getrieben durch ihren Alltag hetzen. Sie arbeiten oder lernen von morgens bis abends - und nehmen keine Rücksicht mehr aufeinander. Eines Tages jedoch ändert sich alles - denn die Bewohner von Grauland werden von einer Horde wilder Gesellen bedroht. Auf Befehl des Königs, der dieser Bedrohung nichts entgegenzusetzen hat, sollen schließlich alle Untertanen in ihren Häusern...

Das Orakel Deiner Seele - Ein Leitfaden durch das eigene Seelenleben

Mit ihrem Buch "Das Orakel Deiner Seele" macht die Autorin und psychologische Beraterin Anna Maria Kastl deutlich, dass jeder sein Leben selbst in der Hand hat, auch wenn Gott einen Plan vorsieht. Wer sich intensiv und nachhaltig mit dem spirituellen Ratgeber auseinandersetzt, der wird seinen eigenen Weg finden. Dieser muss in einem zweiten Schritt aber auch angstfrei und mutig gegangen werden. Doch hierfür gibt die Autorin Anna Maria Kastl in ihrem Buch ebenfalls praktische Impulse. Sie hilft ihren Leserinnen und Lesern dabei, mit Veränderungen umzugehen. Denn diese müssen das Leben nicht zwangsweise negativ beeinflussen. Schließlich kommt es immer darauf an, was man aus den gebotenen Chancen macht. Die Autorin Anna Maria Kastl führt psychologische Beratungen sowie ganzheitliche Beratungen zu den Themen Gesundheit, Leben und Lieben durch. Dabei arbeitet sie allgemein und esoterisch. Zudem gibt sie Seminare, hält Vorträge und ist in der...

Unusual Ways - Romantischer Reise-Roman

Iris H. Green setzt in "Unusual Ways" die spannende Lebens- und Liebesgeschichte von Maren fort. Maren ist nach Deutschland zurückgekehrt. Obwohl sie Sean noch immer liebt, sucht sie einen Scheidungsanwalt auf. Auch der Verlust von Victor, ihrem ersten Mann, drängt sich erneut schmerzlich in ihr Bewusstsein, als sie in ihrem Koffer ein altes Tagebuch findet. Erinnerungen an ihre Ausflüge nach Ardmore und durch County Clare werden wach, ebenso an Sligo und Donegal. Sean, der sich keiner Schuld bewusst ist, schmiedet unterdessen Pläne, um Maren zurückzugewinnen. Es gelingt ihm, sie aufzuspüren und von seiner ungewöhnlichen Idee zu überzeugen. Aber werden sich seine Hoffnungen und Wünsche letztendlich erfüllen? Beide Charaktere müssen in dem romantischen Roman "Unusual Ways" von Iris H. Green aus den Mauern, die sie um ihre Gefühle herum aufgebaut haben, ausbrechen, um eine Chance auf ein Happy End zu haben. Doch das ist einfacher gesagt,...

Corona-Krisen-Coaching - Ein unterstützender Begleiter für Gesunde, Kranke und Genesende

Silke Liniewski hilft den Lesern von "Corona-Krisen-Coaching" sich mit den Tiefen der Krise auseinander zu setzen und dadurch stärker zu werden. Corona hat im Jahr 2020 viele Menschen in aller Welt in eine Krise geschubst. Für so gut wie alle Menschen hat sich die Welt, die sie kannten, verändert. In Deutschland sind bislang glücklicherweise wenig Menschen krank geworden, aber viele Menschen haben ihren Job verloren, sind in Kurzarbeit oder fürchten die Arbeitslosigkeit. Andere müssen daheim im Home Office arbeiten und "nebenbei" die eigenen Kinder unterrichten. Viele Menschen fühlen sich in ihrer Freiheit erheblich eingeschränkt....

19.10.2020: | | | |

Es war anders damals! - Eine autobiographische Erzählung

Horst Viergutz reist mit den Lesern in "Es war anders damals!" in die Nachkriegszeit Deutschlands zurück. Für unzählige Menschen existiert Pommern überhaupt nicht mehr. Dies und die Tatsache, dass viele junge Menschen sich kein Bild von der Nachkriegszeit machen können, macht den Autor traurig und hat ihn dazu angeregt, der Idee seiner Freunde - seine Geschichte nieder zu schreiben - zu folgen. Er will mit seinem Buch dabei helfen, dass ein Teil der Geschichte, und vor allem die Erlebnisse der Menschen zu dieser Zeit, nicht in vollkommene Vergessenheit gerät. Der Autor verließ Deutschland in der Nachkriegszeit, als viele andere...

Mein Weg aus dem Zwinger - Anregender Frauen-Roman

Roswitha Vogel beschreibt in "Mein Weg aus dem Zwinger" das Leben einer Frau, die sich von niemandem aufhalten ließ. Eine Frau hat genug vom Dasein als Hausfrau und Mutter. Sie entschließt, dass sie die ausgetretenen und scheinbar in Stein gemeißelten Pfade ihres bisherigen Lebens verlassen muss, um wahres Glück zu finden. Sie ist immer an allem schuld und die anderen Mütter im Dorf ihres Mannes sind sowieso alle besser. Sie liebt ihre Familie, aber sie hofft, dass es im Leben noch mehr gibt. Ihr wurde immer gesagt, dass sie so viele Dinge nie tun könnte, doch sie beschließt, dass sie es trotzdem versuchen wird. Denn wenn man...

Karin Brockmann veröffentlicht ein neues Buch im Zwiebelzwerg Verlag

Diesmal ist es ein Roman für ältere Leserinnen und Leser, den die Autorin Karin Brockmann aus Beckum im Zwiebelzwerg Verlag veröffentlich. Josefine hat ihre Neurodermitis besiegt und kehrt von der Kur nach Hause zurück. Dort angekommen ist das Haus leer, alle ihre Designersachen sind verschwunden: Sie wurde von ihrem Mann verlassen. Nun steht ihr Leben Kopf! Aus dem teuren Haus muss sie ausziehen und findet im Gartenhaus eines Freundes Unterschlupf. Und es stellt sich die Frage, was Josefine mit ihrem Leben anfangen soll... Der Roman beschreibt die Schwierigkeiten, einen Neuanfang zu starten, wenn man vom Partner plötzlich verlassen...

Sollbruchstelle 65 - eine packende Zukunftssuche eines Managers im Rentenalter

Claus von Kutzschenbach "Sollbruchstelle 65" setzt sich mit dem schwierigen Übergang ins Rentenalter auseinander. Der Rheingau, Oberbayern, die Karibik und Elba sind wichtige Stationen auf dem Weg, die eigene Sollbruchstelle 65 einigermaßen unbeschadet zu bewältigen. Der Protagonist von "Sollbruchstelle 65", Claus von Kutzschenbach, ist jetzt 65 und Rentenempfänger. Das ist nicht weiter bemerkenswert, denn für den selbständigen Managementberater und -trainer gibt es eigentlich keine berufliche Altersgrenze. Doch einige Monate vor seinem 65. Geburtstag verliert er drei große Aufträge und erlebt eine krachende Niederlage in einem...

JETZT NEU: Neuer Autor, neue Werke oder Auftragstexte

Tim Siegler, ein neuer Autor versucht sich auf dem Büchermarkt. Zu seinem Repertoire zählen aber auch Auftragsarbeiten für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Ein neuer Autor betritt den Markt. Sein Name ist Tim Siegler, 29 Jahre alt aus Hof in Oberfranken. Bis jetzt hat er vor allem Kurztextexte geschrieben, die beispielsweise in der Allgemeinen Zeitung Saalfeld/ Rudolstadt veröffentlicht wurden. Seine Autobiographie hat er gerade erst fertiggestellt und ist nun auf der Suche nach lesefreudigem Publikum. Im Moment arbeitet er an seinem ersten Roman "Il Maestro" von dem Teilmanuskripte schon gelesen werden können. Siegler...

Unternehmen Freiheit - das neue Buch von Alexander M. Astor

Kurzbeschreibung des Buches: 152 Seiten geballte Informationen für Menschen, die nach Alternativen zum Leben in der gestressten Leistungsgesellschaft suchen. Der Autor hat den grössten Teil seines Lebens mit der Erprobung verschiedener Lebensräume verbracht. In verschiedenen Ländern und Kulturkreisen. Wer sein Leben neu auszurichten will, braucht viel Mut, Zuversicht und Optimismus. Vertrauen zu sich selbst und allen daran Beteiligten. Ziele können nur erreicht werden, wenn Fakten zugrunde liegen. Träume verblassen, das Leben bleibt. Lassen Sie sich inspirieren. Sie erfahren, wie Sie Ihren Lebensunterhalt über das...

Inhalt abgleichen