Naturerlebnis

Neue Gebeco Reisen für Nord- und Lateinamerika

Mehr Kleingruppenreisen für Amerikareisende Kiel, 30.08.2019. Gebeco veröffentlicht acht neue Reisen nach Nord- und Lateinamerika. „Immer mehr Reisende wollen ihr Reiseland in einer Kleingruppe erkunden und dabei nachhaltig unterwegs sein“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Deshalb hat der Kieler Reiseveranstalter vier neue Kleingruppenreisen mit maximal 16 Gästen, eine nachhaltige Erlebnisreise nach Costa Rica, eine nachhaltige Dr. Tigges Studienreise nach Peru sowie zwei Studienreisen nach Brasilien und in die USA mit ins Programm aufgenommen. Viele der neuen Reisen sind mit dem neuen Reiseschwerpunkt Naturerlebnis gekennzeichnet. Auf diesen Reisen tauchen Gebeco Gäste mit allen Sinnen in die Natur ein – sei es bei Wanderungen durch Nationalparks, Begegnungen mit seltenen Tieren oder auf spektakulären Panoramarouten. Reisende, die nach günstigen Amerikaerlebnissen suchen, können auf der Gebeco Website gezielt nach „Bestpreis“...

Aktivitäten während des "Indian Summer" in Bad Herrenalb

Der Urlaubsort Bad Herrenalb liegt im schönen Albtal und erfreut sich im Herbst einer ganz besonderen Färbung. Die Töne Rot, Orange und Gold dominieren, wenn der "Indian Summer" die Region erreicht und die Bäume einfärbt. Um die Natur und die letzten wärmeren Tage vor dem Winter zu genießen, bieten sich viele Outdoor-Aktivitäten an, zu denen sich Urlauber und Einheimische entschließen können. Die Natur in vollen Zügen erleben Wer gern die kleinen und großen Details der Umgebung entdeckt, für den bieten sich die Naturerlebnisführungen an. Beeindruckend ist beispielsweise der Quellenerlebnispfad. Auf einer Strecke von fünf Kilometern können die Besucher an 16 Stationen verschiedene Quellen kennenlernen. Dazu zählen Sturzquellen, gefasste Quellen und auch Quellsümpfe. Der Pfad führt an einem Wildbach entlang und hält spannende Aktivitäten für Klein und Groß bereit. Auch ein Highlight für jedes Alter ist das Wildkatzen-Walderlebnis....

Sommerliche Aktivitäten für die ganze Familie in Bad Herrenalb

Im Sommer bietet es sich insbesondere an, Zeit im Freien zu verbringen. Der im nördlichen Schwarzwald gelegene Urlaubsort Bad Herrenalb stellt aufgrund seiner Lage und zahlreicher Freizeitangebote den idealen Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub mit der ganzen Familie dar. Sportliche Aktivitäten für Anfänger und Fortgeschrittene Ob mit dem Mountainbike, Fahrrad oder E-Bike - in und um Bad Herrenalb stehen Urlaubern sowohl leichtere Touren, als auch solche für Fortgeschrittene zur Verfügung. Diese unterscheiden sich in Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad sowie in Höhenmetern. Auch Walker kommen auf ihre Kosten dank ausgewiesener Nordic-Walking-Trails. Diese sind ebenfalls nach Level kategorisiert und eignen sich teils für Einsteiger, teils für Profi-Walker. Weitere Sportmöglichkeiten sind unter anderem das Tennis- oder Golfspielen, das Schwimmen sowie Reitkurse für Kinder und Erwachsene. Die Natur erleben bei Spaziergängen...

Mit dem Kajak oder zu Fuß: Australiens Sunshine Coast auf neuem „Nature Trail“ erkunden

Urlauber in Queensland können die beliebte Sunshine Coast auf einem neuen „Nature Trail“ erkunden. Der Aktiv-Pfad bietet acht Stationen, die zum Teil nur per Kajak, zu Fuß oder unter Wasser zu erreichen sind. Touristen haben unter anderem die Möglichkeit, bei einer Kajak-Tour mit Delfinen, auf Wanderungen durch subtropischen Regenwald oder beim Tauchgang zu einem versunkenen Schiff die abwechslungsreiche Flora, Fauna und Unterwasserwelt zu erleben. Der neu errichtete Trail startet im Noosa Nationalpark im Norden und führt über den Vulkan Mount Coolum und den Ex-HMAS Brisbane Conservation Park zum Buderim Forest Park. Von dort...

Schullandheim Königskrug präsentiert sein erweitertes Angebot

Im Rahmen eines „Tages der offenen Tür“, am 19. Mai 2012, präsentiert das Schullandheim Königskrug auch in diesem Jahr wieder seine aktuellen Erweiterungen des Angebots. Die Erlebnispädagogik-Anbieter „adrenalintours“ aus Clausthal-Zellerfeld und „ValYou“ aus Göttingen präsentieren hierzu Teile ihrer Arbeit. In Zusammenhang mit diesen Angeboten verstärkt ein Aufenthalt im Schullandheims Königskrug die erzieherischen Anforderungen an eine „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE). Interessierte Besucher können vor Ort einen Einblick in eines der großen Schullandheime in Norddeutschland erhalten, dessen Standortvorteil...

Winterurlaub in Bayern im Nationalpark Bayerischer Wald

Neues Winterjournal für Ostbayern - Urlaubsziele in Deutschland Regensburg (tvo). In der Natur ist der Winter die Zeit der Ruhe und Erholung. An sich gilt das auch für die Menschen, doch angesichts der immer und überall herrschenden Betriebsamkeit ist es schwer, innezuhalten und sich dem Rhythmus der Natur anzupassen. Wer daher ein Winterziel sucht, in dem man etwas Ruhe findet, die Nähe zur Natur genießen kann und in beschaulichen Dörfern und Städtchen wohnt, ist in den Ferienregionen Ostbayerns richtig. Ob in den tief verschneiten Wäldern des Oberpfälzer Waldes, im Nationalpark Bayerischer Wald oder den sanften Hügeln...

Fahrradtouren in Passau Naturerlebnis an 3 Flüssen

Passau ist Radwege-Knotenpunkt Passau (tvo). Viele überregionale Radwege führen in Passau zusammen und machen die Dreiflüssestadt zum Knotenpunkt für Fernradfahrer. Der deutsche Römerradweg „Via Danubia“, die Tour de Baroque, der österreichische Römerradweg vom Fünf-Seen-Land des Salzkammergutes, der Donauradweg aus Richtung Donaueschingen oder Wien, die Innradwege aus Salzburg von den Tauern oder aus Kufstein von der Schweiz sorgen für beeindruckende Natur- und Kulturerlebnis auf zwei Rädern und treffen sich in Passau. Die neue Broschüre „Passau – Naturerlebnis an Drei Flüssen“ informiert über Touren rund...

NEU | Vier Tage im Zeichen des Hochgenusses | In der Schnittmenge liegt die Perfektion

Nicht nur in den Bergen und nicht nur im Cilento: In der Schnittmenge liegt die Perfektion Majestätische Natur, große Geschichte und Lebensart, und meisterhafte Gastronomie. Vier Tage im Zeichen des Hochgenusses Eine intensive Reise von Donnerstag bis Sonntag, die schon von Anfang an verzaubert: mit einem besonderen Panorama und einer Stippvisite im Herzen Napolis. Zwei große Reisen an Bord der Oldtimer Cabrios, eine entlang der felsigen Berge und weiten Täler, die andere auf einem verborgenen Stück der Küste. Drei Begegnungen mit der hohen Kochkunst führen zu außergewöhnlichen Gaumenfreuden. 1.385 €uro. Faszination...

Natur erleben in luftiger Höhe auf dem längsten Baumwipfelpfad der Welt im Bayerischen Wald

Im Hotel Reischlhof sind die Gäste begeistert vom neuen Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald www.reischlhof.de/Sternehotel-Bayern/Familienhotel.de.html Der Nationalpark Bayerischer Wald hat seit Herbst 2009 eine neue Attraktion – den weltweit längsten Baumwipfelpfad mit einer Steglänge von 1.300 Metern. Zehntausende Besucher haben seitdem dort einen Weg besonderer Art durch die einmalige Waldlandschaft und ihre unterschiedlichen Lebensformen genossen. Rund um das Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau kann man acht bis 25 Meter hoch über dem Waldboden in Höhe der Baumwipfel von Fichten, Buchen und Tannen spazieren gehen...

Winterurlaub in Bayern Langlauf Schneeschuhwandern ...

Natürlich reich die urwüchsige Schönheit des Bayerischen Waldes „Die Natur ist die große Ruhe gegenüber der Beweglichkeit. Darum wird sie der Mensch immer mehr lieben, je feiner und beweglicher er werden wird.“ Dieses Zitat von Christian Morgenstern von 1906 ist heute aktueller denn je. Die globale Welt steht vielen offen und lässt sie aus einem unermesslichen Angebot auswählen. Vor dieser Fülle wirkt das einfache Naturerlebnis auf den ersten Blick unbedeutend. Erst auf den zweiten Blick offenbart es seinen Wert. Die Schönheit einer im Laufe von Jahrhunderten gewachsenen Allee oder der Ausdruck des „ewigen“ Granits...

Inhalt abgleichen