Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Namibia

Mit Gebeco zum „We are Food Festival“

Reisende erleben den exklusiven Gaumenkitzel in Namibia Kiel, 15.06.2018. Kulinarik und Genuss sind absolute Trendthemen. Aber wie schmeckt eigentlich die Welt? Gebeco hat zusammen mit dem Food Start-up Foodboom einzigartige Reisen entwickelt, auf denen Foodfans die lokale Küche fremder Länder aktiv kennen lernen. Denn wie lässt sich die Kultur eines Landes besser erleben als über seine Küche? Hier zwischen fremden Gerüchen, unbekannten Zutaten und neuen Essgewohnheiten offenbart sich die Seele einer Kultur ganz unmittelbar. Gemeinsam mit Gebeco reisen Foodfans vom 09.12.-17.12.18 zum „We are Food Festival“ nach Namibia und erfahren dort die kulinarischen Genüsse Namibias hautnah. Beim gemeinsamen kochen mit den Einheimischen genießen sie unbekannte Aromen, fremde Gewürze und schmecken die Besonderheiten des Landes. Die einzigartige Erlebnisreise kombiniert authentische Reiseerlebnisse mit Ausflügen in die lokale Küche. Die Reise...

Gebeco goes Kulinarik

Mit Gebeco den exklusiven Gaumenkitzel auf weltweiten Reisen erleben Kiel, 27.04.2018. Wie schmeckt die Welt? Gemeinsam mit Gebeco begeben sich Reisende auf der Suche nach dem exklusiven Gaumenkitzel nach Kolumbien und Namibia. Unbekannte Aromen, fremde Gewürze und neue Zubereitungsmethoden erwarten die Reisenden. Auf Streetfood-Märkten, beim Kochen mit Einheimischen oder auf Food-Festivals schmecken die Gäste die Besonderheiten einer Kultur. Abseits von eingefahrenen Touristenstrecken hat Gebeco zusammen mit dem Food Start-up Foodboom einzigartige Reisen entwickelt, die authentische Reiseerlebnisse mit Ausflügen in die lokale Küche kombinieren. In Zukunft sind weitere kulinarische Reisen in Kooperation mit Foodboom geplant. Denn wie lässt sich die Seele eines Landes eigentlich besser kennenlernen als über die einheimische Küche? Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Namibia: Kulinarischer Roadtrip Auf der 10-Tage...

Rio de Janeiro neues Condor Ziel im Winter 2015/16

Frankfurt am Main/München, 27. November 2014 – Ab heute sind günstige Flüge mit Deutschlands beliebtestem Ferienflieger Condor zu Traumdestinationen in der Karibik, Afrika, Asien und dem Indischen Ozean für Winter 2015/16 buchbar. Neu im Programm ist Rio de Janeiro (GIG) in Brasilien mit zwei wöchentlichen Flügen montags und freitags ab Frankfurt. Auch das Angebot ab München baut Condor weiter aus: Holguin (HOG) auf Kuba ergänzt das bestehende Karibik-Programm. Zu den Zielen Mauritius (MRU), Cancun (CUN) in Mexiko und Varadero (VRA) auf Kuba werden in der Wintersaison zusätzliche Flüge angeboten. „Im nächsten Winter kommen gleich zwei Flüge pro Woche nach Rio de Janeiro zu unseren bisherigen Brasilien Zielen Salvador da Bahia, Recife und Fortaleza hinzu. Condor bietet insgesamt über 40 Ziele in jedem Winkel Brasiliens, die mit unserem Partner GOL so noch einfacher zu erreichen sind“, so Jens Boyd, Head of Group Long-haul der...

#DEDreamDestinations #Namibia

Mit dem Hashtag #DEDreamDestinations stellt Condor jeden Monat eines der rund 75 Urlaubsziele aus dem Condor Programm auf #CondorTV vor. Dieses Mal fliegen wir euch nach Namibia. Erstmalig wird Windhuk (WDH), Namibia, ab 10. November 2014 zweimal wöchentlich, montags und donnerstags, von Frankfurt (FRA) aus angeflogen. Der Winterflugplan 2014/15 ist mit allen neuen Verbindungen online auf www.condor.com, im Reisebüro und telefonisch buchbar. Die Kabinenumrüstung der Condor Boeing 767-Flotte wurde zum Sommer 2014 abgeschlossen, so dass Condor Gäste im Winter 2014/15 in den Genuss der neuen Kabine mit In-Seat-Entertainment in allen...

06.02.2014: | | | |

Mit Condor Namibia entdecken: Ferienflieger startet Flüge nach Windhuk, Namibia

-Dritter wöchentlicher Flug nach Kapstadt / Flüge ab 13. Februar buchbar- Frankfurt am Main, 6. Februar 2014 – Condor nimmt ein neues Fernstreckenziel in den Winterflugplan 2014/15 auf. Erstmalig wird Windhuk (WDH), Namibia, ab 10. November 2014 zweimal wöchentlich, montags und donnerstags, von Frankfurt (FRA) aus angeflogen. Der Winterflugplan 2014/15 ist mit allen neuen Verbindungen ab 13. Februar 2014 online auf www.condor.com, im Reisebüro und telefonisch buchbar. Die Kabinenumrüstung der Condor Boeing 767-Flotte wird zum Sommer 2014 abgeschlossen, so dass Condor Gäste im Winter 2014/15 in den Genuss der neuen Kabine...

14.01.2014: | | | | | |

Wenn Fledermäuse fliegen, träume ich von Nigeria. Als Lehrerin in Ibadan.

Trotz Armut, Angst, Gewalt, Sterben und Überlebenskampf, hat das Leben und Arbeiten in Nigeria die Autorin darin bestärkt, an das Gute im Menschen zu glauben. Auch wenn in diesem Land ein Frauenleben nicht viel zählt, so hat sie doch stolze und starke Frauen in Ibadan getroffen, die nicht aufgeben und für sich und ihre Kinder kämpfen. Von ihnen wurde sie als weiße Europäerin als eine von ihnen willkommen geheißen. "Die Stille hatte Stimmen, die in der Seele hallten, und die Dunkelheit ein Gesicht. Der Mond war in dieser Nacht kugelrund, fast schien er zu lächeln in seiner ruhigen, beständigen Art. Nur die kleinen Vampire,...

20.08.2013: | | |

Den Etosha Nationalpark in Namibia hautnah erleben

Reisen zum Etosha Nationalpark und anderen Zielen in Namibia mit einem erfahrenen Reiseveranstalter - TARUK International Namibia hat seinen Besuchern eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten zu bieten. Vor allem die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für unzählige Besucher. Vor allem der Etosha Nationalpark steht beiden Reisenden besonders hoch im Kurs, denn rund um die Wasserlöcher scharen sich zahlreiche Giraffen, Elefanten und insgesamt mehr als 110 verschiedene Säugetierarten. Mit rund 22.275 Quadratkilometern ist der Etosha Nationalpark das bedeutendste Schutzgebiet in Namibia. Der Nationalpark beinhaltet außerdem...

09.07.2013: | | |

Faszination pur – Reisen nach Afrika

Mit Iwanowski’s Individuelles Reisen werden Reisen nach Afrika zum unvergesslichen Erlebnis. Reisen kann Menschen verändern. Eine schöne Reise kann den Reisenden durch die Vielzahl von Eindrücken nachhaltig bewegen. Aber nur wenige Reisedestinationen können Menschen so überwältigen wie der Kontinent Afrika. Der Reiseveranstalter Iwanowski’s Individuelles Reisen ist spezialisiert auf Reisen nach Afrika und hier in erster Linie auf Reisen in das südliche und östliche Afrika. Das Team von Iwanowski‘s berät Individualreisende seit mehr als 30 Jahren. In all diesen Jahren hat das Team von Iwanowski‘s vielfältige Erfahrungen...

06.06.2013: |

Afrika – Ein besonderer Kontinent

Der Reiseveranstalter Iwanowski ist spezialisiert auf Reisen nach Afrika. Afrika ist eine der faszinierendsten Reisedestinationen: Hier ist Reisen gleichbedeutend mit Erlebnissen, die auch Jahre später unvergessen bleiben. Individuelles Reisen in Afrika ist gleichbedeutend mit Reisen fern vom Massentourismus. Es ist gleichbedeutend mit einem Reisen, das zumeist absolut unvergleichbar mit Reisen in andere Regionen der Welt ist, da Afrika als Kontinent einzigartig ist. Aber gerade eine Reise durch Afrika will gut geplant sein. Hierbei hilft der Reiseveranstalter Iwanowski. Dieser ist spezialisiert auf Reisen in das südliche und östliche...

Kleingruppenreise zu den Höhepunkten Namibias

In kleiner Gruppe entdecken die Reisenden die Höhepunkte Namibias, von der Namib Wüste über das Erongogebirge bis in den Etosha Nationalpark. Die Namibia Kleingruppenreise beginnt in Windhoek und führt von dort aus die in den Namib Naukluft Park, welche überall bekannt ist für die größten Dünen der Welt. Früh am Morgen, noch bevor die Sonne aufgeht, führt die Fahrt ins Sossusvlei. Inmitten dieser riesigen Sandberge, die bis zu 350 Meter hoch sind, beginnt mit dem Sonnenaufgang ein einzigartiges Licht- und Schattenspiel und taucht die Dünen in die verschiedensten Farbtöne von rot bis zu orange. Über den Kuiseb Canyon, in...

Inhalt abgleichen