Nahrungsergänzungsmittel

Europäische Patent-Statistik: Novozymes sorgt für starkes Wachstum

Das Europäische Patentamt hat aktuell die Patent-Statistik des Jahres 2018 veröffentlicht. Demnach haben Unternehmen aus Dänemark 14,4 Prozent mehr Patente beantragt als im Vorjahr – das ist das größte Wachstum unter allen europäischen Staaten. Zu dieser Statistik hat unter anderem der auch in Deutschland aktive Biotechnologie-Konzern Novozymes S/A mit 192 Patentanmeldungen beigetragen. Insbesondere im Bereich Biotechnologie hat das Unternehmen, zu dem die Organobalance GmbH in Berlin gehört, Patente beantragt. "Patente sind ein wesentliches Element unserer Strategie", kommentiert Lise Abildgaard Ryberg, Vice President Patentschutz bei Novozymes, die aktuelle Statistik. "Mit Patenten können wir die umfangreichen Investitionen in unsere Forschung und Entwicklung absichern, mit denen wir biologische Lösungen für die größten Herausforderungen unserer Zeit suchen." Eine ausreichende Versorgung mit Nahrungsmitteln, die Sicherung von Trinkwasser...

Gesundheitstrend und Ernährung: Wie die Industrie davon profitiert

Seit einigen Jahre ist es in aller Munde: Wer gesund leben will, der muss ich zu allererst gesund ernähren. Das ist natürlich keine Neuigkeit aber neu ist der darum entstandene Volkssport gesunde Ernährung. Leute leben bewusster mit sich selbst und ihrer Umwelt. Viele Menschen ernähren sich vegetarisch oder sogar vegan und achten auf eine ausgewogene Ernährung. Hand in Hand geht diese Entwicklung mit einer neu entdeckten körperlichen Fitness oder dem Streben nach selbiger. Fitnessstudios schießen aus dem Boden wie Pilze, Ernährungscoaches verdienen fünf- oder sechsstellige Monatseinkommen und Ernährungsblogger sind Influencer mit attraktiven Product Placements und einer riesigen Reichweite. Die Industrie profitiert von diesem Trend, wenn man auch erst denken würde, dass er an einigen Ecken verschiedenen Produkten und deren Abverkäufen schaden würde. Das mag in Teilen stimmen. Allerdings öffnet die Entwicklung auch Tor und Hof für...

ERNÄHRUNG: Die Faktoren der Gesundheit

Die Faktoren der Gesundheit definiert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) als „Das Ausbleiben von Krankheiten“. Gesundheit gilt als einer der wichtigsten Faktoren für Zufriedenheit und Glück. In den vergangenen Jahrzehnten entstanden viele Ernährungsumstellungen und Diäten, dass es mitunter sehr ermüdend ist, sich mit diesem Themenkreis überhaupt noch zu befassen, zu enttäuschend waren die Resultate. Die Gesundheit ist aber kein Geheimnis! Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf „Kohlenhydratreduzierung“ umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung. Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel: • Diabetes • Multiple...

Sanopoly Erfahrungen - die innovativen Nahrungsergänzungsmittel machen aus Neukunden schnell Stammkunden

Die innovativen Nahrungsergänzungsmittel von Sanopoly überzeugen immer mehr Kunden. Egal ob es sich um die All-in-Produkte mit über 60 bioaktive Vitaminen, Pflanzenextrakten und Vitalstoffen handelt, wie PriosaVIT® , das zahlreiche Stoffwechselprozesse optimiert und die Leistungsfähigkeit erhöht oder um die neuesten Produkte für den ambitionierten Hobbysportler, wie das PRIOSAAthelticum - den unverzichtbaren Mix aus hochwertigen Mineralstoffen, Vitaminen, Pflanzenextrakten und Aminosäuren, der den Aufbau, Schutz und zur Regeneration von Muskulatur, Sehnen, Bändern und Gelenken beiträgt und erfolgreichen (Leistungs)Sport...

Abnehmpillen. Fatburner. Appetitzügler. Helfen sie beim Abnehmen?

Wer von uns träumt nicht von einer Bikinifigur oder einem Waschbrettbauch. Dabei kann es doch jeder schaffen und es ist doch so einfach - behaupten zumindest die Hersteller jeglicher Wundermittel. Man müsse nur deren Produkte wie „Fettverbrenner“ oder „Appetithemmer“ konsumieren und das Gewicht verlieren ginge wie von selbst. Ganz so einfach ist es nicht, sagen die Experten von NUANT NUTRITION und legen offen, wie es doch ziemlich jeder einzelne zu seiner Wunschfigur schaffen kann. „Die Veranlagung und Genetik spielt eine Rolle. Den außerordentlichen Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg, macht bei jedem von uns...

Panta rhei Anti-Stress Botschafter gesucht!

STRESS Alle haben viel zu tun … das bunte Treiben in der Großstadt wird unterbrochen durch hektische Menschen, die versuchen alles unter einen Hut zu bekommen. Im Freundeskreis nachgefragt, leiden viele unter Stress … aber woran liegt das? An unserer immer vernetzteren Welt mit steigenden Ansprüchen an sich selbst? Stress ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf Herausforderungen in Beruf, Alltag, im Privatleben, einfach dann, wenn einem alles zu viel wird. Kurzfristiger Stress kann die Leistung steigern, doch ist Stress ein Dauerzustand kann er zu physischen und psychischen Erkrankungen führen. AUSZEIT Wichtig...

Gesund durch Herbst und Winter – mit einem starken Immunsystem

Der Wecker klingelt, wie immer viel zu früh, Sie quälen sich aus dem wohlig warmen Bett um festzustellen, dass draußen Schmuddelwetter herrscht. Alles ist noch von Nebel eingehüllt, die Luft ist feucht, es ist kalt und ungemütlich … auch wenn Sie nicht das Haus verlassen möchten, werden Sie doch zur Arbeit oder zu Ihren Terminen erwartet. Und gerade im Herbst und Winter erwartet Sie noch etwas ganz anderes … die Erkältungszeit. Die Viren und damit die Gefahr sich anzustecken, lauern nun überall. Aber was kann man dagegen tun? Starke Abwehrkräfte können Erkältung verhindern Die im Volksmund genannte „Grippe“ verbreitet...

LC Ingwer-Brötchen

Als frisches Gewürz passt die Knolle hervorragend zu asiatischen Gerichten, aber auch wunderbar in Brot oder Brötchen. Zudem hat Ingwer einen bereits seit langem bekannten, verdauungsfördernden Effekt. Schwangere, die an Übelkeit leiden, sollten aber besser auf Ingwer verzichten - bestimmte Inhaltsstoffe können Wehen auslösen. Brötchen mit Ingwer Rezept: Copyright by Jutta Schütz 16 Brötchen – pro 100 g 1,2 Kohlenhydrate (KH) 700 g Eiweißpulver (neutraler Geschmack) 100 g Sesam-Körner (pro 100 g – 10,3 KH) 100 g Leinsaat geschrotet (pro 100 g – 0,0 KH) 1 TL Salz ½ TL Ingwer 3 Päckchen Trockenhefe 4...

Ernährung: Was ist denn nun richtig?

Wie sollte man sich richtig ernähren? Dazu gibt es zahlreiche Antworten und unzählige Mythen – aus diesen Gründen packen die Autoren nun die Tatsachen auf den Tisch. Fakt ist: Die richtige Ernährung wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Aber was ist eine richtige Ernährung? Es gibt Glaubenssätze in Sachen Ernährung, die werden immer wieder hartnäckig wiederholt. Diese haben sich in den Köpfen festgesetzt, unabhängig davon ob sie stimmen oder nicht. Zum Beispiel hat kein anderes Lebensmittel so ein schlechtes Image wie das Fett, aber ist es denn tatsächlich so fürchterlich böse und ungesund? Bei...

OKRA Gemüse

Vor über 3000 Jahren wurde das Gemüse „Okra“ in Ostafrika kultiviert. Die Hauptanbaugebiete sind Kenia, Indien, Thailand, Süd-, Mittel- und Nordamerika, der Orient und auch die Mittelmeerländer. Wer Okras schon mal gegessen hat, beschreibt ihren Geschmack als mild und auch säuerlich-pikant. Manche sagen auch, Okras schmecken wie eine Mischung aus grünen Bohnen und Stachelbeeren. Die Okra ist mit Ausnahme der Sommermonate das ganze Jahr erhältlich. Sie ist 5-15 cm lang und ähnelt der Peperoni. Das Gemüse ist gelbgrün bis dunkelgrün und die Früchte sind mit einem zarten Flaum überzogen. Achtung: Sie sind kälteempfindlich...

Inhalt abgleichen