Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Nässe

Nokian Weatherproof Allwetterreifen: Testsieger bei „L‘argus“

Der Testsieger Nokian Weatherproof bietet sehr gute Leistungen und hohe Sicherheit im Ganzjahres-Reifentest der französischen Autozeitschrift „L‘argus“. Sehr ausgewogen gut auf trockenen und nassen Straßen fährt der neue Allwetterreifen von Nokian Tyres und ist der Sieger in allen Schnee-Tests. Nokian Weatherproof (https://www.nokiantyres.de/allwetterreifen/nokian-weatherproof/) zeigt eine „schöne Performance“ beim Bremsen bei Trockenheit und hat einen mehr als einen Meter kürzeren Bremsweg als andere Premium-Reifen. Ausgewogene Fahreigenschaften ergeben die Nässe-Tests bei ihm. Auf Schnee ist der Finne immer der Erste. Kürzester Bremsweg, schnellste Zeit beim Handling, berechenbar, gut zu beherrschen im Grenzbereich, leicht zu erkennender Haftungsverlust, schnellste Zeit im Beschleunigungs-Test. Damit beweist der Nokian Allwetterreifen seine Positionierung als hervorragender Schnee-Spezialist. Der Nokian Weatherproof 2in1...

Nokian Weatherproof Allwetterreifen ist der Testsieger im „Auto Express“ Reifentest

Der neue Nokian Weatherproof ist der Testsieger im Ganzjahres-Reifentest der britischen Autozeitschrift „Auto Express“, Schwesterzeitschrift der „Auto Bild“. Mit seinen „bemerkenswerten Fähigkeiten auf Schnee und bei starker Nässe” holte der neue Allwetterreifen von Nokian Tyres den Sieg mit dem Prädikat „Auto Express Bester Kauf 2015”. Die einzigartigen Nokian Weatherproof Allwetterreifen vom nördlichsten Reifenhersteller der Welt kombinieren die zuverlässige Winter-Sicherheit der Nokian-Winterreifen mit der präzisen Fahrstabilität und dem exakten Handling der Nokian-Sommerreifen. Nokian Weatherproofs außergewöhnliche Eigenschaften auf Schnee und bei starker Nässe besiegelten laut „Auto Express“ den Sieg. Der neue Hochleistungsreifen erhielt als Erstplatzierter Bestnoten in den Disziplinen „Bremsverhalten auf Schnee“, „Schneehaftung“, „Schnee Kreis / Seitenführung“, „Aquaplaning längs“ und „Nass...

Der grüne Winterreifen Nokian WR G2 bietet durch härtestes Testen den kürzesten Bremsweg bei Nässe

Sehr gute Trocken-Qualitäten und der Beste auf Eis Winterreifen müssen sowohl bei Nässe als auch bei Eisglätte genügend Sicherheit bieten, empfiehlt Winterreifenproduzent Nokian. Der umweltfreundliche Winterreifen Nokian WR G2 ist ein Top-Produkt, wird hart getestet und „sehr empfehlenswert“ in den Winterreifentests bewertet, so seine Testergebnisse. Nässe und Eis sind häufige und sehr gefährliche Zustände auf unseren Straßen. Außerdem sollen Winterreifen wenig Kraftstoff verbrauchen. Als nördlichster Reifenhersteller ist Nokian Tyres aus Finnland der Winterreifenexperte für alle Winterbedingungen mit mehr als 75 Jahren Know-how. „Durch einzigartiges Testen unter extremen Winterverhältnissen mit frostiger Kälte, bei Eisglätte und Schneeglätte in unserem Testzentrum im finnischen Lappland und bei rutschiger Nässe, Schneematsch und Trockenheit erfüllen Nokian-Reifen härteste Anforderungen“, erklärt Teppo Huovila, Vice...

Aquaplaninggefahr bei Sommergewittern

Im Winter ist sich wohl jeder Autofahrer der möglichen Rutschgefahr bewusst, im Sommer werden riskante Situationen jedoch häufig unterschätzt. Das Fahrzeugportal www.auto.de erläutert, welche wichtigen Punkte Fahrzeughalter zu ihrer eigenen Sicherheit beachten sollten und wie sie das Risiko von Aquaplaning verringern können. Als Wasserglätte beziehungsweise Aquaplaning wird die Rutschgefahr bei Nässe auf der Fahrbahn bezeichnet. Für diesen Umstand kann es zahlreiche Gründe geben, meist ist jedoch die Qualität der Reifen (http://www.auto.de/reifen/ratgeber/lexikon-1001) ausschlaggebend. Besonders wenn in kürzester Zeit...

Öko-Reifen Nokian V „vorbildlich“ im „Auto Bild“ Test - Spart deutlich Sprit und bietet hohe Sicherheit auch bei Nässe

„Vorbildlich“ ist der grüne Nokian V laut „Auto Bild“ in ihrem aktuellen Öko-Reifentest. Der finnische Premium-Reifen spart deutlich Sprit: 0,43 Liter auf 100 Kilometer, das bringt eine Einsparung von 151 Litern und 202 Euro bei einer Laufleistung von 35000 Kilometern. Vor allem bietet er hohe Sicherheit insbesondere bei Nässe, was nicht jeder Öko-Reifen so gut kann. „Gesamtnote Fahrverhalten nass 2+“ gibt es für den umweltfreundlichen Nokian V und „Gesamtnote Fahrverhalten trocken 2“. Seine „Stärken: Ausgewogene sichere Handlingeigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn, hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning,...

Mit Öko-Reifen Sprit sparen und sicher fahren

Sprit sparen kann man auch durch Reifen mit niedrigem Rollwiderstand – nicht nur durch angemessene Fahrweise. Denn die Reifen verbrauchen 20 Prozent des Kraftstoffs eines Autos. Der nach der ECE-Norm ermittelte Durchschnittsverbrauch des eigenen Autos steht fest, ihn kann man nicht beeinflussen. Aber den tatsächlichen Verbrauch kann man sehr wohl verringern durch die Entscheidung für Energie sparende Reifen. „Mit einem rollwiderstandsarmen Öko-Sommerreifen wie dem Nokian H für Kompaktwagen oder sogar einem Hochgeschwindigkeitsreifen mit relativ niedrigem Rollwiderstand wie dem Nokian Z G2 kann der Autofahrer seinen Kraftstoffverbrauch...

SUV-Reifen Nokian Z SUV „vorbildlich“ im „Auto Bild allrad“ Test

Als „vorbildlich“ zeichnet „Auto Bild allrad“ den SUV-Premium-Reifen Nokian Z SUV in ihrem aktuellen Geländewagen- und SUV-Sommerreifentest aus. In allen drei Testkategorien Nässe, Trockenheit und Gelände schneidet er mit der Note 2 ab. Die „Stärken“ des Nokian Z SUV: „wenig Rollwiderstand, ausgewogenes Fahrverhalten, verblüffend auf Sand“. Beim Rollwiderstand bekommt er eine glatte 1, was besonders erfreulich für den Geldbeutel des Fahrers ist, denn ein niedriger Rollwiderstand spart Sprit. Weitere hervorragende Bewertungen: „Traktion Sand 1-“, „Nässe Kreisbahn 2+“ und „Trockenheit Vorbeifahrgeräusch...

Nokian H „besonders empfehlenswert“ beim ADAC-Reifentest

„Besonders empfehlenswert“ ist der Nokian H laut „ADAC-Urteil“ im aktuellen Sommerreifentest des ADAC. Den finnischen Premium-Reifen bewertet die „Kurzkritik“ vom Automobilclub äußerst lobend: „+ Sehr ausgewogener Sommerreifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn + gut auch auf Nässe.“ Bei den Testkriterien Trocken erhielt der Nokian H die Note 1,8, bei Nass 2,3, im Kraftstoffverbrauch 2,6 und beim Verschleiß 2,7. Seine hohe Sicherheit beweist der Nokian-Reifen exzellent in den wichtigen Fahrqualitäten Handling nass mit Zensur 1,5, Fahrstabilität trocken 1,6 und Kurve nass mit 2,0. „Der Nokian H verbindet Fahrsicherheit,...

Sicherheit und Umweltfreundlichkeit wählen beim Reifenkauf -Nokian testet unter extremsten Bedingungen des Nordens

Die wichtigsten Kriterien bei der Reifenwahl sind Sicherheit und Umweltfreundlichkeit. Sicherheit macht sich vor allem in gefährlichen Situationen bezahlt, wobei Nässe besonders tückisch ist. Schnell bremsen, genug Bodenhaftung auf nassen Fahrbahnen, bei starkem Regen nicht aufschwimmen und auf Lenkbefehle präzise reagieren – das sind die Anforderungen an gute Sommerreifen. Sie sollen Unfälle vermeiden mit Verletzten oder sogar Toten und hohen Kosten für Schäden. Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres testet Reifen unter extremsten Verhältnissen des Nordens. Straßen in schlechtem Zustand mit Löchern oder Unebenheiten,...

Warum im Herbst der Rücken schmerzt

Jedes Jahr im Herbst leiden viele Menschen unter Gelenk- und Rückenbeschwerden. Warum ist das so? Durch die vermehrte Tiefdrucktätigkeit des Wetters in Verbindung mit Nässe und Feuchtigkeit in der Luft schwillt das Gelenkgewebe an und erzeugt eine höhere Sensibilität der Nerven. Zusätzlich sorgt die beginnende Kälte für ein stärkeres Schmerzempfinden des Organismus. Hinzu kommt dann noch das trübe Wetter und die Kürze des Tageslichtes, um die persönliche Wahrnehmung des Schmerzes zu verändern. Wer den Herbst und Winter schmerz- und beschwerdefrei genießen möchte, sollte jetzt vorsorgen und sich fit machen. In...

Inhalt abgleichen