Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Modernisierungskredit

Politik vereinfacht Renovierungskredit-Konditionen – Wüstenrot berät zu neuen Möglichkeiten

Bundesrat und Bundestag einigten sich kürzlich auf die Überarbeitung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie. So sollen insbesondere Modernisierungskredite, wie sie etwa die Wüstenrot Bausparkasse anbietet, künftig einfacher vergeben werden können. Bislang haben es Senioren, besonders junge Familien sowie Selbstständige mit schwankendem Einkommen zum Teil schwer, ein Finanzierungsdarlehen zu erhalten. Trotz gegebener Solvenz werden sie oftmals als „nicht kreditwürdig“ eingestuft. Die Politik sieht nun eine Lockerung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie vor, die vor allem die Kreditkonditionen für Renovierungen oder Modernisierungen begünstigt. 2016 waren bei der Wüstenrot Bausparkasse rund 70 Prozent der angefragten Finanzierungen von Kunden des Unternehmens für Modernisierungsmaßnahmen bestimmt. Die Bausparkasse unterstützt Eigentümer bei der Nutzung des dadurch gegebenen Wertsteigerungspotentials, das auch Bundestag und Bundesrat...

Baufinanzierung Dortmund

"Baufinanzierung Dortmund" Auch Sie können künftig mehrere 100te von Euros für Ihre Baufinanzierung, Anschluss- und Umschuldungsfinanzierung sparen. Mit und durch unsere Hilfe, schneller ans Ziel! Unser Leistungsportofolio mit über 300 Banken, Versicherungen und Finanzierungsinstituten, finden wir auch für Sie eine optimale Lösung und eine maßgeschneiderte Baufinanzierung – wir beraten Sie unabhängig und individuell! Die Baufinanzierung Dortmund hat es sich zur Aufgabe gemacht, fair, kompetent und vor allem unabhängig und individuell ihre Kunden zu informieren und zu beraten. Was auch immer Sie für Wünsche an Ihre Baufinanzierung haben sollten, wir werden uns mit aller Kraft dafür einsetzen. KEIN Standard, sonder INDIVIDUELL! Die Baufinanzierung Dortmund ist spezialisiert für Naubau- oder Immobilienfinanzierung, Anschlussfinanzierung, Forwarddarlehen oder auch Umschuldung, sowie für Sanierungs-und Modernisierungsdarlehen, Anschaffungs-...

Immobilie als Kapitalanlage

Mit Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise hat sich erneut bestätigt, dass Geldanlagen wie Aktien und Fonds nicht dauerhaft wertbeständig sind. Viele Anleger haben sich inzwischen enttäuscht von der Börse abgewandt. Einen Boom erlebt hingegen die Immobilienbranche. Immer mehr Anleger sind bereit, sich Immobilieneigentum zuzulegen, dass sie nicht selbst nutzen wollen, sondern als Möglichkeit der Geldanlage betrachten. Gerade jetzt ist deutlich geworden, dass Immobilien die wertbeständigsten Anlagen sind. Mit einer Immobilie Steuern sparen Neben der Stabilität des Wertes einer gut ausgesuchten Immobilie und den Ertragsmöglichkeiten durch regelmäßige Mieteinnahmen sind Immobilien auch aus steuerlichen Aspekten durchaus interessant. So lassen sich beispielweise bestimmte Werbekosten mit den Mieteinnahmen verrechnen. Wenn die Werbungskosten die Mieteinnahmen übersteigen entstehen „Verluste“,...

Mit günstiger Modernisierung zur Wertsteigerung der Immobilie

Als vorbereitende Maßnahmen für einen Verkauf oder die Vermietung ist eine energieeffiziente Modernisierung eines Hauses von Vorteil, da unsanierte Immobilien mit einem hohen Energieverbrauch künftig nur noch mit horrenden Preisabschlägen verkauft werden können. Auch die Vermietung gestaltet sich schwieriger. Dies sagt Ulrich Tschorn vom Verband der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF). Auch wer das Gebäude selbst bewohnen möchte, kann mit einer Sanierung eine Menge Geld sparen. Mit einer richtigen Dämmung können Heizenergiekosten sogar um die Hälfte reduziert werden. Besonderes Augenmerk sollte auch auf die Qualität...

Inhalt abgleichen