Mobilgeräte

Secardeo automatisiert die Verteilung von Benutzerzertifikaten auf Mobilgeräte

Die Secardeo GmbH erweitert ihre Software-Plattform TOPKI für die automatisierte Verteilung von Zertifikaten und privaten Benutzerschlüsseln auf Mobilgeräte. Mit certPush Mail können private Schlüssel aus einem zentralen Schlüsselarchiv mittels einem auf Secure E-Mail basierten Verfahren einfach an Mobilgeräte übermittelt werden. Mit der Erweiterung certPush MDM wird dies be-nutzertransparent auch für Geräte ermöglicht, die durch ein MDM System verwaltet werden. Somit können auch beispielsweise Android oder Apple® iOS Geräte versorgt werden, die mit AirWatch® oder Mobi-leIron® MDM verwaltet werden. Für besonders hohe Sicherheitsanfor-derungen bietet Secardeo certMode MDM zur Verteilung eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung zwischen Key-Archive und Mobilgerät. certMode ist nun auch als hochverfügbarer Cluster verfügbar, der aufgrund der zum Patent angemeldeten Ende-zu-Ende Sicherheit auch bei Cloud-basiertem MDM bedenkenlos als SaaS...

Verbesserung der Mobillösungen von Kronos

Kronos Incorporated hat signifikante Verbesserungen seiner Workforce-Management-Applikationen für Mobilgeräte und Tablets vorgenommen, die Arbeitnehmer über mächtige und zugleich bequeme Selbstservice-Funktionalitäten überall auf der Welt dabei unterstützen, selbstbestimmter ihre Arbeitszeiten zu verwalten. Fakten • Kronos Workforce für Mobilgeräte und Workforce Tablet vereinfachen es Mitarbeitern und Managern, umfangreiche Aufgaben rund um die Personaleinsatzplanung über ihr präferiertes Gerät selbst abzuwickeln, was die Produktivität, Effizienz und Mitarbeiterzufriedenheit verbessert. Die Verbesserungen umfassen: o Schichttausch - eine Eins-zu-eins-Tauschmöglichkeit ermöglicht es Mitarbeitern, Schichten innerhalb der aktuellen Schichtplanung auf freiwilliger Basis mit den Kollegen, die dieselben Qualifikationen und Zertifizierungen haben, zu tauschen; jederzeit, von jedem Ort und mit minimalen Anforderungen an die Vorgesetzten....

Neue Lösung von Druva bei Exclusive Networks verbessert Datenschutz und -kontrolle auf Android-Mobiles

Exclusive Networks erweitert Security-Portfolio München, 02. November 2015. Mit den neuen Lösungen von Druva haben nun auch deutsche Unternehmen die Möglichkeit, den eigenen Datenschutz durch die vollumfängliche Kontrolle der Daten auf Android-basierten Mobilgeräten von Mitarbeitern auf ein neues Niveau zu heben. Mit Druva Mobile Forensics lassen sich die immer anspruchsvolleren eDiscorvery- und Compliance-Anforderungen in den "grenzenlosen" Unternehmen von heute noch besser umsetzen. Unternehmen in Deutschland setzen auf Cloud-Computing-Lösungen, um ihre IT zu erweitern und flexibel auf gestiegene Anforderungen reagieren zu können. Gleichzeitig sorgen sie sich jedoch auch um den Schutz und die Vertraulichkeit ihrer sensiblen Daten in der Cloud. Kritisch wird es besonders, wenn die Mitarbeiter verstärkt über mobile Endgeräte zugreifen. Exclusive Networks hat aus diesem Grund sein Portfolio um die neue Lösung Druva Mobile Forensics...

Inhalt abgleichen