Mitarbeitergespräche

Seminar - Motivation als Erfolgsgrundlage

Mit Motivation Potentiale bei Ihren Mitarbeitern entfalten – Welche Instrumente Ihnen dabei zur Verfügung stehen! Motivation zu entfachen, ist das A und O eines jeden Unternehmens. Wichtig ist es, die inneren Bedürfnisse der Mitarbeiter zu befriedigen und sie mit viel Spaß zu Erfolg zu führen. Nur Mitarbeiter, die die Möglichkeit haben sich selbst zu verwirklichen, können sich mit dem Unternehmen wirklich identifizieren. Bei vielen neuen Projekten ist die Anfangsmotivation groß, doch schon nach den ersten Niederlagen sind die Mitarbeiter so geschwächt, dass Frustration entsteht. Umso bedeutsamer ist deshalb, Neugierde zu schaffen und Erfolg zu belohnen. Hierbei gibt es verschiedene Motivationsfaktoren nach Herzberg, welche sich in zwei Obergruppen einteilen lassen. Auf der einen Seite stehen die Hygienefaktoren, welche meist von extrinsischer Natur sind, wie z.B. die Organisation und die Arbeitsbedingungen. Bei Fehlen eines Hygienefaktors...

Warum sich Führung radikal verändert und wie werden Manager von morgen darauf vorbereitet?

Beim Wechsel in die Führungsposition haben Führungskräfte häufig ein Seminar besucht oder ihre Kompetenzen durch Coaching weiterentwickelt. Andere sind in die Führungsposition durch „Learning by Doing“ hineingewachsen ist. Reicht das aus, um heute und morgen als Führungskraft up to date zu sein? Oder ist ein Upgrade in Mitarbeiterführung sinnvoll und wenn ja, was sollte es beinhalten? Was brauchen Führungskräfte, um auf morgen gut vorbereitet zu sein? Der Prozess notwendiger Veränderungen des Führungsstils von der hierarchischen zur postheroischen Führung ist bereits in Gang. Das ist vor allem durch die zunehmende Komplexität der Systeme bedingt. Seit einigen Monaten rückt ein anderer Faktor in den Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion: die Generation Y. So widmet sich Zeitschrift Managerseminare sich in ihrer Juni-Ausgabe diesem Thema. Tendenziell verlagern sich die Kompetenzen und die Verantwortung von der Spitze der...

Neuerscheinung: DVD – Vom Kritik- zum Kündigungsgespräch. Gelungene Gesprächsführung für Führungskräfte

Bonn – Wie Führungskräfte und Personalverantwortliche arbeitsrechtlich relevante Mitarbeitergespräche professionell vorbereiten und führen, zeigt der Trainingsfilm von Dr. Anja K. Haftmann mit lebensnahen Gesprächs-Sequenzen. Die DVD ist im Weiterbildungsverlag managerSeminare in Bonn erschienen. In der Ausgangssituation dieses Trainingsfilms erscheint Timo Kühn, der junge Disponent einer kleinen Spedition, wiederholt zu spät an seinem Arbeitsplatz und verursacht dadurch Terminverzögerungen und Einnahmeausfälle. Auf der Suche nach einer Lösung führt sein Vorgesetzter mit ihm zunächst ein Kritikgespräch und, nachdem sich Kühns Verhalten nicht ändert, ein Ermahnungsgespräch. Weitere Verspätungen führen zum Abmahnungs- und Kündigungsgespräch. Mit den Erkenntnissen aus diesen Szenen erwirbt der Zuschauer grundlegendes Wissen zu den einzelnen Schritten im Kritikprozess aus Sicht einer Führungskraft und erfährt auch etwas über...

Das Mitarbeitergespräch - ein wichtiges Tool für Manager und Entscheider im Mittelstand

Mitarbeitergespräch? Jedenfalls gelangt dem einen oder anderen Geschäftsleiter soeben in den Sinn: "So was geschieht in unsrem Hause im Zuge unserer kurzen Wege ohnehin. Jeden Tag ist jeder im ständigen Gespräch miteinander und weiß die Einstellung, etwaige Würdigungen und Informationsgehalt des Gegenüber meistens richtig einzuschätzen." Alternativ existieren auch solche Chefs, welche einen Betrieb in den letzten fünf Jahren von Null auf zwanzig Mitarbeiter hochgepusht haben und bei diesem Thema für sich persönlich registrieren: "Ich weiß nicht wie meine Mitarbeiter ihr Unternehmen und ihren Arbeitgeber sehen und eigentlich...

READ - Ihre aktuelle Fachliteratur zur Personal- und Unternehmensentwicklung

Schwächen in Kommunikation und Führung eines Betriebes kosten Zeit, belasten häufig die Zusammenarbeit und verhindern optimale Arbeitsergebnisse. Die dadurch verursachten Kosten erscheinen nicht in Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen. Aber sie sind oft beträchtlich. Beobachtungen und Untersuchungen in Betrieben zeigen, wo die größten Schwachstellen liegen. Im Bereich von Kommunikation und Führung zeigen sich immer wieder die gleichen Mängel: Viele Stunden wertvoller Zeit gehen zum Beispiel infolge unzureichend vorbereiteter und schlecht geleiteter Konferenzen, Besprechungen und Arbeitsgespräche verloren. Schon...

Mentales Training - Stärke beginnt im Kopf

Mentales Training – Stärke entsteht im Kopf! Die Anforderungen im privaten, vor allem aber im beruflichen Alltag sind hoch. Für jeden Einzelnen wird es schwieriger, diese Herausforderungen zu bewältigen. Belastungen wie Zeitdruck, Aufgabenfülle, Konflikte im Berufsleben oder die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erfordern von den Arbeitnehmern gute Bewältigungsstrategien, um dauerhaft leistungsfähig zu sein. Die dafür notwendigen Kompetenzen weist nicht jeder Beschäftigte in ausreichendem Maße auf. Ursache dafür sind die immer neuen Herausforderungen, die sich durch die gesellschaftlichen Veränderungen für den Einzelnen...

Ausbildung zum Kommunikationstrainer

Effektive Kommunikation ist die Grundlage für Erfolg! Sie suchen nach neuen Wegen, Kunden zu gewinnen? Sie wollen Ihre Kunden fester binden? Ihre Kundenansprache soll sich von Ihren Mitbewerbern abheben? Sie wollen anders sein und Erfolg haben? Sie wollen in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden? - Dann handeln Sie jetzt! Kommunikation lässt sich wie ein Muskel trainieren. Kommunikation hat viele Gesichter. Am meisten vertraut ist uns das Gespräch. Und selbst in dieser so alltäglichen Form der Kommunikation gibt es eine Vielzahl von Nuancen. Das Gespräch mit dem Kollegen, mit dem Vorgesetzten, mit einem Geschäftspartner,...

Führungskräftetraining: Maximaler Erfolg mit minimaler Führung

In der ifsm-Weiterbildung „Prinzip der minimalen Führung“ lernen Führungskräfte, mit weniger Aufwand mehr Wirkung zu erzielen. „Wie soll ich das alles bewältigen?“ „Wie soll ich allen Anforderungen, die an mich gestellt werden, gerecht werden?“ Solche Klagen vernimmt man oft von (angehenden) Führungskräften – speziell in der berühmt-berüchtigten „Sandwich-Position“ in Unternehmen. Eine Ursache hierfür ist: Sie setzen bei ihrer Arbeit oft die falschen Prioritäten. Sie verwenden zu viel Zeit auf Fachaufgaben, während sie ihre Führungs- und Steuerungsaufgaben vernachlässigen. Wie sie mehr Wirkung entfalten...

Neuerscheinung: Mitarbeitergespräche souverän führen

Bonn - Mit „Mitarbeitergespräche souverän führen“ setzt der Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare seine Reihe von umsetzungsreifen Seminarkonzepten mit modern gestalteten Arbeitshilfen fort. Firmeninterne oder freie Schulungsleiter greifen mit dieser CD auf vielfach erprobtes Know-how zurück, können alle Materialien frei nutzen und dabei ihren Konzeptionsaufwand erheblich reduzieren. Mitarbeitergespräche zählen zu den wirkungsvollsten Führungsinstrumenten und sind ein zentrales Hilfsmittel zielorientierter und kooperativer Führung. Mit viel Liebe zum Detail hat die Personal- und Organisationsentwicklerin Anja...

essentia training Führungskräfteseminar Mitarbeiter erfolgreich führen 2011

Teamführung – Mitarbeiter erfolgreich führen Ein Seminar von essentia training 27./28. September 2011 Stuttgart Der Seminar- und Coachinganbieter essentia training bietet vom 27. – 28. September 2011 das zweitägige Führungskräfteseminar „Mitarbeiter erfolgreich führen 2011©“ in Stuttgart an. Trainer, Coach und Unternehmensberater Markus A. Gerstner (Dipl. Betriebswirt FH) trainiert mit Ihnen bewährte Führungsmethoden und vermittelt ganzheitliches Führungswissen aus 15 Jahren Führungserfahrung in Unternehmen und Projekten. Mitarbeiterführung Seminar bei Stuttgart Die Seminarteilnehmer lernen die wichtigsten...

Inhalt abgleichen