Mineralstoffe

Mineralstoffe gegen den Winterblues

Neben all den Vorbereitungen für die anstehenden Feiertage, hält der Dezember für viele Menschen auch den sogenannten „Winterblues“ bereit. Betroffene kommen bei diesen langen grauen Tage und dem nass-kalten Schmuddelwetter nicht richtig in Gange und klagen über depressive Verstimmungen, Energielosigkeit, nervöse Erschöpfung und / oder Schlafstörungen. Viele Schüßler Anwender, die da empfindlich reagieren, haben es sich zur Angewohnheit gemacht, schon zu Beginn der Herbstmonate mit der sogenannten Powermischung gegenzusteuern. In dieser Mischung sind Schüßlersalze kombiniert, die für mentale Stärkung sorgen,...

Schüßlersalze für Haut und Haare

Mit dem Ausklang der Sommermonate stellen wir oft fest, dass Haut und Haare ganz schön strapaziert wurden. Sonne, heiße Winde, Chlor- und auch Salzwasser haben ihre Spuren hinterlassen. Auch immer mehr Männer suchen da nach Abhilfe, denn mit strohigen Haaren und welker Haut fühlt auch „Mann“ sich nicht wohl. Schüßler-Anwender wissen, dass sie hier mit nur 3 Salzen und einer Kurzeit von 4 bis 6 Wochen eine Menge erreichen können. Die „Nach dem Sommer Kur“ hat sich zigfach bewährt und sie kann, je nach Hautbild und Zustand der Haare, selbstverständlich über die empfohlene Kurzeit hinaus – auf eine unbedenklich lange...

Genau jetzt sollten Sie mit der Vorsorge beginnen

Wenn es um die Bekämpfung von Bakterien und Viren geht, ist ein starkes Immunsystem das „A und O“. Vor dem Wechsel der Jahreszeiten, in denen Grippewellen häufiger zu verzeichnen sind, können wir mit den Schüßler Salzen dafür sorgen, dass unsere Abwehrkräfte gestärkt werden. Oft sind diese nämlich durch Stress, ungesundem Lebenswandel und auch durch Umweltbelastungen geschwächt. Warten Sie darum nicht, bis die ersten Grippekranken Sie anstecken, sondern reagieren Sie zeitig. Ich stelle Ihnen heute zwei Kuren vor, mit denen Sie praktisch sofort beginnen können: Die Kur für ein gestärktes Immunsystem Diese Kur...

Diese Mineralstoffe erleichtern nicht nur den Schulalltag

Ende August, Anfang September finden die Einschulungen statt und schon lange vorher haben sich Eltern nach Möglichkeiten erkundigt, wie sie ihrem Kind den Start erleichtern können. Auch wenn Ratsuchende im Schüßler Forum bzw. in dem großen Dr. Schüßler Compendium meistens fündig werden, so wird die eine oder andere Empfehlung doch noch einmal hinterfragt. Gerade die sogenannte „Lernmischung“, deren Zusammensetzung von Empfehlung zu Empfehlung leicht abweicht, wird als Unterstützung oftmals in Betracht gezogen. Diese ist ebenso für Schulkinder geeignet, die in die nächste Klasse versetzt wurden und sich nun mit dem...

Entlastung für die Venen

Venenprobleme bzw. die Frage nach Behandlungsmöglichkeiten ist ein Sommerthema, welches auch in diesem Jahr wieder aufkam. Da muss es auch gar nicht der Supersommer sein, denn grundsätzlich führt eine Erwärmung des Körpers dazu, dass sich die Venen weiten. Das führt dann zu schweren, oft schmerzenden Beinen oder Ödemen. Sind die Venen auch noch vorgeschädigt, z.B. durch Besenreiser oder Krampfadern, können die wärmeren Monate zu einer großen Last werden. Von Schüßler Seite her können Betroffene mit den Salzen Nr. 1 / Nr. 4 / Nr. 8 / Nr. 9 / Nr. 10 und Nr. 11 sehr gut gegensteuern. Die Kombination kann mit je Salz 7...

Schüssler Salze für Senioren

Gerade ältere Menschen leiden häufig unter trockenen und / oder tränenden Augen, laufender Nase oder rissiger Haut und spröden Lippen. Ein Hauptgrund ist oft in der mangelnden Flüssigkeitsversorgung zu sehen, die sich dann einfach wie ein roter Faden mit all den oben genannten Begleiterscheinungen durch den Alltag zieht. Wichtig ist – neben allen anderen Maßnahmen – dass das regelmäßige Trinken wieder in den Tagesablauf gehört. Liegen keine Einschränkungen vor, was die Flüssigkeitsmenge betrifft, sollte hier auf eine – über den Tag verteilte Menge von wenigsten 1,5 bis 2 Liter geachtet werden. Dünne Saftschorlen,...

Mineralstoffe für den Sommer

Viele von Ihnen werden in Kürze entweder in den Sommerurlaub aufbrechen oder sich – durch die Ferienzeit – vermehrt im Freien aufhalten. Da ist Sonnenschutz ein Thema. Wichtig ist, dass Sie die Haut langsam an die Sonne gewöhnen. Mich erreichen über das Schüßler Forum (www.schuessler-forum.de) dazu wirklich die kuriosesten Zuschriften. Eine Mutter wollte doch tatsächlich letzte Woche wissen, wie lange und mit welchem Lichtschutzfaktor versehen, sie ihren knapp 2 Jahre alten Sohn täglich der Sonne aussetzen kann (sollte), damit sich seine Haut an den anstehenden Urlaub unter griechischer Sonne gewöhnt. Sie wollten da nicht...

Bei Schmerzen hilft nicht nur die „Heiße7“!

Die „Heiße 7“ haben sehr viele Schüßler Anwender schon erfolgreich für eine Schmerzbehandlung eingesetzt. Da aber „Schmerz nicht gleich Schmerz ist“ und ich über das Schüßler Forum immer wieder zu diesem Thema angeschrieben werde, möchte ich etwas ausführlicher darauf eingehen. Bei Schmerzen sind folgende Schüßler Salze u.a. denkbar: Salz Nr. 3 / Nr. 5 / Nr. 7 / Nr. 9 / Nr. 10 und Nr 11 sowie das Ergänzungssalz Nr. 13. Diese Salze können bei schwerem Schmerzgeschehen so miteinander kombiniert eingenommen werden. Dann wären je Salz 7 bis 10 Tabletten angeraten und zusätzlich kann unbedenklich oft eine...

Schüßlersalze für ein straffes Bindegewebe

Gerade die wärmere Jahreszeit offenbart ja unsere kleinen Hautprobleme und ich bekomme gerade jetzt über das Schüßler Forum sehr viele Anfragen in denen es um Straffung des Bindegewebes geht. Da an die Schüßlersalze zu denken, ist genau der richtige Weg. Denn damit unsere Haut und das Bindegewebe schön straff bleiben, braucht es bestimmte Mineralstoffe. Eine Kombination aus den Schüßler Salzen Nr. 1, Nr. 3, Nr. 8, Nr. 9, Nr. 10 und Nr. 11 hat sich schon zigfach bewährt und ich habe diese auch als Kurempfehlung im Nachschlagewerk direkt im Schüßler Forum eingestellt: Kur für ein straffes Bindegewebe Sorgt für...

Mineralstoffe für die Haut

Wer ahnt schon in jungen Jahren, dass sich auch Lebens- und Ernährungsgewohnheiten im Hautbild zeigen werden. Übermäßige Sonnenbäder, regelmäßiger Alkoholgenuss und Rauchen, zu wenig Schlaf, Stress und ungesunde Ernährung – all das hinlässt Spuren. Diese machen sich nicht sofort bemerkbar, aber sind sie erstmal da, lassen sie sich auch mit einer noch so teuren Pflegecreme nicht mehr vollständig beheben. Zwar gibt es keine allgemeingültigen Empfehlungen aber ich weiß aus meiner Zeit als Kosmetikerin, dass alleine schon mit einer Änderung der Lebensgewohnheiten – die je nach Situation gewählt werden müssen – viel...

Inhalt abgleichen