Mineralstoffe

CUBONO von NATURA: Endlich ein Nahrungsergänzungsmittel, das gut schmeckt

Jetzt gibt es natürliche Nahrungsergänzung in einer völlig neuen Form: Die Kau-CUBONOS von NATURA sind eine echte Alternative zu Kapseln, Pulver oder Tabletten. Denn sie sind mundgerecht verpackt, haben einen angenehmen Geschmack, sind gut bekömmlich und können ohne Flüssigkeit direkt verzehrt werden. CUBONOS sind ab sofort in den neuform-Reformhäusern erhältlich als: CUBONO OSTEO für starke und gesunde Knochen, CUBONO VISIO für eine gesunde Augenfunktion, CUBONO CARDIO für Herz und Kreislauf und CUBONO URO für Blase und Harnwege. Es gibt viele gute Gründe, zu einem Nahrungsergänzungsmittel zu greifen. Doch bisher bekannte...

Rechtzeitig an Weihnachten denken…

und ganz im Trend liegen Sie, wenn Sie sich und Ihren Liebsten dieses Jahr etwas für die „Gesundheit“ schenken. Mit dem „Großen Dr. Schüßler Compendium“ haben Sie eine kostengünstige Möglichkeit, dieses Umzusetzen. Als praktisches Nachschlagewerk im DIN A5 Format erleichtert es jedem Schüßler Anwender die Anwendung der Salze und Salben. In über 900 Behandlungsempfehlungen zeige ich auf, wie einfach die Mineralssalze anzuwenden sind. Soll es ein etwas größeres Geschenk sein, kann man dieses Buch kombiniert mit den wichtigsten Wintersalzen verschenken. Und damit gerade für solche Weihnachtsgeschenke die Geldbörse...

Das geht uns alle an…

von der Knochenentkalkung - der sogenannten Osteoporose - können Männer wie Frauen gleichermaßen betroffen sein. Mit einer ausgewogenen Ernährung, die calcium- und vitalstoffreich und mit geringer Säurebelastung sein sollte, kann man vorbeugend schon eine ganze Menge dafür tun, um verschont zu bleiben. Erwiesenermaßen reicht aber heute eine noch so gesunde Lebensweise nicht aus, um sich alle benötigten Mineralstoffe über die Nahrung zuzuführen. Die Lebensgewohnheiten an sich, Stress, Elektrosmog, Fast Food u.s.w. auf der einen, ausgelaugte Böden und unreif geerntetes Obst und Gemüse auf der anderen Seite, machen es nötig,...

Gesund & fit - los, mach mit!

Unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut und damit kommt auch der Erhaltung bzw. der Wiederherstellung unserer Vitalität und unseres Wohlergehens eine besondere Bedeutung zu. Die Ernährung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Allerdings wird es heute immer schwieriger, sich optimal zu ernähren und mit den nötigen Nähr- und Vitalstoffen zu versorgen. Dies hat viele Gründe. Einerseits werden immer mehr neue Pflanzen gezüchtet, die zwar viel Ertrag bringen, aber kaum noch lebensnotwendige Inhaltsstoffe enthalten. Hinzu kommen wachsende Umweltbelastungen, lange Lagerzeiten und die moderne Form der Speisenzubereitung (Fast Food...

Etwas unternehmen - lange bevor eine Krankheit ausbricht…

das ist mit Hilfe der Antlitzdiagnose, die im Rahmen der Mineralstofftherapie eine große Rolle spielt, möglich. Die große Bedeutung der Antlitzanalyse ist, dass Mineralstoffmängel schon festgestellt werden können, ehe sich wirkliche Beschwerden zeigen. Durch markante Zeichen, wie zum Beispiel unterschiedlicher Verfärbung der verschiedenen Gesichtspartien, der Augenpartie, der Wangen oder der Ohren, Strukturbeschaffenheit, Porengröße, Fettglanz oder auch Ausscheidungen der Haut, zeigt der Körper an, dass bestimmte Mineralstoffspeicher der Zellen angegriffen sind. Reagieren wir rechtzeitig auf diese „Antlitzzeichen“, ist...

Vitaminmangel... das Leiden vieler Senioren!

Der menschliche Körper ist ein einzigartiges Kraftwerk. Es werden Stoffe verbrannt, Wärme wird erzeugt und es entstehen Abfälle. Bei so einem Oxidationsprozess des normalen Zellstoffwechsels entstehen die sogenannten Freien Radikalen, die unsere Körperzellen angreifen. Um diese abzuwehren und unschädlich zu machen braucht der Körper Hilfe. Diese können wir ihm geben mit sogenannten Antioxidantien oder Radikalenfängern. Damit kann sich der Organismus effektiv gegen den Angriff der aggressiven freien Radikale zur Wehr setzen. Zu den effektivsten Antioxidantien, die die Natur und bietet, gehört OPC. OPC ist in seiner antioxidanten...

Die Schüßler Salze - Eine sanfte Therapie ganz ohne Nebenwirkungen…

und das die Schüssler-Salze - dank der einfachen Anwendung und dem Wissen, dass Neben- oder Wechselwirkungen ausgeschlossen sind, in der Naturheilkunde immer mehr Bedeutung bekommen, dass merke auch ich als Betreiberin des Schüßler Forums. Nach knapp 1 ½ Jahren Laufzeit ist mein Forum unter www.schuessler-forum.de zu „Dem Treffpunkt“ für Schüßler Anwender geworden. Neben dem Service eines kostenlosen Newsletters und dem Veranstaltungskalender, bietet diese Seite 3 wichtige Schwerpunkte: 1. Das „Große Dr. Schüßler Compendium“ in dem ich zu über 900 Beschwerden die entsprechenden Behandlungshinweise eingestellt habe....

Mit den richtigen Schüssler Salzen haben Husten, Schnupfen oder Heiserkeit kaum eine Chance.

Häufig auftretender Husten oder Schnupfer kann auf eine Schwäche des Immunsystems hinweisen. In solch einem Fall hilft es, rechtzeitig eine Immunkur mit den Schüßler Salzen durchzuführen. Aber auch wenn keine Abwehrschwäche besteht, sondern Sie einfach vorbeugend etwas für eine intakte Abwehr tun möchten, ist solch eine Kur empfehlenswert. Für diese Kur nimmt man je 3 Tabletten der Schüssler-Salze Nr. 3 / 11 / 17 und 21 als tägliche Cocktaillösung - über einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen - zu sich. Diese Kur ist für jeden in der Familie - vom Kleinkind bis zum Rentner - bestens geeignet. Aber egal ob nun Husten,...

Schüßler Salze einmal ganz speziell für die ältere Generation…

altersbedingten Veränderungen der Knochen und der Gelenke oder des Immunsystems und der Haut - mit diesen Veränderungen rechnen viele ältere Menschen und nehmen entsprechende Präparate, einfach um fitter und vitaler in die Jahre zu kommen. Das aber Veränderungen der Organsysteme im Alter - und da speziell die des Verdauungssystems - häufig im Zusammenhang stehen mit diversen Unpässlichkeiten, ist den meisten vielleicht gar nicht bewusst. Von diesen Veränderungen des Verdauungssystems können aber zahlreiche Organe bzw. Körperregionen betroffen sein. Unter anderem der Mundraum, die Speiseröhre, der Magen, die Leber sowie...

Die Schüßler Salze aus heutiger Sicht…

Seit Schüßlers Zeiten hat sich vieles geändert, auch die Forschung- und Untersuchungsmöglichkeiten. So ist es gelungen, weitere Mineralstoffe nachzuweisen, die eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen. Daraus entwickelt haben sich die sogenannten „Biochemischen Ergänzungsmittel“ Nr. 13 bis Nr. 27. Diese verfeinern und ergänzen die Behandlung mit den herkömmlichen „12 Basissalzen“. Sinn und Notwendigkeit der Ergänzungsmittel wird gelegentlich in Frage gestellt. Viele Vertreter der "klassischen Schüßler Therapie“ stehen auf dem Standpunkt, dass die Ergänzungsmittel weitgehend entbehrlich seien....

Inhalt abgleichen