Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Mikrobiom

Gesund und fit im Urlaub: Wissenschaftsbasierte Prävention von Reisekrankheiten

Reisekrankheiten wie Übelkeit oder Durchfall entstehen häufig dann, wenn unser Organismus mit Bakterien in Kontakt kommt, denen er normalerweise nicht ausgesetzt ist. Das Biotech-Startup Biomes hat aufbauend auf wissenschaftlichen Studien probiotische Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, die hier vorbeugend wirken können. TRAVEL.pro und DEFENSE.pro enthalten natürliche Bakterienkulturen für den Darm in Kapselform. Darunter zählen die nützlichen Bakterienstämme „Lactobacillus“ und „Bifidobakterium“. Es ist wissenschaftlicher Konsens, dass Vertreter dieser Arten Schäden im Darm abwenden können. Sie hemmen beispielsweise die Besiedlung des Darms durch Salmonellen und andere Mikroben, die als Auslöser von Reisedurchfall gelten. Darüber hinaus können sie Krankheitserreger bekämpfen, die Entzündungen hervorrufen. Andere Stämme können Stresszustände lösen und sich positiv auf die Stimmung auswirken . TRAVEL.pro vereint...

Internationalisierung beim Start-up Biomes: DNA-basierte Darmflora-Analyse international verfügbar

Wildau (Germany), 6. Mai 2019 – Biomes ist weiter auf Expansionskurs: Der DNA-basierte Darmflora-Selbsttest INTEST.pro startet ab Mai europaweit in den Verkauf, nachdem der Umsatz des Biotech-Startups seit Verkaufsstart im Februar 2018 die Erwartungen übertraf. Ab sofort ist der Test auf Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar. Etwa 17 Prozent der Deutschen leiden an einem Reizdarm-Syndrom¹ – in Frankreich sind es 10 bis 15² und in Spanien sogar 21 Prozent³ der Bevölkerung. Bauchkrämpfe, Völlegefühl oder Verstopfung sind Symptome, die den Alltag der Betroffenen erschweren. Gleichzeitig steigen die Zahlen von Menschen mit Übergewicht? oder einer Immunschwäche stetig an. „Ein Schlüssel, um diesem Negativtrend entgegen zu wirken, liegt in der Diversität der Darmflora“, erklärt Dr. Tewodros Debebe, Head of Science von Biomes. „Billionen von Bakterien erfüllen hier unterschiedlichste Stoffwechselaufgaben. Je vielfältiger...

Start des EU-geförderten Forschungsprojekts MICROB-PREDICT

22 europäische Institutionen ziehen an einem Strang, um Leberzirrhose im Endstadium und Leberversagen mithilfe personalisierter, Mikrobiom-bezogener Behandlungsstrategien zu bekämpfen. • Während weltweit jährlich 1,2 Millionen Menschen an Leberzirrhose (kurz: Zirrhose) sterben, beschäftigen sich weniger als 10% des Forschungsfeldes mit dekompensierter Zirrhose und akut-auf-chronischem Leberversagen (engl. ACLF). Deshalb ist es dringend nötig, neuartige Behandlungsmethoden zu entwickeln und den Betroffenen zu helfen. • Im 6-jährigen, EU-geförderten MICROB-PREDICT Projekt kollaborieren spezialisierte Ärzte, führende Mikrobiom- und Medizintechnik-Experten, sowie die Patientenorganisation ELPA und die Europäische Gesellschaft zur Erforschung der Leber (EASL), um zu verstehen, wie das menschliche Mikrobiom zur Entstehung dekompensierter Zirrhose und ACLF beiträgt. • Hochqualitative Daten von mehr als 10.000 Probanden aus drei...

BIOMES in allen Punkten ausgezeichnet: INTEST.pro ist Testsieger im internationalen Vergleich von Mikrobiom-Test Kits

Wildau, 16. November 2018 – In insgesamt acht Vergleichskriterien konnte der Darmflora-Selbsttest INTEST.pro die Redaktion von MyMicrobiome überzeugen und sich gegen Wettbewerber durchsetzen. Als „Winner for the best microbiome test kit 2018“ hat das Biotech- und Lifestyle-Unternehmen BIOMES zudem seine kundenfreundliche Nutzeroberfläche (Dashboard) überarbeitet. Dieses Dashboard liefert eine bessere Übersicht der Testergebnisse und bietet Nutzern somit einen noch besseren Zugang zu Informationen rund um die eigene Darmflora und deren Zustand. Unser Körper leistet jeden Tag wahre Wunder, egal ob es sich dabei um kognitive...

Inhalt abgleichen