Mercedes

Schneeketten Ratgeberportal startet

Wenn die Temperaturen sinken, es stark schneit und die Fahrbahn mit Schnee oder Eis bedeckt ist, richten die Winterreifen alleine meist nichts aus und Schneeketten werden benötigt. Das übersichtliche Ratgeberportal http://schneeketten-ratgeber.de liefert umfangreiche Informationen rund um das Thema Schneeketten und gibt hilfreiche und praktische Tipps. Die passende Scheekette finden Da in vielen Ländern eine Schneekettenpflicht herrscht, und diese auch Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer gewährleisten, sind hochwertige Schneeketten unverzichtbar. Wer keine Schneeketten auf die reifen zieht, gefährdet nicht nur den Straßenverkehr und die eigene Sicherheit, sondern riskiert ein Bußgeld. Insbesondere bei schwierigen Fahrt-und Witterungsbedingungen sollte niemals auf Schneeketten verzichtet werden. Das informative Ratgeberportal unterstützt Fahrzeuginhaber dabei, die besten Schneeketten für das Fahrzeug zu erhalten. Alles rund um...

Servicefahrzeug für Rennmotorräder

bott präsentierte im Rahmen des TecForums 2015 von Mercedes-Benz Vans eine individuell konfigurierte bott vario Fahrzeugeinrichtung für den Einsatz bei Motorradrennen. Der Mercedes-Benz Sprinter für den MV Agusta Motorsport wurde von bott individuell konfiguriert und eigens für den Bedarf bei Motorradrennen abgestimmt. Im linken Modul der bott vario Fahrzeugeinrichtung sind zwei bott cubio Werkstattwagen integriert. Diese beinhalten sämtliches Werkzeug, das für die Servicetätigkeiten außerhalb des Fahrzeugs oder in der Boxengasse an der Rennstrecke gebraucht wird. Für Arbeiten außerhalb des Fahrzeugs ist eine Dachmarkise am Fahrzeug angebracht, die sich über die gesamte rechte Fahrzeugseite erstreckt. Über die Auffahrrampe am Heck des Sprinter lassen sich die Werkstattwagen und Motorräder leicht aus dem Fahrzeug herausfahren. Der Sprinter besitzt einen robusten bott vario Fußboden mit rutschhemmender Kunstharzbeschichtung und Stoßkanten...

k3 management partners unterstützt Montageoptimierung bei süddeutschem Automobil OEM

Wiesbaden, Madrid, 27. Juli 2014. k3 management partners hat im ersten Halbjahr 2014 einen süddeutschen Automobilhersteller bei der Optimierung der Montage von Luxusautomobilen unterstützt. Die Ziele waren eine Verbesserung der Ergonomie, der Produktqualität, der Prozessstabilität und eine nicht unerhebliche Verbesserung der Wertschöpfung pro Mitarbeiter. Im kürzlich stattgefundenen Abschlussgespräch mit k3 Geschäftsführer Thorsten Schuppenhauer fasst der verantwortliche Projektleiter des OEM die Ergebnisse zusammen: „Zusammen mit unserem neuen Werkleiter haben wir uns für das Jahr 2014 viel vorgenommen; dieses Projekt hilft uns dabei unsere Ziele zu erreichen. Ich bin sehr zufrieden mit dem im Projekt Erreichten.“ „Wenn man bedenkt, dass die Automobilindustrie zu den Industrien gehört, die bisher am konsequentesten den LEAN Ansatz realisiert haben, so war die Aufgabe wahrlich nicht trivial; wir sind stolz in diesem Projekt...

04.07.2014: |

Conductor - Oldtimerbus mieten – die neue Marke von Limousine Plus

www.conductor.travel - Limousine Plus hat den operativen Geschäftsbereich “Oldtimerbus mieten” von Reisen Spoerer übernommen und kann somit auf die langjährige Erfahrung aus der Branche zurückgreifen. Die Marke Conductor gliedert sich in das Portofolio von Limousine Plus ein und greift so auf weitreichende Kompetenzen aus dem Event- und Limousinenservice-Bereich zurück. Oldtimerbusse mieten in Deutschland und Westeuropa Oldtimerbusse sind mittlerweile beinahe gänzlich aus dem Straßenbild verschwunden. Allerdings gibt es noch viele Fahrzeuge in gut erhaltenem Originalzustand. Zu den über 300 in Deutschland und den...

ebm-papst unterstützt technische Revolution der Formel 1 - Partnerschaft mit MERCEDES AMG PETRONAS

Die Formel 1 erlebt in der Saison 2014 die anerkannt größte technische Revolution hinsichtlich Effizienz seit ihrem Debüt im Jahr 1950. Dies hat ebm-papst, führender Hersteller von Ventilatoren und Motoren, dazu bewogen, eine Partnerschaft mit dem MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team einzugehen. Das im baden-württembergischen Mulfingen ansässige Familienunternehmen hat Aufsatz-Kühlungslösungen für die MERCEDES AMG PETRONAS F1 W05 Rennwagen entwickelt. Außerdem arbeitet das Unternehmen eng mit dem Team zusammen, um das Arbeitsumfeld in den Boxen bei jedem Grand Prix durch innovative, spezialgefertigte Kühlungs- und Wärmeabzugslösungen...

05.08.2013: | |

MESSRING baut für die Daimler AG die modernsten Crashanlagensysteme der Welt für das neue Technologiezentrum Fahrzeugsicherheit

Die DAIMLER AG hat ihren Großauftrag für den Neubau eines zukunftsweisenden Technologiezentrums Fahrzeugsicherheit an den Marktführer MESSRING vergeben. Die MESSRING Systembau GmbH aus München blickt auf eine umfassende Erfahrung mit zahlreichen weltweit projektierten und realisierten Crashanlagen zurück und ist bekannt für ihre innovativen Lösungen und Systeme. Das Technologiezentrum Fahrzeugsicherheit, das für die neuesten Entwicklungen und Regularien der integralen Fahrzeugsicherheit ausgelegt ist, wird direkt neben dem bestehenden Entwicklungszentrum der Daimler AG in Stuttgart Sindelfingen errichtet. MESSRING ist dabei...

06.12.2012: |

Alternative Austauschmotor – HM-Motorenbau

Der Spezialist für Mercedes-Fahrzeuge bietet bei Motorschäden Austauschmotoren als preisgünstige Alternative an. Das zentrale Element einer Maschine ist deren Motor. Ist der Motor defekt, ist die Maschine unbrauchbar. Eine Reparatur ist meist unmöglich. Ein komplett neuer Motor ist preisintensiv. Mercedes Fahrzeuge sind bekannt und beliebt wegen ihrer hohen Qualität. Wegen der Qualität der verwendeten Einzelteile und auch wegen deren Verarbeitung. Diese garantieren eine hohe Langlebigkeit von Mercedes-Fahrzeugen. Auch die Mercedes-Motoren überzeugen durch ihre exzellente Qualität. Dennoch sind auch bei Mercedes-Motoren Motorschäden...

Mercedes SLR jetzt als Elektro-Kinderauto im Onlineshop www.radbag.de erhältlich.

Viele Kinder sitzen bei ihren Eltern im Auto und träumen davon selbst Auto zu fahren, wenn sie erst einmal erwachsen sind. Mit dem Elektro-Kinderauto Mercedes SLR kann dieser Kindertraum schon früher in Erfüllung gehen: Das Kinderauto verfügt über viele dem Mercedes SLR originalgetreu nachgebaute Details. So ist das Auto mit zwei 35 -Watt-Motoren ausgestattet und fährt mit einer Geschwindigkeit bis zu 7 km/h (abhängig vom Gewicht des Fahrers). Der Fahrer des Kinderautos darf maximal 30 kg wiegen Innen ist das Auto zusätzlich zum Lenkrad mit einer Hupe, einem Schalter für die Frontscheinwerfer und einem Sicherheitsgurt ausgestattet,...

Ausgezeichnet: Das Modell Sportscar AS4 von Böhm-Stirling-Technik

Böhm-Stirling-Technik hat sich auf die Fertigung hochwertiger Stirlingmotor-Modelle und Stirlingmotor betriebener Modellautos spezialisiert und vertreibt diese über einen firmeneigenen Online-Shop. Bei der Produktion der Modelle setzt das Unternehmen auf Maschinen des Herstellers Mazak. Aufgrund dieser Partnerschaft mit dem Maschinenhersteller wurde das Modell Sportscar AS4 von Böhm-Stirling-Technik auch auf der diesjährigen Werkzeugmaschinenmesse AMB, die vom 18. bis zum 22. September in Stuttgart stattfand, ausgestellt - und ausgezeichnet. Die internationale Ausstellung für Metallbearbeitung (AMB) findet im zweijährigen Turnus...

Die teuersten Mietwagen der Welt: Luxus-Klasse

Wer sich im Urlaub etwas Besonderes gönnen möchte, wählt anstelle des kleinen und preiswerten Mietwagens das große Luxusfahrzeug. Doch selbst innerhalb dieser teuersten Kategorie gibt es je nach Reiseland enorme Preisunterschiede. In den USA sind nicht Limousinen die teuersten Mietwagen, sondern Luxus-SUVs wie der Lincoln MKX. Dafür zahlt ein Urlauber pro Woche in Miami 1.105 Euro. Im Rest der Welt sind Wagen der Luxus-Klasse oft noch teurer. Im französischen Nizza mieten Reisende z.B. eine Mercedes S-Klasse für 1.564 Euro, im isländischen Reykjavik einen Hummer für 1.649 Euro. Wesentlich mehr bezahlen Urlauber jedoch für...

Inhalt abgleichen