Memoiren als Buch

Memoiren schreiben (lassen) - ein Schreibservice fürs Artisten und Sportler.

Die hannoversche Sprachwissenschaftlerin und Autorin Maria Eilers (www.mariaeilers.de) schreibt im ganzen deutschsprachigen Raum Memoiren - für Fußballspieler, Tänzerinnen, Akrobaten, Rennfahrer, Clowns, Künstler, Segler, Sängerinnen ... Der Clown, die Tänzerin, der Fußballspieler erzählt von seinem künstlerischen oder sportlichen Weg - im Spiegel gesellschaftlicher, mitunter auch politischer Ereignisse oder Entwicklungen. Zirkus, Malerei oder Fußball in den 1950er Jahren. Künstlerische oder sportliche Ideale, Idole und Lebensentwürfe rund um die 68er. Veränderungen und Strömungen in der Musik-, Kunst- oder Sportszene rund um die Jahrtausendwende. Maria Eilers, die Fachfrau für Autobiographisches, schreibt aus dem Gehörten frische, kurzweilig zu lesende Memoiren, die die Erzählende, den Erzählenden authentisch abbilden und die entsprechenden Epochen lebendig werden lassen. In Kleinauflage für Familie und Freunde gedruckt oder...

Memoiren. Professioneller Schreibservice im ganzen deutschsprachigen Raum.

Memoiren. Der berufliche, künstlerische, sportliche, politische Weg eines Menschen des öffentlichen oder privaten Lebens - im Zusammenklang mit gesellschaftlichen und regionalen Ereignissen. Die hannoversche Sprachwissenschaftlerin und Autorin Maria Eilers (www.mariaeilers.de) ist im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs, um Sportlern, Musikern, Vorstandsmitgliedern, Kaufleuten, Schauspielerinnen, Tänzern, Politikern und Managern beim Verfassen der eigenen Memoiren behilflich zu sein. Die Fachfrau für Autobiographisches bietet ihren Schreibservice zwischen Kiel, Hamburg und Münschen, zwischen Köln, Erfurt und Dresden an. Der lebenskluge Senior, die vergnügte Seniorin erzählt. Maria Eilers schreibt aus dem Gehörten die humorvollen, überraschenden oder beflügelnden Memoiren. Ansprechend gestaltet und puristisch oder edel, aber immer nach individuellen Wünschen eingebunden, werden die Memoiren zu einem besonderen Fest oder einem wichtigen...

Lebenserinnerungen schreiben lassen - ein Fest der Gefühle!

Lebenserinnerungen stecken immer voller Emotionen: Seliges, Vertrautes, Liebes, Mutiges, Trauriges oder Rätselhaftes reiht sich aneinander und sorgt für ein buntes Nebeneinander der Gefühle. Auch das Erzählen oder Schreiben von Lebenserinnerungen weckt, mitunter längst vergessene, Gefühle aller Schattierungen. Maria Eilers, Sprachwissenschaftlerin und Autorin (www.mariaeilers.de) ist im ganzen deutschsprachigen Raum als Fachfrau für Autobiographisches unterwegs. Der Kaufmann, die Sportlerin, der Weltenbummler erzählt. Maria Eilers schreibt aus dem Gehörten einen frischen, authentischen Text. Anschließend werden die Seiten und der Einband puristisch oder extravagant, aber immer nach eigenen Wünschen, gestaltet. Hübsch eingebunden sind die Lebenserinnerungen in Buchform ein wunderbares Geschenk für die Familie, Freunde und Wegbegleiter. Die Lebenserinnerungen in Buchform. Erzählt, aufgeschrieben - und bewahrt. Ein Schatz für den Erzählenden...

Inhalt abgleichen