Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Martin Deschler

Skandal: Folter- und Gewalt durch Polizei in Rheinfelden, Grenzach-Wyhlen (BRD)

Wieder einmal macht die Region Landkreis Lörrach mit Gewaltübergriffen auf Menschen, Bürger negativ von sich reden. Wie bereits am 14.02.2013 in der Wake News Radio-Sendung berichtet stürmten am 11.02.2013 gegen 20:30 Uhr zum Ende des dortigen Faschingsumzuges ca. 10 bewaffnete Uniformierte auf das Fahrzeug des Emil Deschler im Ort Wyhlen (Landkreis Lörrach) zu und zwangen ihn sein Fahrzeug zu verlassen, zerrten ihn heraus – er war noch angeschnallt – legten ihm brutal und mit Gewalt Handschellen auf dem Rücken an und sperrten ihn nach einer längeren Handschellen-Sitzfolter in einem Kleinbus mit Polizeiaufschrift in eine ca. -4 Grad kalte Beton-Garage in Rheinfelden, die als „Ausnüchterungszelle“ umgebaut worden war ein – ohne Heizung, ohne Bettdecke, ohne Kopfkissen, ohne Bett, nur ein Betonklotz mit einer Kunstoffauflage, mit einem Loch im Boden für die Notdurft, natürlich wieder ohne Klopapier, genau daneben. Man hatte ihm...

Aktionstag bei Landwirt Martin Deschler in Grenzach-Wyhlen - am 27.01.2013

Es ist wieder soweit! Der nächste Aktionstag ist festgelegt! Am Sonntag, d. 27.01.2013 werden wir wieder alle kräftig Hand anlegen auf dem Hof des Landwirt Martin Deschler in Grenzach-Wyhlen! Jeder, der mitmachen will ist Herzlich Willkommen! Am Sonntag starten wir gegen 11 Uhr und je nach Witterungsbedingungen werden die Arbeiten entsprechend eingeteilt. Es gibt jede Menge zu tun und das Schöne ist, man sieht hinterher, was man geleistet hat! Detlev von Wake News Radio/TV wird wieder LIVE dabei sein und filmen, kommentieren und Interviews mit den Beteiligten machen! Für das Wohlergehen ist auch gesorgt! Warme Getränke, Verpflegung wird bereit gestellt! Alle, die mitmachen wollen melden sich bitte hier an, da wir planen müssen: Wer Lust und Zeit hat mitzumachen möchte sich bitte hier anmelden: MDAB@wakenews.net Details zum Aktionsplan, Anfahrt, Ausrüstung, Treffpunkt etc. werden dann mitgeteilt! Nur angemeldete Unterstützer...

Jahr des Wandels 2013 - Aktions Plan

Wir sind bereits mittendrin, geschäftig laufen die Matrix-Ameisen durch die Gegend, keiner wünscht sich mehr ein “Neues Jahr”, die Kassen sollen in 2013 wieder ordentlich klingeln, in den Kassen der uns kontrollierenden Bagage, die noch immer glaubt, dass es ihr gelingen wird uns alle in die totale Sklaverei zu führen – Wollt ihr die totale Sklaverei? N E I I I I N …. ! So schallt es jedenfalls aus den inzwischen tausendfach angestiegenen Resistance-Nestern, die sich allerorts, auf der ganzen Welt aufgebaut und gebildet haben, weltweit, weil diesmal der NWO – Faschismus gleich die ganze Welt – zumindest die der von NATO – und CIA kontrollierten Regionen – versklaven soll und nicht nur einen Teil wie es schon unter A.H. versucht wurde. Nun ja, das klingt recht martialisch, ist es aber gar nicht; denn für effizienten Widerstand gegen die neue Faschismus-Welle initiiert und gesteuert durch die kleine “Elite”, die ich...

Menschenrechte mit Füssen getreten in der BRD – Wake News Radio/TV

http://www.youtube.com/watch?v=s4sCG4ZpfRE Der bekanntest Fall bewusster Lügen und schwerer Menschenrechtsverstösse in der BRD um schmutzige Bankstergeschäfte zu verdecken dürfte wohl der Fall Gustl Mollath sein. Hier lügt die bayrische Justizministerin Merk sogar vor laufender Kamera des Matrix-TV um diese schmutzigen Geschäfte der Hypovereinsbank mit aller Macht zu decken, sogar immer noch angesichts der klaren Beweise… Und behauptet er sei “gefährlich” – gefährlich für wen? Für die kriminellen Energien in Banken, Politik, Wirtschaft??? Und Herr Mollath sitzt seit vielen Jahren deswegen in einer psychiatrischen Anstalt,...

Inhalt abgleichen