Marienkäfer

Die Abenteuer des Anton Meise - Über Krabbler, Freundschaft und Zusammenhalt

Im zweiten Band der Trilogie "Die Abenteuer des Anton Meise" erzählt Inge Diesel-Voß ihren kleinen Leserinnen und Lesern ab 4 Jahren wieder allerlei Abenteuer kleiner und liebenswerter Krabbeltiere. Endlich deckt die Autorin auf, wie es mit Anton Meise, genannt Ameise, und seinen Freunden weitergeht. Zum Team gehören der Marienkäfer Klarabella, genannt La, sowie die vegetarisch lebende Spinne Fridolin. Im neuen Buch erleben sie noch mehr Abenteuer und treffen in der Natur auf weitere unterschiedliche Tiere. Mit ihren Büchern möchte die Autorin Kindern spielerisch etwas über die unterschiedlichen Krabbler in Gärten und Wiesen vermitteln. Sie möchte aber auch zeigen, wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt im Leben sind. Noch ist das wilde Abenteuer der Krabbler nicht zu Ende, erst im dritten Band der Reihe wird sich zeigen, wie die Geschichte ausgeht. Schon als junge Mutter erzählte die Autorin Inge Diesel-Voß ihren Kindern...

Bärbels Abenteuer - Mutmachendes und informatives Kinderbuch

Daniel Niehues schickt in "Bärbels Abenteuer" eine kleine Hummel auf ein großes Abenteuer. Eine Hummel-Mama wird von ihren Kindern zum Erzählen einer Geschichte gebeten. Sie entscheidet sich dazu, ihnen die spannende Geschichte von Bärbel zu erzählen: wie sie an sich und der Welt zweifelte und eine große Herausforderung überwinden musste. Es beginnt alles damit, dass die kleine Erdhummel Bärbel das Nest verlassen und die Welt entdecken soll. Doch sie ist überzeugt davon, dass sie nicht fliegen kann. Erst als sie den Marienkäfer Mats kennenlernt, schöpft sie Mut und stellt sich dem Abenteuer ihres Lebens. Aber auch Mats hat ein Problem. Können sich die beiden Freunde vielleicht gegenseitig helfen? Die Geschichte "Bärbels Abenteuer" von Daniel Niehues zeigt auf, wie Angst mit Mut überwunden werden kann, wie Freundschaft aus Einsamkeit entsteht und wie die Hilfe eines Freundes so manche Hürde überwindet. Am Ende des Buches erhalten...

Die kleine Hummel Bärbel - Anregendes Mutmachbuch

Sabrina Trox und Daniel Niehues helfen Kindern mit "Die kleine Hummel Bärbel" beim Überwinden von Angst. Jede Hummel muss irgendwann das Nest verlassen, doch manchen fällt dies nicht besonders leicht. Die kleine Erdhummel Bärbel ist dafür ein perfektes Beispiel. Sie ist alt genug, um das Nest zu verlassen und die Welt zu entdecken. Allerdings gibt es da ein kleines Problem: Die kleine Hummel glaubt fest daran, dass sie nicht fliegen kann. Sie lernt allerdings bald den Marienkäfer Mats kennen. Sie schöpft Mut und stellt sich dem Abenteuer ihres Lebens, denn eines ist klar: sie kann den Rest ihres Lebens nicht im Nest verbringen. Leider hat der Marienkäfer aber auch ein Problem. Doch wie es oft der Fall ist, können sich Freunde theoretisch und praktisch gegenseitig mit ihren Problemen helfen - werden die Hummel und der Marienkäfer dies auch erkennen? Die Geschichte "Die kleine Hummel Bärbel" von Sabrina Trox und Daniel Niehues zeigt auf,...

Inhalt abgleichen