Malz

Unser täglich Bier gib uns heute - Eine Anthologie für Bierliebhaber

Esther Isaak stellt den Lesern in "Unser täglich Bier gib uns heute" eine Vielfalt von Texten rund um das flüssige Gold vor. Ein wunderschöner Biertext ist für Liebhaber des Biers der beste Start in den Tag. Aus diesem Grund haben sich eine Menge von Autoren zusammen an die Aufgabe gemacht, ein Buch mit einem Biertext für jeden Tag des Jahres zu erschaffen. Das Resultat erscheint nun passend zur anstehenden Weihnachtszeit und Neujahr. Es ist ein ideales Geschenk für Menschen, die sowohl Bier als auch Literatur lieben. 366 mal wird den Lesern von einem der 31 Autoren das Beste zur Stärkung geboten: Poesie, Anekdoten, Sach- und Fachkunde, Historisches, Wissenschaft und pure Fantasie. So vielseitig wie das Bier, so unterschiedlich sind auch die Texte in der Sammlung "Unser täglich Bier gib uns heute", die von Esther Isaak herausgegeben wurde. Die Mischung macht die Faszination aus, denn man weiß nie, was am nächsten Tag auf einen zukommt....

Bourbon-Arabica aus Ruanda

Der Maraba-Kaffee ist stark im Kommen: Er verzaubert durch seine überraschend malzige Note und seinen vollmundigen, kräftigen Geschmack. Zudem kann man den Kaffee ohne schlechtes Gewissen trinken, weil er fair gehandelt ist. Seinen besonderen Geschmack verdankt er den Bohnen, aus denen er gewonnen wird. Es sind Bourbon-Kaffeebohnen, eine Variante von Arabica-Bohnen, die in vulkanischem Boden angepflanzt werden. Durch eine schonende Röstung per Hand hat der Maraba-Kaffee einen ausgewogenen Säuregehalt und ist gut verträglich. Kaffee und Tee sind in Ruanda Haupt-exportgüter und daher wirtschaftlich sehr wichtig für das Land. In den neunziger Jahren litt die Kaffeequalität stark unter dem Bürgerkrieg und niedrigen Preisen. Inzwischen ist der Kaffee aber hochwer-tiger als vor dem Krieg und wird immer beliebter. Der Kaffee ist in den drei Größeneinheiten 250 Gramm, 500 Gramm und 1 Kg erhältlich im Online-Shop der Kaffeerös-terei Moguntia...

Die neue Fassbrause Malz Zitrone

Die badische Braumanufaktur Welde aus Plankstadt bringt pünktlich zum Beginn der warmen Jahreszeit einen neuen alkoholfreien Durstlöscher auf den Markt: Die Fassbrause Malz Zitrone in der tanzenden WeldelustFlasche ist ab sofort im gut sortierten Getränkehandel der Metropolregion Rhein-Neckar erhältlich. Inspiriert von einem Hausrezept der damaligen Braumeistergattin Liesel Hirsch - der "Welde-Liesel" - ist die neue Fassbrause Malz Zitrone eine alkoholfreie, erfrischende, fruchtig-herbe Limonade für moderne, aktive, ernährungs- und gesundheitsbewusste Menschen. Sie enthält Zitronen- und Limettensaft und ist frei von künstlichen Aromen, Geschmacksverstärkern, oder Konservierungsstoffen. Das dezente Malzaroma gibt der Welde Fassbrause ihren unverwechselbaren Geschmack, der sie von den vielen Zitronenlimonaden am Markt unterscheidet. Genau das Richtige für den Sommer! Ursprünglich stammt der Begriff Fassbrause aus Berlin, wo ein Chemiker...

Veranstaltungen in der Oberpfalz - Bierseminar in der Schlossbrauerei

„Heute back’ ich, morgen brau’ ich…“ – Braukurs in Eichhofen im Labertal Eichhofen (tvo). Ein Meister ist noch nicht vom Himmel gefallen. Auch Braumeister wird man nicht über Nacht. Sein eigenes Bier kann man aber schon nach einem Tag brauen – sofern man diesen Tag in der Schlossbrauerei im Schloss Eichhofen verbringt. Bei einem Bierseminar der besonderen Art lernen Liebhaber des edlen Gerstensaftes innerhalb von dreieinhalb Stunden, wie man einen Sud Eigenbier herstellt. Damit Hopfen und Malz nicht von vornherein verloren sind, gibt’s erst einmal eine Portion Theorie. In kleiner Gruppe bis acht Personen können die...

BierKulTour in Bayern: Bier und Kultur im Passauer Land und Landkreis Rottal-Inn

Brauereibesichtigung Kirchen und Klöster in Deutschland Pfarrkirchen (tvo). In Niederbayern zwischen Inn und Rott, Donau und Isar legen die Einwohner Wert auf ihre spezielle Bierkultur und eine Lebensart, die alle Sinne berührt. Entsprechend birgt die neue Faltkarte „Niederbayerische BierKulTour“ neben einer Vielzahl an bierigen Schmankerl auch jede Menge Kultur- und Naturtipps. Wer sich in der reizvollen Landschaft des Rottals und des Passauer Landes auf BierKulTour begibt, begegnet unzähligen Kunstschätzen sowie sehenswerten Kirchen und Klöstern, die zum Bier traditionsgemäß eine enge Verbindung haben. Denn gemäß dem...

Barock und Bier: „Auf den Spuren von Hopfen und Malz in Salzburg“

Die Stadt Salzburg blickt auf eine lange Biertradition zurück, die von Klöstern und privaten Brauherren begründet wurde und bis heute gepflegt wird. Der Arzt und Mystiker Paracelsus, der in Salzburg zeitweise lebte und hier verstarb, lobte das Bier als Heilmittel. „Als flüssiges Brot“ bezeichneten die Mönche den Gerstensaft. Höchst lebendig ist nach wie vor die „bierige“ Tradition im Augustiner Kloster zu Mülln. Dort brauen seit 1621 Augustiner Mönche ihre Biere im ältesten Sudhaus Österreichs. Das gebraute Bier wird nach wie vor in alten Holzfässern gelagert und in traditionellen Steinkrügen ausgeschenkt. Das...

Inhalt abgleichen