Malaysia

19.03.2019: | | |

Abschlussworte Malaysia: Partnerland der ITB 2019

Malaysia / Berlin - Der Schwerpunkt der diesjährigen ITB Berlin lag auf dem Partnerland Malaysia. Nach einer spektakulären Performance, die den Auftakt zur Eröffnungsfeier der ITB Berlin bildete, zeigte das Land an den anderen Messetagen in verschiedenen Hallen eine Fülle von Farben, Attraktionen und Unterhaltung. Eine Vielzahl von Tanzensembles, die aus verschiedenen Teilen Malaysias nach Berlin gekommen waren, führten kulturelle Tänze in schönen Trachten auf. Die diesjährige Teilnahme an der ITB Berlin war ein weiterer Schritt des südostasiatischen Landes, um sich zunehmend als attraktives Reiseziel für Touristen zu positionieren. Im vergangenen Jahr wurden zahlreiche gemeinsame Aktivitäten in Partnerschaft mit Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern organisiert, darunter Kampagnen und Workshops, die zu einem erheblichen Wachstum des europäischen Geschäfts führten. Als Partnerland der ITB Berlin 2019 wurden diese Bemühungen...

The Beauty of Southeast Asia: Malaysia

Ob Insel oder Strand, Großstadt oder Dschungel, Tropen oder Hochland – in Malaysia gibt es kein entweder oder, hier gibt es einfach alles. Der südostasiatische Staat ist das Asien für Anfänger – multikulturell, gemäßigt, organisiert – ein enormer Kulturschock bleibt also aus! Und das Beste: Je nach Region variieren die empfohlenen Reisezeiten, sodass das Land zu jeder Jahreszeit bereist werden kann. Vielfältig ist das Wort, das Malaysia wohl am besten beschreibt. Neben futuristischen Gebäuden finden sich historische Bauten, neben dem Streetfood-Stand, an dem gerade die Garküche angeheizt wird, das Top-Restaurant. Während man sich in Kuala Lumpur ins Großstadtgetümmel einer der größten Metropolen der Welt stürzen kann, finden sich in der rund zwei Stunden entfernten historischen Kolonialstadt Melaka jede Menge Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der europäischen Geschichte – nicht umsonst wurde die Küstenstadt 2008 von...

10.10.2018: | | | |

Perak – Das Land der Anmut

An der Westküste der malaiischen Halbinsel liegt Perak – auch bekannt als „Land der Anmut“ und einer der größten Bundesstaaten Malaysias. Vor dem Hintergrund grünen Dschungels und rauer Kalksteinfelsen finden sich hier unzählige kulturelle und historische Schätze. Und es gibt noch viel mehr zu entdecken: Von kleinen Fischerdörfern, tramhaften Stränden bis hin zu Höhlentempeln gibt es hier so einiges, was Perak besonders macht. Ipoh, die Hauptstadt Peraks, zählt zu den zehn besten Reisezielen in ganz Asien und gilt als Geheimtipp für jede Malaysia-Reise. Ipoh Auch bekannt als Stadt der Drilingsblume, ist Ipoh eine Stadt mit vielen außergewöhnlichen architektonischen Attraktionen. Alte chinesische Häuser und Kolonialbauten prägen das Stadtbild, im lebhaften Geschäftszentrum finden sich sogar noch einige alte Geschäftshäuser. Eine besondere Attraktion stellen auch die sich am Stadtrand befindenden Kalkstein-Höhlentempel...

Malaysia bringt sich in Position Touristisches Hideaway zieht immer mehr deutschsprachige Reisende an

Frankfurt ist im Malaysia-Fieber: Ab November 2018 verbindet Condor Deutschland erstmals wieder direkt mit Malaysia. Eine Kampagne zur Förderung der neuen Flugroute zwischen Frankfurt und Kuala Lumpur ist bereits erfolgreich gestartet – in ganz Frankfurt und der Umgebung finden sich Werbemaßnahmen, die die neue Flugverbindung ankündigen. Der Jungfernflug mit Condor Airlines nach Kuala Lumpur startet am 1. November 2018 vom Frankfurter Flughafen aus mit einer Boeing 767-300 mit einer Kapazität von 245 Sitzen (30 Business, 35 Premium und 180 Economy). Ursprünglich als dreimal wöchentlicher Winterflugdienst 2018/19 angekündigt,...

26.07.2018: | | | |

Grün, grüner, Sabah – Malaysia!

Sabah, auch „Land unter dem Wind“ genannt, befindet sich an der nördlichen Spitze der Insel Borneo. Die Insel gehört territorial zu den Ländern Malaysia, Indonesien und Brunei. Mit einer Fläche von 74.000 Quadratkilometern ist Sabah der zweitgrößte Staat Malaysias, doch durch seine artenreiche Flora und Fauna zählt er zu den Spektakulärsten! Und auch kulturell bietet Sabah so einiges: Durch die früheren Handelsverbindungen mit China, Spanien und Portugal sowie der britischen Kolonialherrschaft nach dem Zweiten Weltkrieg ist Sabah von unterschiedlichen Religionen und Kulturen geprägt. Chinesische Geschäftshäuser finden...

Langkawi: Natur-, Abenteuer- und Entspannungsoase

Malaysia/ Bad Soden a. Ts. (Hasselkus PR – 29. Juni 2018) – Langkawi ist ein Archipel mit 99 plus zwei (von Menschenhand erschaffenen) Inseln an der Westküste Malaysias und für Kenner auch bekannt als das „Juwel von Kedah“. Umgeben vom smaragdgrünen Meer sind die Inseln ein ganzjähriges Reiseziel für Naturliebhaber, Taucher und Schnorcheler und verfügen mit einer vielfältigen Kultur und atemberaubenden Sandstränden über Urlaubsmöglichkeiten, die jeden Geschmack begeistern. Von der UNESCO ist Langkawi als Heimat des ersten Geoparks in Südostasien anerkannt. Tauchen, Schnorcheln und Relaxen Der Pulau Payar Marine...

Kulinarisches Malaysia

Malaysia/ Bad Soden a.Ts. (Hasselkus PR – 03. Mai 2018) – Schmelztiegel der Kulturen, Land der Vielfalt – Malaysia ist für seine Vielseitigkeit bekannt und das nicht zuletzt aufgrund seiner Landesküche, denn von der kulturellen Vielfalt der Bevölkerung ist auch das kulinarische Angebot in Malaysia geprägt. Gerichte aus Indonesien, Vietnam, China und Japan haben längst Einzug in die malaysische Küche gefunden und vereinigen sich zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis. Die vielen Street Food Stände des Landes laden Einheimische und Reisende zum Genuss authentischer malaysischer Küche ein – und das zu besonders günstigen...

15.12.2016: |

Perak – Das Silberland im Norden Malaysias

Malaysia / Bad Soden am Taunus (Hasselkus PR – 15. Dezember 2016) Perak, oft auch das Silberland genannt, war mit seinen Kalksteingebirgen einst das reichste Zinnabbaugebiet der Halbinsel Malaysia. Die Stadt besitzt reichhaltige kulturelle und historische Schätze und lockt Besucher auf viele interessante Sehenswürdigkeiten. Vom lieblichen, kleinen Fischerdörfern, tramhaften Stränden, Museen, Höhlentempel bis hin zu der größten Blume der Welt – Rafflesien genannt –, zu entdecken gibt es einiges. Eine Mischung aus Fischersiedlungen und traumhaften Ferienresorts Die Insel Pangkor ist mit ihrer außergewöhnlichen Mischung...

24.11.2016: | | |

Sabah entdecken: Eine erstaunliche Reise durch das Herz von Malaysia-Borneo

Malaysia / Bad Soden am Taunus (Hasselkus PR – 24. November 2016) Sabah, oft auch „das Land unter dem Wind“ genannt, liegt auf Borneo, der weltweit drittgrößten Insel. Der unterhalb des Taifungürtels gelegene Bundesstaat bietet eine farbenfrohe Vielfalt an Aktivitäten — ob das Besteigen des Wahrzeichens Mount Kinabalu, das Eintauchen in einem der schönsten Tauchreviere der Welt oder das Kennenlernen der Kultur und Tradition der Bevölkerung Sabahs — das Land bietet den perfekten Rahmen für einen Aktivurlaub. Vom Tiefland-Regenwald bis auf 4.095 Meter hoch Der Kinabalu-Nationalpark gehört zu den beeindruckendsten...

Malaysia: Golf-, gast- und gaumenfreundlich

Malaysia/ Bad Soden am Taunus (Hasselkus PR – 21. Juni 2016) Golfen in Malaysia ist nicht nur ein Zeitvertreib, sondern eine Reise durch vier komplett unterschiedliche Welten. Ob mit tierischer Unterstützung im Dschungel, tausend Meter über dem Meeresspiegel, direkt am Strand oder inmitten der pulsierenden Hauptstadt – so viel Abwechslung beim Putten bietet kaum ein anderes Land. Und die Affen klatschen Beifall Im Clearwater Sanctuary Golf Resort bei Batu Gajah sind Begegnungen mit der einheimischen Tierwelt quasi vorherbestimmt. Warane huschen vom Ufer ins Unterholz, Affen bewerten den Abschlag von nahestehenden Bäumen aus...

Inhalt abgleichen