MAG Silver

Fliegende Autos brauchen Silber

Fliegende Autos werden von Edelmetallkabeln angetrieben. Es gibt Silberschaltkreise, auch Kupfer und alle Batteriemetalle sind dabei. Die Hauptstadt der südchinesischen Provinz Guangdong, Guangzhou, macht sich für die Zukunft der städtischen Mobilität stark. Bis 2027 investiert die Stadt 1,4 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung der Infrastruktur für fliegende Fahrzeuge. Ziel von Guangzhou ist es der Pionier in der Niederflugwirtschaft zu werden. Es geht um bemannte und unbemannte Zivilflugzeuge, die höchstens 3.000 Meter hoch fliegen. Dafür finanziert die Stadt den Bau von mehr als 100 Start- und Landepunkten, auch ein Flugplatz mit einer kürzeren Landebahn gehört dazu. Schon jetzt besitzt die Stadt den drittgrößten Flughafen Chinas, ein großes Eisenbahnnetz und den viertgrößten Hafen des Landes. Und Guangzhou fördert Innovationen und den Aufbau von Hightech-Industrien. Bereits 2022 stellte Guangzhou über 51 Milliarden US-Dollar...

Silber - Edelmetall und Industriemetall

Silber spielt eine wichtige Rolle in boomenden Branchen wie grüne Energietechniken, KI-Revolution oder Rüstungsindustrie. Die Anwendungen von Silber haben sich in den letzten Jahrzehnten stark geändert. In den Siebzigerjahren wurde fast ein Viertel des industriell verarbeiteten Silbers in der Fotografie oder Radiologie verbraucht. Der Silberpreis hat die 30-US-Dollar-Marke übersprungen, dies nach langer Zeit. Dabei ist sicher nicht nur der wachsende Bedarf aus der Industrie verantwortlich, sondern auch ein neu erwachendes Anlegerinteresse. Silber steht für Nachhaltigkeit und Innovationen. Die Elektromobilität, die Photovoltaikbranche und der Elektronikbereich verschlingen immer mehr Silber. Gleichzeitig stagniert das Angebot oder geht sogar zurück. Der Silberpreis reagiert aber nicht nur auf Angebot und Nachfrage. Faktoren wie die Wirtschaftsentwicklung, der Goldpreis, Zinssätze, Wechselkurse oder Inflation wirken ebenfalls preislich auf...

28.05.2024: | | | |

MAG Silver - starke Performance!

In Aktien zu investieren kann manchmal wie das Navigieren durch ein Labyrinth aus Finanzjargon und Marktvolatilität erscheinen. Doch trotz des vermeidlichen Chaos leuchten bestimmte Chancen... ...wie Leuchtfeuer. - Anzeige - Interessenkonflikte und Disclaimer beachten - Advertorial/Werbung Sehr geehrte Leserinnen und Leser, eine solche Gelegenheit ist unserer Meinung nach MAG Silver (WKN: 460241). Vor kurzem legte der primäre Silberproduzent seine Ergebnisse für das erste Quartal vor. Und diese waren absolut beeindruckend… Lesen Sie hier gerne unseren kompletten Artikel zu den herausragenden Zahlen und dem weiteren Ausblick. Viele Grüße und maximalen Erfolg bei Ihren Investments, Ihr Jörg Schulte Quellen: MAG Silver, eigener Research und eigene Berechnungen. Bild-Quellen: MAG Silver, Intro-Bild: stock.adobe.com Dieser Werbeartikel wurde am 27. Mai 2024 durch Jörg Schulte, Geschäftsführer der JS Research GmbH...

Silber bestens gerüstet für 2024

Das renommierte Silver Institute sieht für Silber gute Aussichten für die Nachfrage insgesamt. Silber befindet sich das dritte Jahr in Folge im Defizit, zirka 215 Millionen Unzen soll es betragen. Dies entspricht immerhin dem zweitgrößten Defizit seit mehr als 20 Jahren. Insgesamt wird für dieses Jahr mit einem Rückgang des Silberangebots um rund ein Prozent gerechnet. Der Bedarf an dem Edelmetall soll dagegen um rund zwei Prozent wachsen. Im vergangenen Jahr stieg die Silbernachfrage aus der Industrie bereits um elf Prozent. Dabei wird für die Industrie ein Anstieg von neun Prozent, damit ein weiteres Allzeithoch, prognostiziert....

Neben Gold Silber nicht vergessen

Nicht nur der Goldpreis, sondern auch der Silberpreis erfreut derzeit die Anleger. Der Silberpreis wurde in letzter Zeit vom Anstieg des Goldpreises mitgenommen. Silber ist bekannt für seine Preisschwankungen. Doch viele Analysten sind auf längere Sicht nicht nur für den Goldpreis, sondern auch für den Silberpreis positiv gestimmt. Jüngst haben die Ereignisse im Nahen Osten wieder für Verunsicherung gesorgt. Und Krisen und Unsicherheiten sind in der Regel positiv für die Edelmetallpreise. Die kommenden niedrigeren Zinssätze werden wohl auch dem Silberpreis guttun. Nachdem Silber etwa zur Hälfte ein Industriemetall ist, wird...

Sonnenfinsternis, Energie, Mexiko und Bergbau

Befinden sich Gebiete in Dunkelheit, gibt es keine Sonnenenergie. Eine Sonnenfinsternis, wie am Montag in Nordamerika, Mexiko und Kanada beeinflusst die Stromerzeugung. Rund 30 Gigawatt Solarkapazität sind dadurch verloren gegangen. Am stärksten betroffen dürfte Mexiko gewesen sein. Ein Verlust von 17 Gigawatt wurde geschätzt. Indem andere Erzeugungsarten hochgefahren wurden, muss wohl nicht mit einem Einfluss auf den Strompreis gerechnet werden. Mexiko ist ein für den Bergbau spannendes Land. Schließlich ist Mexiko das größte Silberproduktionsland der Welt. Auch in Sachen Gold und Kupfer punktet Mexiko. Das Bergbaugesetz wurde...

Silberpreis 2024: Die Glanzzeit des Edelmetalls beginnt!

Ein Flüstern durchdringt die Hallen der Finanzmärkte: Silber, ein noch unterschätzter Champion, hat das Potenzial, die Goldpreis-Performance sogar noch deutlich zu übertreffen. Sehr geehrte Leserinnen und Leser, während die goldene Majestät in ihrer Erscheinung majestätisch bleibt, kristallisiert sich Silber als Geheimtipp für mutige antizyklische Investoren, die nach außergewöhnlichen Renditen dürsten. Nitesh Sha, ein Visionär unter den Vermögensverwaltern bei WisdomTree, malt ein verheißungsvolles Bild für Silber. Silber, das glänzende Edel und Industrie-Metall wird seiner Voraussicht nach um mehr als 9 % an Wert...

Seltene Silbermünze gefunden

Immer wieder werden Gold- oder Silbermünzen aus alter Zeit entdeckt und offenbaren Wirtschaftsgewohnheiten. Jüngst wurde nahe Jerusalem eine sehr seltene Silbermünze entdeckt, zirka 2.500 Jahre alt. Zu dieser Zeit wurden als Währung allmählich nicht mehr Silberstücke, sondern Münzen verwendet. Die Silbermünze wurde absichtlich in zwei Hälften gebrochen. Dies spricht dafür, dass sie als Silberstück mit einem bestimmten Gewicht und nicht als Münze gehandhabt wurde. Im Handel wurde damals also mit Silber bezahlt. Sie war mit einem quadratischen Stempel geprägt, welcher in die Münze eingelassen war. Die Archäologen freuten...

Bergbau in Mexiko im Gespräch

Neue Bergbau-Konzessionen stehen in Mexiko auf der Kippe. Dies könnte bestehende Projekte wertvoller machen. Der Präsident Mexikos, Andres Manuel López Obrador hat mit seinem Vorschlag, Tagebau-Konzessionen für neue Projekte zu verbieten, Aufsehen erregt. Da werden Investitionen in neue Bergbauprojekte wohl genau überdacht werden müssen. Bestehende Projekte dürften an Wert gewinnen. Immerhin steht der Bergbau in Mexiko für rund 2,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts und das ist ein bedeutender Anteil. So geht es auf der einen Seite um die Belange der Umweltschützer, auf der anderen Seite aber um Arbeitsplätze und Lieferketten. Ob...

Ist Silber noch im Gleichschritt mit Gold?

Steigt der Goldpreis, steigt normalerweise auch der Silberpreis. In der letzten Zeit konnte Silber nicht ganz so wie gewohnt mithalten. Das Edelmetall, das den sicheren Hafen verspricht, ist nun mal in erster Linie das Gold. Da ist Silber weniger attraktiv für Investoren. Dass eine schwächelnde Wirtschaft sich auf die Preise für Industriemetalle auswirkt, ist klar. Damit ist Silber auch betroffen, dient es doch etwa zur Hälfte als Industriemetall. Positiv für das Edelmetall ist die Tatsache, dass es sich im Defizit befindet. Und so schlecht steht es nicht um Silber als Industrierohstoff. Schließlich hat die industrielle Nachfrage...

Inhalt abgleichen