Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Loth

Freie Union: Mitglieder missbilligen Winklers Alleingänge

FELLBACH / FÜRTH "Die meisten Mitglieder der als Pauli-Partei bekannten Freien Union missbilligen die Forderungen und Alleingänge des Schriftführers Werner Winkler (Fellbach), der offenkundig nur seine eigenen egoistischen Ziele verfolgt". Dies teilte Mike Bohm in einer Pressemitteilung mit. Opportunismus sei keine Eigenschaft, die zur Freien Union passe oder gehöre, halle es unisono aus Mitgliederkreisen. Der einberufene Bundesparteitag werde mit großer Spannung erwartet. Schon jetzt hätten sich viele Mitglieder geschlossen hinter ihre Vorsitzende Pauli gestellt und zeigten wenig Verständnis für die Verbalattacken einiger Interimsvorständler, so in der Mitteilung des Hauptstadtbüros weiter. Auf dem Bundesparteitag am kommenden Sonntag in Celle soll ein neuer Bundesvorstand gewählt werden, der dem Anspruch einer bundesweit aktiven Partei Rechnung trägt. Bislang sei der Vorstand "bayernlastig", was naturgemäß davon herrührt, dass...

Freie Union: Schriftführer fordert Paulis Rücktritt

FELLBACH / FÜRTH Der Schriftführer der Freien Union Werner Winkler aus dem schwäbischen Fellbach bei Stuttgart will offenbar in einem offenen Brief die Parteivorsitzende Pauli zum Rücktritt auffordern. Dies wurde jetzt aus einem entsprechenden Rundschreiben an "Mitglieder und Verantwortliche" bekannt. Winkler, der auf weitere Unterzeichner seines Schreibens hofft, wirft der Vorsitzenden Pauli "in Anmaßung von nicht durch die Satzung gedeckten Befugnissen" vor, versucht zu haben, zwei Mitglieder des Präsidiums ihres Amtes zu entheben. Pauli übergehe mehrere Beschlüsse der letzten ordentlich einberufenen Sitzung des Bundesvorstandes vom 12.7. in Weimar, zu deren Umsetzung sie laut Satzung verpflichtet sei, etwa die Forderung des Vorstandes nach einer Neuwahl des Vorstandes binnen eines Jahres auf dem nächsten Parteitag einzubringen oder den Beschluss, am 8.8. eine Vorstandssitzung und am 9.8. in Frankfurt einen Bundesparteitag einzuberufen,...

Inhalt abgleichen