Lorawan

TheThingsNetwork Community Berlin zeigt LoRaWAN smart city Anwendungen auf dem Maker Faire Berlin 2018

Ein freies "Internet der Dinge" ist in Berlin bereits verfügbare Realität. TheThingsNetwork (kurz TTN), so heisst das Netz, begrüßt an diesem Wochenende alle TTN Interessierten herzlich am Stand 144 auf dem diesjährigen Maker Faire Berlin im FEZ in Wuhlheide. Erreichbar mit der S3 Richtung ERKNER. Die Berliner TTN Community, welche dieses Netz in den vergangenen Monaten als crowd source Modell errichtet und betreibt, wird an Stand Nummer 144 für volle 3 Tage dort vertreten sein. Wenn alles gut geht, wird vor Ort auch ein funktionierendes TTN - Gateway zur Verfügung stehen, denn dankenswerter Weise wollen sich die Studentinnen des Meteorologischen Instituts der FU darum bemühen. FREITAG ist Schulklassentag. Wir informieren. SAMSTAG und SONNTAG ist dann für alle geöffnet. Wir informieren weiter.... Öffnung des FEZ jeweils ab 10:00 Uhr. Genug Zeit zum Hinkommen also. Nebst TTN wird an allen Tagen auch das Meteorologische Institut...

Das Berliner IoT -The Things LoRaWAN Network- (TTN) wächst schlagartig um weitere 40%

Nachdem TTN Berlin vor Kurzem das höchstplatzierte TTN LoRaWAN gateway Europas auf dem Berliner Fernsehturm in Betrieb nehmen und erfolgreich mit Taxi - Tracking durch die gesamte Berliner City, bis weit in die Aussenbezirke der Hauptstadtmetropole (Köpenick) hinein, testen konnte, erfolgt der Netzausbau nun "Schlag auf Schlag". Heute gelang der Berliner TTN Community hierzu ein neuer Coup. In Zusammenarbeit mit der Technologiestiftung Berlin konnten 6 neue outdoor premium TTN locations in Berlin bekannt gegeben werden. Dank einer großzügigen Spende wurde es ermöglicht, weitere hochmoderne gateways zu erwerben und in das bereits bestehende TTN - Netz zu integrieren. Damit vergrößerte sich der Bestand an aktiven Gateways in Berlin schlagartig um 40 %. Die, sehr aktive, Berliner TTN Community ist somit einmal mehr Spitzenreiter und "first mover" für Deutschland bei der Implementierung eines bereits heute schon voll funktionalen, aktiven...

TTN Community Berlin verfügt nun über ein LoRaWAN gateway auf dem Berliner Fernsehturm (250 m Höhe)

Die TTN Community Berlin freut sich, heute bekannt geben zu können, dass sie ab sofort über ein TTN Kerlink Modem über den Dächern Berlins verfügt. Das neue Gateway befindet sich in über 250 Metern Höhe, weit über den Dächern Berlins auf der Spitze des Fernsehturms und deckt somit die gesamte Fläche der Stadt Berlin und seinem Umland ab. Damit wurde ein wichtiger Zwischenschritt für den weiteren Netzausbau erreicht und die Stadt Berlin ist dem Ziel einer "smart city" wieder ein gutes Stück näher gekommen. Die Versorgung wurde möglich durch ein äusserst grosszügiges Sponsoring der Digimondo GmbH, der wir hierfür besonderen Dank aussprechen. Berlin verfügt mit dem heutigen Tag bereits über 18 gateways, welche überwiegend dauerhaft on-line sind und bereits eine Grundversorgung der Berliner Strassen und Alleen gestatten. Für den Endausbau werden allerdings noch zahlreiche weitere Gateways benötigt, an deren Bereitstellung...

15.11.2017: | | | | | |

4th LoRaWAN meeting in Berlin - 17.11.2017 16:00 Uhr

Liebe LoRaWAN/TTN-Interessierte, gemeinsam mit der Technologiestiftung Berlin laden wir zum vorweihnachtlichen 4. LoRaWAN / TTN – Treffen ein, um den Austausch innerhalb der Community zu fördern und Ideen für künftige Aktivitäten zu entwickeln. Es gibt auch Plätzchen... Location: www.Technologiestiftung-Berlin.de, Grunewaldstraße 61-62, 10825 Berlin (U-Bahnhof Bayerischer Platz, im Gebäude der Sparkasse) Date: 17.11.2017, 16:00 Uhr Wie immer machen wir am Anfang des Treffens eine Themensammlung. Wer vorab Themen einspeisen möchte, kann das gerne zusammen mit seiner Anmeldung tun. Bisher liegen folgende Wünsche...

Wienke Giezeman, CEO des globalen LoRaWAN Netzwerks, besucht die TTN Community Berlin am Mo, den 13.11.2017

EINLADUNG Wienke Giezeman, Initiator von The Things Network (www.thethingsnetwork.org) besucht die Berliner TTN Community Die ‘TTN Community Berlin’ freut sich auf den Besuch des Gründers des globalen TTN - IoT Netzwerks, Wienke Giezeman. ‘The Things Network’ ( TTN - www.thethingsnetwork.org ) ist eine community-basierte Initiative, die ein Netz für das zukunftsorientierte Internet der Dinge (IoT) aufbaut. Wienke wird am Montagabend, den 13.11.2017 in Berlin unser Gast sein. Konferenzsprache: Englisch. Location: ‘Technologiestiftung Berlin’, Grunewaldstraße 61-62, U7 Bayerischer Platz, im Gebäude der...

Inhalt abgleichen