Leybucht

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Leybuchtmord" von Hans-Rainer Riekers im Klarant Verlag

Ein Verkehrsunfall, ein Unfallopfer, das verschwindet, und eine tote Ehefrau! Die Suche nach dem vermissten Simon Wegmann fordert das ganze Können der Kommissare Stefan Grote und Stine Lessing! Ein ganz besonders spektakulärer Kriminalfall rollt in dem neuen Ostfrieslandkrimi von Hans-Rainer Riekers ab: Wer ist Simon Wegmann wirklich - das ist die zentrale Frage, um einem skrupellosen Täter auf die Spur zu kommen! Doch wo liegt der entscheidende Hinweis? Zum Inhalt von "Leybuchtmord": In Ostfriesland endet ein schwerer Verkehrsunfall auf Bauer Tönsens Wiese und setzt damit eine Kettenreaktion in Gang, die die Auricher Sonderermittler Stefan Grote und Stine Lessing an ihre Grenzen bringt. Simon Wegmann wurde bei dem Unfall zwar nicht lebensgefährlich verletzt, doch kurze Zeit später ist seine Ehefrau Heike, die aus Braunschweig an sein Krankenbett geeilt ist, tot und er selbst verschwunden. Bei ihren Ermittlungen stoßen Grote und Lessing...

Inhalt abgleichen