Lexware

Weiterbildungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen

Weiterbildung gewinnt in Zeiten eines zunehmenden Arbeitskräftemangels immer mehr an Bedeutung. Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld verfügt bereits über ein Weiterbildungsprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen und wird dies im Jahr 2019 noch weiter verstärken. Schwerpunkt der Weiterbildung sind kaufmännische Themen wie Buchführung Kalkulation. Im nächsten Jahr wird noch das Thema Lohn und Gehalt ins Programm aufgenommen. Zudem können sich Freiberufler und Einzelkaufleute über computergestützte Seminare mit Lexware-Software freuen, die sie als Ergänzung zur Buchführung bzw. Lohn und Gehalt unmittelbar im Anschluss an das jeweilige Grundlagenseminar buchen können. Darüber hinaus wird der Bereich der Firmengesundheit Bestandteil der Weiterbildung sein. So können Unternehmen, die ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) einrichten, in Workshops ihre Kenntnisse zu einem guten Betriebsklima bzw....

09.01.2012: | |

Neues Jahr – Neue Software-Versionen – Gleicher Service

Die sysware GmbH aus Titz ist nun seit gut einem Jahr „Anerkannter Lexware Partner“ (ALP) und bietet somit den kompletten Service rund um Beratung, Verkauf, (Netzwerk-)Installation und Wartung an. Ab sofort sind im Lexware-Shop auf http://www.sysware.de/shop/lexware alle gängigen Produkte der 2012er-Versionen auch online verfügbar. Mittels Online-Bezahldienst kann man dort sicher, schnell und unkompliziert mit wenigen Maus-Klicks financial office, buchhalter, warenwirtschaft und Co. käuflich erwerben. Sollte ein gesuchtes Lexware-Produkt nicht aufgeführt sein, hilft ein sysware-Berater gerne telefonisch unter 02463/9919-10 weiter. Doch nicht nur Neukunden profitieren von dem Know-How der sysware-Berater. Anwender, die bereits Lexware-Produkte nutzen, zukünftig aber gerne einen festen, kompetenten Ansprechpartner rund um die Lexware-Produktpalette haben möchten, sind ebenso herzlich willkommen. sysware bietet auf Wunsch individuell...

Intranet für 49 Euro nur noch bis Jahresende erhältlich - United Planet ändert Lizenzmodell für Intrexx Compact

Der Freiburger Softwarehersteller United Planet ändert das Preis- und Lizenzmodell für seine Intranet-Lösung „Intrexx Compact“. Das Komplettpaket mit über 50 Applikationen und Vorlagen kann nur noch bis zum 31.12.2011 für den Einführungspreis von 49 Euro für 2 User erworben werden. Freiburg, den 7. Dezember 2011. Ein komplettes Intranet für 49 Euro. Dieses Angebot macht der Freiburger Softwarehersteller United Planet noch bis zum 31.12.2011. Danach läuft der zeitlich befristete Einführungspreis für das 2-User Startpaket des Intrexx Compact Intranet-Portals (http://www.intrexx.com/compact) aus. Das neue Startpaket, das ab dem 1.1.2012 verfügbar sein wird, ist dann für bis zu 5 User lizensiert und zum Preis von 275 Euro erhältlich. Zusätzliche Lizenzen können wie bisher in 1er-Schritten erworben werden; jede Erweiterungslizenz kostet 55 Euro. Maximal ist das Paket auf bis zu 10 User erweiterbar. Wer Intrexx Compact noch bis...

12. LexUSER-Treffen

FREIBURG (soma). Am 19. März 2011 fand erneut das bewährte LexUSER-Treffen in Freiburg statt. Engagierte Lexware-Anwender und Programm-Verantwortliche tauschten sich aus und diskutierten über Trends und Neuigkeiten. Im Eröffnungsvortrag sprach Business Designer Souheil Manaa über die Entwicklungen im Bereich Cloud Computing. „Wir werden Mitte des Jahres eine Applikation für eine mobile Zeiterfassung vorstellen. Sie wird auf den Smartphone-Plattformen iPhone, Windows Phone 7 und Android laufen. Die eingegebenen Daten können anschließend über das Internet synchronisiert werden, damit sie dann auch auf dem stationären Rechner...

United Planet macht den PC-Kaufmann von Sage mobil – Kunden- und Finanzdaten unterwegs immer dabei

Per iPhone oder BlackBerry auf die Daten des Sage PC-Kaufmann zugreifen und z.B. vom Hotelzimmer den aktuellen Finanzstatus abrufen: Was bisher nur ein Wunsch vieler Anwender war, macht der Freiburger Softwarehersteller United Planet nun möglich. Mit einem sogenannten „Mobile Kit“ können alle Daten des PC-Kaufmann künftig mobil gemacht werden. Weitere „Mobile Kits“ sollen noch in diesem Jahr folgen. Freiburg, den 18. Januar 2011. Die branchenneutrale Business-Software Intrexx des Freiburger Herstellers United Planet ermöglicht die Erstellung webbasierender Applikationen, Intranets und kompletter Enterprise Portale ohne...

NEU: 100 Tipps & Tricks - Rund um die Lexware Programme

Freiburg, den 04.10.2010, mit dem Buch „100 Tipps & Tricks – Rund um die Lexware Programme“ hat es Marc Ruoß geschafft erstmals ein Buch auf den Markt zu bringen, bei dem ausgewählte Fachhandelspartner (sogenannte geprüfte Lexware Programmberater) praktische Alltagstipps rund um die Softwareprogramme von Lexware verfasst haben. Gemäß dem Motto vom Praktiker für den Praktiker haben die Programmberater für die Themenbereiche Buchhaltung, Warenwirtschaft und Lohn- und Gehaltabrechnung viele wissenswerte Tipps zusammengestellt. „Die Idee zu dem Buch entstand während zahlreicher Gespräche mit geprüf¬ten Lexware Programmberatern,...

11. LexUSER-Treffen

Berlin/Freiburg, 31. März 2010 (soma). Am 13. März war es wieder soweit: Das traditionelle LexUSER-Treffen fand zum 11. Mal in Freiburg statt. Was vor vielen Jahren mit einer Idee einiger Lexware-Anwender begann, ist heute zu einer festen Institution geworden. Mit den "Machern" der Software über die künftige Programmentwicklung diskutieren, sei damals wie heute der Wunsch vieler Nutzer, betont LexUSER und Mitinitiator Udo Netzel. "Die jährlichen Treffen sind zu einer wichtigen und konstruktiven Plattform für die Kommunikation zwischen Nutzern und Lexware geworden, die heute nicht mehr wegzudenken ist." Neben dem traditionell...

Lexware-Anwender diskutieren Programm-Details. Lexware zeigt neue Online-Funktionen

Berlin/Freiburg, 2. April 2009 (soma). Am 21. März 2009 fand in Freiburg zum nunmehr zehnten Mal ein konstruktiver Gedankenaustausch zwischen den „Machern“ der Lexware-Software und den Anwendern statt. Auf der Veranstaltung, zu der das Team Sonderhomepage eingeladen hatte, erhielten die Programm-Nutzer auch erste Einblicke in künftige Online-Funktionen. Lexware-Geschäftsführer Andreas Steffen betonte, wie wichtig die aktive Kommunikation mit den Anwendern sei, damit man nicht „an diesen vorbei entwickle“. Und selbst erfahrene Teilnehmer waren auf der Veranstaltung erstaunt darüber, wie zeitraubend die Klärung selbst...

Inhalt abgleichen