Leitung

Neuer Finanzvorstand bei LAPP

Aufsichtsrat bestellt Jan Ciliax zum CFO Der Aufsichtsrat der Lapp Holding AG hat Jan Ciliax (52) mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Vorstand Finanzen der Lapp Holding AG bestellt. In dieser Funktion folgt er auf Dr. Ralf Zander, der sich neuen beruflichen Herausforderungen widmet. Als Finanzvorstand, CFO, verantwortet Jan Ciliax derzeit die Bereiche Controlling, Riskmanagement, Corporate Finance, Bilanzen, Steuern und Rechnungswesen. "Mit Jan Ciliax gewinnen wir einen sehr erfahrenen und kompetenten Finanzspezialisten. Dank seiner langjährigen Erfahrungen in großen, international erfolgreichen Technologieunternehmen und Branchen kann er einen wichtigen Beitrag leisten, um LAPP auf seinem Wachstumskurs zu unterstützen", betont Siegbert E. Lapp, Aufsichtsratsvorsitzender der Lapp Holding AG. Im Laufe seiner Karriere arbeitete Jan Ciliax bei namhaften Konzernen in verschiedenen Führungs- und Finanzmanagementpositionen in Deutschland, Frankreich,...

Geltechnologie für innovative Mehrfacheinführungssysteme

Neue runde SKINTOP® MULTI-M Mehrfacheinführung mit patentierter Trichter-Stufen-Geometrie von LAPP Der Trend zur Digitalisierung und Miniaturisierung macht auch vor Kabeleinführungen nicht halt. Immer mehr Leitungen mit kleinem Durchmesser müssen auf engsten Platzverhältnissen eingeführt werden. Die Lösung ist eine neue, runde Mehrfacheinführung von LAPP. Dafür wurden die Entwickler jetzt mit dem LAPP-internen Innovationspreis, dem Eddie-Lapp-Award, ausgezeichnet. Die SKINTOP® MULTI-M Mehrfacheinführung mit metrischem Anschlussgewinde ermöglicht die Durchführung von mehr Leitungen als in vergleichbaren Verschraubungslösungen. Je nach Größe können bis zu 30 nicht konfektionierte Kabel und Leitungen, aber auch Medienschläuche platzsparend in ein Gehäuse eingeführt werden. Die Innovation basiert auf einer speziellen Geltechnologie, wie sie auch schon bei der rechteckigen SKINTOP® MULTI zum Einsatz kommt. Allerdings fehlte im...

LAPP erweitert Portfolio für Kernbranchen

Innovative Lösungen für Sonne, Schiene und Maschinenbau LAPP stellt im November zahlreiche neue Verbindungslösungen für unterschiedlichste Branchen vor - von der Photovoltaik über Schiene bis zum Maschinen- und Anlagenbau. Für die Anwender ergeben sich daraus viele Vorteile. Photovoltaik: - Für die Verbindung von Solarmodul-Reihen und Wechselrichter hat LAPP die einadrige Solarleitung mit Bauartzertifizierung H1Z2Z2-K optimiert. Sie ist dank einer halogenfreien Aderisolier- und Mantelmischung doppelt isoliert und passt sich den gestiegenen Brandschutzanforderungen mit einer höheren CPR-Klasse (Dca) an. Außerdem bietet sie verbesserte mechanische Festigkeit gemäß erdverlegebezogenem "Impact-Resistance Test" nach UL 854 und ist trotz verbesserter Eigenschaften deutlich preisgünstiger als die Vorgängerversion. Zudem sind Isolier- und Mantelwerkstoffe vernetzt. Dadurch wird die Langlebigkeit bei hohen Temperaturen oder bei hoher Strombelastung...

Erste Typ-R-Roboterleitung von LAPP

Neuer Standard für PROFINET Leitungen für den Einsatz in Industrierobotern Torsion gepaart mit horizontalen Linearbewegungen - für den Einsatz in Industrierobotern müssen Ethernetleitungen einiges aushalten. Eine Lösung kommt jetzt von LAPP: Die neue ETHERLINE® ROBOT PN Cat.5e entspricht dem neuen Typ-R-Standard für PROFINET-Leitungen an Robotern. Bisher mussten sich Konstrukteure von Roboteranwendungen entscheiden, ob sie entweder eine Datenleitung für lineare, horizontale Verfahrwege verwenden - wie sie typischer Weise in Schleppketten vorkommen - oder aber eine Datenleitung, die besser für Torsion geeignet ist. Hauptgrund...

Maßgeschneiderte Verschraubungslösungen von LAPP

SKINTOP® Neuheiten für die sichere Verbindung In Schaltschränken oder Installationsboxen geht ohne Kabelverschraubungen nichts. Sie schützen Kabel und Leitungen vor mechanischen Einflüssen, vor hohen Temperaturen, isolieren und sie bieten Zugentlastung und Erdung. Um den Anwendern noch bessere, maßgeschneiderte Lösungen zu bieten, hat LAPP sein Portfolio weiter ausgebaut und stellt jetzt mehrere neue SKINTOP® Kabelverschraubungen vor. Die SKINTOP® FIBER wurde für Industrie 4.0-Anwendungen und FTTx-Netzarchitekturen zum Breitbandausbau konzipiert. Es können bis zu zwölf Lichtwellenleiter gleichzeitig in ein Gehäuse...

Patchcords mit UL-Zertifizierung

ETHERLINE® LAN Cat. 6A: Neue vorkonfektionierte Datenkabel von LAPP Vorkonfektionierte Datenkabel, sogenannte Patchcords, sind elementare Bestandteile der Netzwerktechnik. Aber üblicherweise müssen sie keine industriellen Anforderungen erfüllen. Die neuen Patchcords von LAPP hingegen sind noch vielseitiger und internationaler verwendbar. Dadurch können die Anwender ihre Teilevielfalt reduzieren und in der Logistik sparen. Die ETHERLINE® LAN Cat.6A Patchcords können Dank der doppelten Schirmung, bestehend aus Folienschirm und Kupfergeflecht, nicht nur in Büroräumen, sondern auch in industriellen Schaltschränken mit geringer...

ETHERNET-Technologie für die smarte Fabrik

Neue Datenübertragungssysteme von LAPP Die Fabriken werden immer smarter. Dafür werden intelligente Komponenten und schlaue Maschinen benötigt. Aktoren und Sensoren müssen an jeder systemrelevanten Stelle Daten in Echtzeit liefern. LAPP hat ein umfangreiches Portfolio für alle Anwendungsfälle und Protokollstandards der industriellen Kommunikation - aus einer Hand und mit der Herstellerkompetenz: Von der Sensor-, Aktor- und Steuerungsebene bis hin zum Warenwirtschaftssystem realisiert der Weltmarktführer für integrierte Lösungen im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie die komplette Vernetzung für die zuverlässige...

Brady BMP61: Tragbarer Hochleistungs-Etikettendrucker

MAKRO IDENT stellt den tragbaren Brady Hochleistungsdrucker BMP61 vor. Der Brady BMP61 erfüllt hohe Ansprüche und meistert viele Herausforderungen bei der Produkt- und Kabelkennzeichnung. Der robuste und tragbare Etikettendrucker Brady BMP61 erfüllt hohe Ansprüche von Elektrikern, IT-Technikern, Herstellern von Schalttafeln und Fachkräften anderer Brachen. Er ist ein zuverlässiger Begleiter für die Kennzeichnung von Produkt-, Leitungs- und Kabelkennzeichnungen für jeden Tag, auf Jahre hinaus. Der Brady BMP61 ist ein tragbarer Thermotransfer-Etikettendrucker und ermöglicht eine einfache und effiziente Kennzeichnung...

Brady BMP41: Robuster tragbarer Etikettendrucker

Der Etikettendrucker Brady BMP41 mit einer Druckbreite von maximal 25 mm ist eine robuste und tragbare Lösung für das Vor-Ort Kennzeichnen verschiedener Objekte im Innen- und Außenbereich. MAKRO IDENT stellt vor: Der mobile Etikettendrucker Brady BMP41 ist ein robuster Thermotransferdrucker der eingesetzt werden kann in der Sprach- und Datenkommunikation, im elektrischen und elektronischen Bereich, für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnung im Innen- und Außenbereich, die Kennzeichnung im Lager und zur allgemeine Kennzeichnung. Zu den Haupteinsatzgebieten zählen die Kabelkennzeichnung, Schrumpfschlauch-Kennzeichnung,...

Brady BMP61: Tragbarer industrietauglicher Etikettendrucker

Mit dem tragbaren Etikettendrucker Brady BMP61 werden Kabel, Leitungen und Objekte schnell und effizient direkt vor Ort gekennzeichnet. Der Drucker ist ideal für Elektriker, IT-Techniker, Hersteller von Schalttafeln und Fachkräfte anderer Branchen. MAKRO IDENT stellt vor: Der tragbare Etikettendrucker Brady BMP61 ist ein tragbarer und robuster Drucker, der mit einem langlebigen Akku ausgestattet ist. Für diesen Drucker existiert ein breites Sortiment an beständigen Etiketten für die Kabel-, Leitungs- und Komponenten-Kennzeichnung und er eignet sich ideal für die schnelle Kennzeichnung direkt vor Ort. Die hochwertigen...

Inhalt abgleichen