Leitung

LAPP sponsort TUM Boring

Schluss mit dem Schneckentempo: Tunnelbau für die Mobilitätswende Die schnellste Tunnelbohrmaschine der Welt bauen - das ist das Ziel von TUM Boring -Innovation in Tunneling. Das Team aus rund sechzig Studierenden der Technischen Universität München nimmt an der "Not-a-Boring Competition" von Tesla-Gründer Elon Musk teil und hat es dort unter die zwölf Finalisten geschafft. Mit an Bord: zahlreiche Verbindungslösungen von Lapp. Die Aufgabenstellung des Wettbewerbs lautet: Eine Tunnelbohrmaschine zu entwerfen und zu bauen, die schneller ist als die gegenwärtigen Systeme - die nicht mal mit dem Tempo einer Schnecke mithalten können - und damit langfristig den Verkehr unter die Erde zu verlagern. Das Studierendenteam der TU München stellt sich dieser Herausforderung mit einem innovativen Konzept und erhält bei der Umsetzung Unterstützung von LAPP. "Der Ideenreichtum und das Engagement der Studierenden hat uns von Anfang an begeistert",...

Zwei ÖLFLEX® Neuheiten mit hohem Brandschutz

Maßgeschneiderte und sichere Lösungen von LAPP für die Gebäudeverkabelung Zum Schutz von Menschen und von besonders sensiblen Anlagen werden an die Verkabelung hohe Brandschutzanforderungen gestellt. LAPP bietet hierfür ein umfangreiches Portfolio an Kabeln und Leitungen, deren Kunststoffzusammensetzung frei von Halogenen ist. Jetzt wird das Portfolio um zwei ÖLFLEX® Neuheiten ergänzt, die dank ihrer anspruchsvollen Materialauswahl den Kunden viele neue Vorteile bieten. Bei der ÖLFLEX® CLASSIC 128 H BK SC handelt es sich um eine halogenfreie Einaderleitung insbesondere zur Gebäudeverkabelung. Die Starkstrom-Mantelleitung zeichnet sich durch ihre CPR-Klassifizierung Cca gemäß EU-Richtlinie 305/2011 (BauPVO/CPR) aus. Gegenüber typischen Installationsleitungen wie z.B. N2XH ist sie aufgrund ihrer flexiblen Bauart einfach in der Handhabung und Installation. Halogenfreie und hoch flammwidrige Materialien reduzieren die Gefahr von Brandfortleitung,...

Neue Glasfaserleitungen für PROFINET-Netzwerke

Hoch flammwidrige Breakoutkabel von LAPP zur Konfektion vor Ort Der Bedarf an schnellen und sicheren Kommunikationsnetzen nimmt ständig zu. Deshalb sind Lichtwellenleiter als Übertragungsmedium heute unverzichtbar. Sie meistern große Übertragungsstrecken und hohe Bandbreiten, sie sind unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störungen und bieten hohe Abhörsicherheit. Unter dem Markennamen HITRONIC® bietet LAPP bereits ein umfangreiches Portfolio für die Lichtwellenleitertechnik. Zwei neue GOF-Glasfaserleitungen speziell für PROFINET-Netzwerke optimieren nun das Portfolio. Neu ist die HITRONIC® GOF DUPLEX PNB. Der Produktname ist Programm: Glasfaser + PROFINET + Gebäudeinstallation in einem! Das hoch flammwidrige Breakoutkabel eignet sich für die Schaltschrank- sowie die strukturierte Gebäudeverkabelung innerhalb von PROFINET-Netzwerken. Sowohl die Einzelkabel im Inneren wie auch der Außenmantel sind aus halogenfreien und hoch...

Zwölf Neuheiten von LAPP

Neue Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau, die Industrielle Kommunikation und die Bahnindustrie In der Natur und in der Wissenschaft steht die Zahl Zwölf für Vollständigkeit und Vollkommenheit - eine Symbolik, die auch das Bestreben von LAPP widerspiegelt. Mit dem Slogan "Creating the best value for our customers" hat sich der Weltmarktführer für integrierte Lösungen im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie zum Ziel gesetzt, seinen Kunden die besten Verbindungslösungen aus einer Hand zu bieten. Deshalb wird das Portfolio auch kontinuierlich ausgebaut. In diesem Frühjahr präsentiert LAPP gleich zwölf Neuheiten...

Ab nach draußen mit der schwarzen UNITRONIC® LiYY/LIYCY

Neuheiten von LAPP für den Maschinen- und Anlagenbau Es ist eine Binsenweisheit: Wer rausgeht, sollte sich auch entsprechend anziehen. Das gilt auch für Leitungen. Wenn sie draußen verlegt werden, sollten sie auch UV-beständig sein. Ab sofort hat LAPP dafür vier PVC-Leitungen zur Daten- und Signalübertragung im Niederfrequenzbereich mit schwarzem Außenmantel (BK) im Portfolio. Damit eignen sie sich gemäß DIN EN ISO 4892-2 zur Verwendung im Außenbereich. Mit schwarzem Außenmantel gibt es beispielsweise den Klassiker unter den Leitungen zur Daten- und Signalübertragung, die UNITRONIC® LiYY BK. Zur Verfügung steht eine...

LAPP baut Portfolio für Single Pair Ethernet weiter aus

Viele Neuheiten für die Industrielle Kommunikation Single Pair Ethernet (SPE) ist eine Schlüsseltechnologie auf dem Weg zur SmartFactory und Industrie 4.0. Sie ermöglicht durchgängigere und wirtschaftlichere Industrial Ethernet Netzwerke und benötigt zur Übertragung von Daten nur noch ein Aderpaar. Bisher bilden 2- und 4-paarige Ethernetleitungen den Standard ab. Durch diese Einsparung können neue smarte Komponenten ins Netzwerk integriert werden, welche bisher nicht über Industrial Ethernet vernetzt waren. Mit der Produktfamilie ETHERLINE® T1 hat LAPP schon sehr frühzeitig Prototypen von Single Pair Ethernet Leitungen für...

100 Jahre Oskar Lapp - Wegbereiter für die Zukunft

Gedenken an eine große Unternehmerpersönlichkeit Oskar Lapp war ein genialer Erfinder und leidenschaftlicher Unternehmer. Gemeinsam mit seiner Frau Ursula Ida Lapp hat er ein Unternehmen von Weltruf geschaffen. Am 20. März 2021 wäre der Gründer der LAPP Gruppe 100 Jahre alt geworden. Seine Erfindungen prägen bis heute die Verbindungstechnik weltweit. Mit einer Kranzniederlegung auf dem Alten Friedhof in Stuttgart-Vaihingen und zahlreichen Aktionen würdigen die Familie Lapp und die Mitarbeiter auf der ganzen Welt diese große Unternehmerpersönlichkeit. "Unser Vater ist auch heute noch unser großes Vorbild. Ohne Oskar Lapp gäbe...

Neuer LWL-Konfigurator von LAPP

Maßgeschneiderte Lösungen für Glasfaserinstallationen In der Industriellen Kommunikation geht es um immer größere Datenmengen und steigende Anforderungen an die Datenübertragung. Dadurch wächst auch der Bedarf an Glasfaserinstallationen. Aber Lichtwellenleiter und Glasfaserkabel zu konfektionieren ist nicht einfach. Fehler beim Konfektionieren können zu Übertragungsproblemen führen. Besonders wichtig ist, dass die Stecker und Verbindungsstellen nahezu dämpfungsneutral sind. Eine maßgeschneiderte Lösung gibt es nun von LAPP. Der Weltmarktführer für integrierte Lösungen im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie...

Neuer Finanzvorstand bei LAPP

Aufsichtsrat bestellt Jan Ciliax zum CFO Der Aufsichtsrat der Lapp Holding AG hat Jan Ciliax (52) mit Wirkung zum 1. Januar 2021 zum Vorstand Finanzen der Lapp Holding AG bestellt. In dieser Funktion folgt er auf Dr. Ralf Zander, der sich neuen beruflichen Herausforderungen widmet. Als Finanzvorstand, CFO, verantwortet Jan Ciliax derzeit die Bereiche Controlling, Riskmanagement, Corporate Finance, Bilanzen, Steuern und Rechnungswesen. "Mit Jan Ciliax gewinnen wir einen sehr erfahrenen und kompetenten Finanzspezialisten. Dank seiner langjährigen Erfahrungen in großen, international erfolgreichen Technologieunternehmen und Branchen...

Geltechnologie für innovative Mehrfacheinführungssysteme

Neue runde SKINTOP® MULTI-M Mehrfacheinführung mit patentierter Trichter-Stufen-Geometrie von LAPP Der Trend zur Digitalisierung und Miniaturisierung macht auch vor Kabeleinführungen nicht halt. Immer mehr Leitungen mit kleinem Durchmesser müssen auf engsten Platzverhältnissen eingeführt werden. Die Lösung ist eine neue, runde Mehrfacheinführung von LAPP. Dafür wurden die Entwickler jetzt mit dem LAPP-internen Innovationspreis, dem Eddie-Lapp-Award, ausgezeichnet. Die SKINTOP® MULTI-M Mehrfacheinführung mit metrischem Anschlussgewinde ermöglicht die Durchführung von mehr Leitungen als in vergleichbaren Verschraubungslösungen....

Inhalt abgleichen