Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Lehrlinge

Heiße Temperaturen und ein hohes Niveau beim 60. Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler in der Freistadt Rust.

(Wien/Rust) Die besten Tischlerlehrlinge Österreichs trafen sich vergangenes Wochenende in Rust, um sich einer Challenge der besonderen Art zu stellen, dem Bundeslehrlingswettbewerb. Alle drei Lehrjahre der klassischen Lehre und die zwei Ausrichtungen der Tischlereitechnik Produktion und Planung sowie eine Teamwertung kürten in einem feierlichen Rahmen ihre Sieger. Nachdem im Vorjahr in Tirol fast alle Titel an die Steiermark gingen, konnte heuer ein wenig Raum gut gemacht werden. So ging Gold drei Mal an die Steiermark, ein Mal an Oberösterreich, ein Mal an Salzburg und ein Mal an die Tiroler. Unter den goldenen der Steirer befindet sich auch der Teampokal. Besonders hervorzuheben ist die Frauenpower im vierten Lehrjahr Ausrichtung Planung. Hier ging Platz 1 an Tamara Deuschle aus Tirol gefolgt von Juliane Kerber aus der Steiermark. „Es war ein spannender Bewerb, das Knistern in der Großwetterlage transferierte sich 1:1 in die Halle weiter....

Nachwuchs-Frauenpower bei der Partner Bank

Wer sagt, Finanzen seien Männerangelegenheit, der irrt. Immer mehr junge Frauen interessieren sich für diese Branche. Die Partner Bank bildet seit 2007 Lehrlinge aus. Zur Zeit sind es gleich vier junge Damen, die die Ausbildung zur Bürokauffrau absolvieren. Mag. Elham Ettehadieh, Vorstand Partner Bank, berichtet über die Lehrlingsausbildung im Finanzwesen: Damit diese Lehrverhältnisse gelingen und die Lehrlinge gut geschult werden, gibt es eine dreimonatige Probezeit, in der die Lehrlinge beurteilen können, ob der Beruf und der Betrieb ihren Vorstellungen entsprechen. Auch für den Lehrberechtigten ist es wichtig, sich über die Berufseignung der Lehrlinge ein Bild zu machen, um diese bestmöglich zu unterstützen. Lehrlinge sind keine Angestellten im üblichen Sinn, sondern sie stehen in einem Lehrverhältnis, bei dem jeder Tag Neuland bedeutet. Die Lehrlinge befinden sich in einer Ausbauphase ihrer beruflichen Tätigkeit, aber auch...

59. Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler in Kufstein - Strahlender Gewinner Steiermark.

(Wien/ Kufstein): Am 23. Juni fand in der Kufstein Arena der Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler statt, bei dem insgesamt 42 Lehrling aus ganz Österreich gegeneinander antraten. Am Ende konnte sich die Steiermark in 4 von 5 Bewerben und der Teamwertung durchsetzen. Aber auch Gastgeber Tirol hatte mit Silber in der Teamwertung, zwei zweiten und zwei dritten Plätzen Grund zu jubeln. Ein erster Platz ging nach Vorarlberg, hier ließ Monika Holzer als einzige Siegerin die Konkurrenz hinter sich. Die strahlenden Sieger wurden in einer glanzvollen Siegerehrung auf der Festung Kufstein ausgezeichnet. Landesinnungsmeister von Tirol Klaus Buchauer war es wichtig zu betonen, dass alle Teilnehmer Sieger sind, dürfen doch jeweils nur die besten Lehrlinge der einzelnen Lehrjahre ihr Bundesland vertreten. Landesinnungsmeister Klaus Buchauer, der den Bundeslehrlingswettbewerb in diesem Jahr mit seinem Team ausrichtete, freute sich außerdem über einen...

Sieben neue Lehrlinge bei 1zu1 Prototypen

Lehrlingsanteil bei 20 Prozent – zwei Mädchen in technischen Lehrberufen Dornbirn, 14. September 2016 – Sieben Jugendliche haben bei 1zu1 Prototypen ihre Lehre als Zerspanungstechniker oder Kunststofftechniker begonnen, darunter auch zwei Mädchen. Insgesamt 30 der 150 Mitarbeiter von 1zu1 Prototypen sind Lehrlinge. Der Maschinenpark in der Lehrwerkstatt wurde neuerlich erweitert. Seit Jahren wirbt 1zu1 Prototypen ganz gezielt um weibliche Lehrlinge für seine technischen Berufe. In diesem Jahr wieder mit Erfolg: Zwei Mädchen haben die Ausbildung zur Kunststofftechnikerin begonnen. „Unsere Bemühungen haben Früchte getragen“,...

Auszubildende lieben den Mittelstand und KMU

Laut der FAZ im September 2015 lieben Auszubildende den Mittelstand und KMU, da diese sich immer mehr einfallen lassen um in die Gunst der jungen Arbeitnehmer zu gelangen. Sie bieten auf der Suche nach guten Auszubildenden mehr Leistungen denn je an. Diese reichen vom Diensthandy über Prämienzahlungen bis zum Mietzuschuss. Derartige Maßnahmen zeigen, dass der Wettbewerb um Bewerber mit seit Jahren rückläufigen Zahlen vollständig entbrannt ist. Bisher hatten kleine und mittlere Unternehmen, auch als KMU bekannt beziehungsweise Unternehmen des Mittelstandes Probleme sich gegen Großunternehmen wie Bosch, Siemens, VW usw. beim...

1zu1 Prototypen investiert in Lehrwerkstätte

Sieben neue Lehrlinge – Lehrlingsanteil beträgt mehr als 20 Prozent Dornbirn, 4. September 2014 – 1zu1 Prototypen hat seine Lehrwerkstatt auf den neuesten Stand der Technik gebracht: Nach umfangreichen Investitionen im Vorjahr investierte das Dornbirner High-Tech-Unternehmen auch in diesem Jahr 150.000 Euro in den Maschinenpark für die Ausbildung. Anfang September begannen sieben Jugendliche ihre Lehre als Kunststoffformgeber oder als Zerspanungstechniker. Der Lehrlingsanteil bei 1zu1 liegt nun bereits über 20 Prozent. Bei 1zu1 Prototypen hat die Lehrlingsausbildung seit der Gründung einen hohen Stellenwert. Anfang September...

7 neue Lehrlinge im Herbst 2013 bei 1zu1 Prototypen

20 Prozent Lehrlingsanteil wie im vergangenen Jahr Dornbirn, 16. September 2013 – 1zu1 Prototypen begrüßt sieben neue Lehrlinge im Team: Anfang September begannen vier angehende Kunststofftechniker und drei Zerspanungstechniker ihre Ausbildung. Damit liegt der Lehrlingsanteil des Dornbirner High-Tech-Unternehmens wie bisher bei 20 Prozent. So früh wie nie zuvor standen in diesem Jahr die neuen Lehrlinge fest. Bereits im Frühjahr entschieden sich sieben Jugendliche für eine Lehre beim Dornbirner Prototypenbauer. Sie hatten das Unternehmen bereits im Rahmen von Schulprojekten kennengelernt.1zu1 Prototypen führt bereits seit...

Design your Future bei SKIDATA - Seminare für Lehrlinge

Insgesamt 22 Lehrlinge nutzten im Juli und August die Gelegenheit, im Rahmen eines SKIDATA-Lehrlingsseminars ihre Sozialkompetenz zu trainieren und sich dadurch persönlich weiterzuentwickeln. Bei SKIDATA achtet man in der Ausbildung des Nachwuchses in Softwareentwicklung, Hardwareentwicklung und anderen Unternehmensbereichen nicht nur auf den Erwerb fundierter Fachkenntnisse, sondern auch auf soziale Fähigkeiten. Dadurch entwickeln sich Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für eine Lehre bei SKIDATA entschieden haben, zu umfassend qualifizierten Fachkräften. Kompetenz ist mehr als Fachkenntnis Das Lehrlingsseminar im Juli...

Lehre – Ausbildung zweiten Ranges?

Lehrlingsmangel in Österreich: 5.000 Stellen können alleine in der Industrie nicht besetzt werden. careesma.at hilft. Wien am 18.09.2012. „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“ In frühen Jahren steht bei vielen Jugendlichen die Entscheidung in Sachen Ausbildung an. Ein Unternehmen, das Lehrlinge einstellt, kann dabei nicht nur helfen, fachlich einzigartige Kenntnisse zu erlernen, sondern durch eine sehr gut ausgebildete Lehrlingsgeneration kann auch dem Fachkräftemangel die Stirn geboten werden. 5.000 Lehrlinge alleine in der Industrie und 30.000 Facharbeiter in ganz Österreich – Das sind laut Statistiken...

Test für Lehrlinge

MEDIABASE GmbH So sieht Erfolg heute aus: www.auswahlhilfe.at [Eisgarn, 09.05.12] Die MEDIABASE GmbH stellt sich dem Wettbewerb und lanciert ihr neues Projekt „www.auswahlhilfe.at“. Ziel ist es, Kunden zu gewinnen und Marktanteile weiter auszubauen. Lesen Sie alles über die Ziele der MEDIABASE GmbH und das innovative Angebot: MEDIABASE GmbH setzt in der Branche gerne ein Ausrufezeichen, wenn es um die Konzentration auf das Kerngeschäft geht: Kundengewinnung und Marketing. Die Expansion hält unvermindert an und mit www.auswahlhilfe.at erweitert das Unternehmen seinen potentiellen Kundenkreis im Handumdrehen....

Inhalt abgleichen