Lebensmittel-Hersteller

Danone (Germany) wechselt mit GDSN-Content Services zur Bayard Consulting Group

Die Danone GmbH hat sich entschieden, mit ihrer Dairy-Sparte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu b-synced, dem GDSN-Stammdaten-Pool der Bayard Consulting Group, zu wechseln Haar, Köln, 01. Juni 2021_ Die Danone GmbH hat sich entschieden, mit ihrer Dairy-Sparte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu b-synced, dem GDSN-Stammdaten-Pool der Bayard Consulting Group, zu wechseln. Der Wechsel soll spätestens im September dieses Jahres umgesetzt sein. Das Global Data Synchronisation Network (GDSN) ermöglicht es Hersteller-Unternehmen, ihre Produktstammdaten an einer Stelle für alle ihre Handelspartner zu pflegen und an diese zu veröffentlichen.  Bayard Consulting wird auch die Stammdaten-Erfassung für Danone übernehmen, welche der Nahrungsmittel-Hersteller bereits heute schon an einen Dienstleister übertragen hat. Auch werden die Product-Content-Experten von Bayard Consulting ihren neuen Kunden Danone dabei unterstützten,...

Inhalt abgleichen