Leadership in Digitaler Kommunikation

Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation lädt zur Podiumsdiskussion und Präsentation des Modul Gestaltung I

23. März: Design-Strategien zur Erhaltung der Zukunft Das Masterprogramm Leadership in Digitaler Kommunikation (LDK) am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin bietet ein berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium. Neben der Ausbildung von neuen Führungskräften für den digitalen Arbeitsmarkt eröffnet das Studium optimale Perspektiven für Firmenneugründungen und überzeugt durch die Zusammenführung der Themen Kommunikation, Management, Leadership und Gestaltung. Kreatives Potenzial gebündelt mit technischem Know-how liefert eine breite Basis für Start-Ups in der digitalen Welt. Prof. Dr. Christof Breidenich lädt am 23. März um 17 Uhr zu einer ungewöhnlichen Präsentation der Abschlussarbeiten von Studierenden des LDK-Moduls Gestaltung I in die Denkerei / Amt für Arbeit an unlösbaren Problemen ein (Oranienplatz 2, 10999 Berlin). Der US-amerikanische Sozialwissenschaftler Herbert Simon definierte Gestaltungsprozesse,...

Masterstudiengang LDk lädt zur Podiumsdiskussion und Präsentation des Modul Gestaltung I ein

18. März: Speculative Design – Die Kraft des Fiktiven als Motor der Innovation Das Masterprogramm Leadership in Digitaler Kommunikation (LDK) am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin bietet ein berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium. Neben der Ausbildung von neuen Führungskräften für den digitalen Arbeitsmarkt eröffnet das Studium optimale Perspektiven für Firmenneugründungen und überzeugt durch die Zusammenführung der Themen Kommunikation, Management, Leadership und Gestaltung. Kreatives Potenzial gebündelt mit technischem Know-how liefert eine breite Basis für Start-Ups in der digitalen Welt. Prof. Dr. Christof Breidenich lädt am 18. März um 18 Uhr zu einer ungewöhnlichen Präsentation der Abschlussarbeiten von Studierenden des LDK-Moduls Gestaltung I in die Denkerei / Amt für Arbeit an unlösbaren Problemen ein (Oranienplatz 2, 10999 Berlin). Das Podium – bestehend aus Ruth Berktold (Yes Architecture),...

MetaDesign-Chefin Uli Mayer-Johanssen ist neue Gastprofessorin im Studiengang Leadership in Digitaler Kommunikation

Zum Sommersemester 2009 übernimmt Uli Mayer-Johanssen eine Gastprofessur im Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation an der Universität der Künste Berlin (UdK). Uli Mayer-Johanssen ist Managing Director und Chief Design Officer von MetaDesign und lehrt an der UdK Berlin mit Schwerpunkt auf Corporate Identity und Markenführung. Integrierte Markenführung auf allen Medienkanälen spielt eine immer wichtigere Rolle: „Design ist ein Übersetzungs- und Steuerungsinstrument unternehmensstrategischer Aussagen und gleichzeitig ein Spiegel von Unternehmenswerten. Corporate Design kann deshalb ein wichtiges Werkzeug der Erneuerung werden und eine ungeheure Kraft im Unternehmen entfalten", sagt Uli Mayer-Johanssen. Der Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation behandelt die Themen Leadership, Management, Kommunikation und Gestaltung und qualifiziert die Studierenden für Führungsaufgaben im Bereich digitale Kommunikation....

Leadership in Digitaler Kommunikation: Open University Study Day am 21. November 2008 in St. Gallen zu gewinnen

Weiterbilden in der Schweiz: Wer sich für das Management von digitaler Kommunikation interessiert, kann sich für die Teilnahme an einem kostenlosen Seminartag im Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation in St. Gallen bewerben. Der Masterstudiengang verlost zwei Plätze für den Open University Study Day am 21. November. Von 10 bis 19 Uhr lernen die Teilnehmer die Professoren, Studierenden und Räumlichkeiten des kooperierenden Instituts für Medien- und Kommunikationsmanagement kennen. Auf dem Programm stehen Lectures, Fallstudien und Übungen zum Thema „Ökonomie der digitalen Kommunikation“. Die Referentin Prof....

UdK-Vortragsreihe Design digital zum Thema User Interface Design am 14. März 2008

Leadership in Digitaler Kommunikation bringt Design und digitale Medien zusammen Benutzerfreundliches digitales Design wird für viele Unternehmen immer wichtiger. In Zeiten der Informationsflut wünschen sich Creative Professionals mit anwenderfreundlichen und konzeptionsstarken Webseiten in Erscheinung zu treten, die nicht nur schnell und unkompliziert die gewünschten Informationen liefern, sondern auch durch ihr einfallsreiches und schlichtes Design überzeugen. Dr. Steffen Klein, Leiter des Bereichs User Interface Design / Usability bei der Immobilien Scout GmbH in Berlin, widmet sich diesem Thema im Rahmen der UdK-Vortragsreihe...

„Design Digital“: Neue UdK-Vortragsreihe mit drei Auftaktveranstaltungen im Februar

Immer mehr Kunstschaffende nutzen in ihren Projekten digitale Medien. Der Masterstudiengang Leadership in Digitaler Kommunikation an der Universität der Künste (UdK) Berlin beleuchtet diesen Trend in der neuen Vortragsreihe „Design Digital“. Ab Februar 2008 diskutieren regelmäßig Referenten aus der Praxis die Bedeutung digitaler Kommunikation für die Kunst- und Kulturszene. Creative Professionals und alle Interessierten bekommen einen Einblick in aktuelle Projekte im Bereich Design Digital. Referenten und Teilnehmer tauschen sich aus über neue Trends, diskutieren interessante Karrierewege und knüpfen nützliche Kontakte. „Design...

Inhalt abgleichen