Lago Maggiore

Mit Schneeschuhen geht es Anfang März 2012 über die Alpe Devero nordwestlich des Lago Maggiore Ganz gleich ob es am Sonntag, den 04. März 2012 auf der Alpe Devero im Norden Piemonts an der Grenze zur Schweiz stürmt oder schneit: um 10.30 Uhr fällt hier der Startschuss für das achte Schneeschuhrennen „La Traccia Bianca“. Anmeldemöglichkeit für die vom CAI Pallanza organisierte Veranstaltung besteht ab dem 08. Dezember 2011. Mitmachen können sowohl Profis als auch Amateure mit ausreichender körperlicher Fitness. Die malerische Strecke beginnt und endet vor dem Hotel Cervandone auf der Ebene von Devero (1630 m), ist...

Weit mehr als Panettone und Vin brûlé Mit einer Weihnachtsmanngrotte, Krippen(-spielen), Märkten und Konzerten können sich Besucher und Anwohner rund um den See bereits ab Mitte November auf die nahenden Feiertage einstimmen... um sie dann mit Kuhglockengeläut Anfang Januar um den Dreikönigstag herum ausklingen zu lassen. Der Ausstellungsmarkt „Natale a Villa Bozzolo“ in Casalzuigno, Provinz Varese, macht den Auftakt. Noch vor dem ersten Advent, genauer am 19. und 20. November 2011 belebt er die Räume der sehenswerten Villa aus dem 16. Jh. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Ausstellung und der Verkauf von Kunsthandwerksprodukten,...

Mit dem grenzüberschreitenden Projekt „Museo aperto“ und dem Verein „Associazione Musei d’Ossola“ in die Geschichte, Kunst und Kultur italienisch-schweizerischer Alpentäler eintauchen Das Gebiet im Norden und Westen des Lago Maggiore ist ein altes, grenzüberschreitendes Kulturland. Alpentäler wie die italienische Valle Vigezzo oder die Centovalli in der Schweiz haben tiefe gemeinsame Wurzeln, ob nun in historischer, wirtschaftlicher, kultureller oder landschaftlicher Hinsicht. Mehr erfahren über die italienisch-schweizerischen Gemeinsamkeiten, aber auch ganz generell über die Vielfalt des Gebiets, können Besucher...

Vom 07. Oktober bis zum 25. November 2011 beleben die „Sentieri del Gusto“ das Geschehen im und um den Nationalpark Val Grande Der Nationalpark Val Grande liegt westlich des Lago Maggiore und gilt mit einer Fläche von 15.000 ha als das größte zusammenhängende Wildnisgebiet Italiens. Seit mehr als zehn Jahren organisiert die Verwaltung des Parks jeden Herbst die önogastronomische Veranstaltung „I Sentieri del Gusto“. Ziel der sogenannten „Genusspfade“ ist es, mittels exquisiter Mittag- und Abendessen traditionsreiche Spezialitäten der Region vorzustellen und zu würdigen. Kulturelle, soziale und landschaftliche...

Das internationale Schornsteinfegertreffen in der Valle Vigezzo am Lago Maggiore feiert 2011 sein 30-jähriges Jubiläum Wer in diesem Jahr noch nicht vom Glück geküsst wurde, sollte unbedingt vom 02. bis zum 05. September 2011 in die Valle Vigezzo zum „XXX. Raduno Internazionale degli Spazzacamini“ reisen. Die Chance, dass einem gerade dann ein Schornsteinfeger und damit vielleicht auch das Glück über den Weg läuft, ist jedenfalls extrem hoch. Schon 1.100 Kaminkehrer haben ihre Teilnahme bestätigt. Wie immer findet das Gros der beliebten Veranstaltung im Vigezzo-Tal selbst, vornehmlich im Hauptort Santa Maria Maggiore...

Erster Berglauf-Wettbewerb in den Ossola-Tälern am 07. August 2011 In den nordwestlich vom Lago Maggiore gelegenen Ossola-Tälern startet am Sonntag, den 07. August 2011 erstmalig der alpine Wildnislauf TerraAcquaCielo. Start und Ziel sind in der Ortschaft Pieve Vergonte. Die Länge der Laufstrecke beträgt 50 km, ihr Höhenunterschied 4613 m. Die Distanz der zweiten, kürzeren Variante beläuft sich auf 27 km bei einem Höhenunterschied von 2553 m. Doch ganz gleich für welche der beiden Versionen man sich interessiert: eine Teilnahme setzt in jedem Fall sehr gute Bergerfahrenheit, eine hervorragende Kondition nebst ärztlichem...

Mit Online-Booking und iPhone-App befindet sich der oberitalienische See auf der Höhe der Zeit Für Urlauber und Reiseveranstalter mit einem iPhone, iPad oder iPod touch war die Suche nach einem passenden Restaurant am Lago Maggiore, nach einer interessanten Sehenswürdigkeit, einem attraktiven Event oder einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit nie einfacher. Es genügt die Installation des Lago Maggiore Apps und mit einem Fingertipp hat man seit wenigen Wochen spielend leichten Zugang zu über 900 touristischen Produkten und Dienstleistungen innerhalb der gesamten Destination. Das Programm für die Apple-Geräte ist gratis...

Über die neue Ausgabe des abwechslungsreichen Berg-, Reise- und Abenteuer-Literaturfestivals am Lago Maggiore Das sich immer größer werdender Beliebtheit erfreuende Literaturfestival Lago Maggiore LetterAltura feiert in diesem Sommer bereits sein fünfjähriges Bestehen! Wie in den vergangenen Jahren so wird der Auftakt des Events auch diesmal wieder Ende Juni in Verbania stattfinden. An den darauffolgenden drei Juliwochenenden zieht die Veranstaltung dann in die Ossola-Täler. Die genauen Termine und Orte für 2011 sind: Verbania (22. – 26. Juni), Valle Antrona (01. – 03. Juli), Valli Antigorio und Formazza (08. – 10....

In Aronas Stiftskirche Santa Maria werden zwischen dem 11. Juni und dem 09. Juli 2011 vier hervorragende Orgelkonzerte aufgeführt Das von dem Kulturverband Sonata Organi organisierte und unter der künstlerischen Leitung von Christian Tarabbia stehende Orgelfestival „Sonata Organi“ findet in diesem Sommer bereits zum sechsten Mal statt. Veranstaltungsort ist die Stiftskirche Santa Maria in Arona, die vier Termine sind der 11. und der 18. Juni sowie der 02. und der 09. Juli 2011. Der Schwerpunkt liegt jeweils auf europäischen Orgelwerken aus der Zeit des Barock, aufgeführt von erstrangigen, internationalen Künstlern. Bei...

Dank exzellenter Sportereignisse versprechen die nächsten Monate am Verbano und Cusio spannend zu werden Wer denkt, dass der seit vier Jahren etablierte Lago Maggiore Halbmarathon im Frühling die hier schlummernden Energiereserven bereits erschöpft habe, der irrt gewaltig. Nachdem dieses erste sportliche Großereignis des Jahres am 06. März 2011 bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen optimal über die Bühne gegangen ist, stehen schon die nächsten aktiven und passiven Sportkanonen in den Startlöchern. Grund dafür sind Events wie das Radrennen „Giro d'Italia“, dessen zwei vorletzte Etappen Ende Mai durch die Provinzen...

Inhalt abgleichen