Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Lago Maggiore

09.08.2013: | | |
Mitte September wird im Naturpark Veglia Devero das Ende der Sommerweidesaison gefeiert – mit Kuhgeläut und Käseschmaus Umgeben von den hohen Bergen der Lepontiner Alpen liegt die Alpe Crampiolo inmitten des Naturparks Veglia Devero – und damit nordwestlich vom Lago Maggiore an der Grenze zur Schweiz. Am Sonntag, den 15. September 2013, wird hier la Festa dul Scarghè begangen – das Fest des Alpabzugs. Für die Kühe, die den Sommer über auf den hochgelegenen Alpwiesen geweidet haben, geht es zurück in tiefere Gefilde. In Crampiolo machen sie einen Tag lang Station – ein willkommener Anlass für eine stimmungsvolle Feier,...

Im September lädt das Weinbaugebiet südlich des Lago Maggiore zur Vendemmia ein Schon Plinius der Ältere (23 – 79 n. Chr.) lobte ihn in seiner Enzyklopädie Naturalis Historiae – den Wein der sogenannten Colline Novaresi. Das ca. 630 ha große Weinbaugebiet liegt südlich des Lago Maggiore in der piemontesischen Provinz Novara und schließt 26 Gemeinden ein. Einige von ihnen organisieren in diesem September wieder Veranstaltungen rund um die Weinlese, la vendemmia. Borgomanero ist beispielsweise vom 06. bis 09. September mit dem Traubenfest La Festa dell’Uva dabei. Und Sizzano lädt am 14. und 15. September zur Erntefeier...

Am 21. Juli 2013 wird im oberen Formazza-Tal das 6. Internationale Bettelmatt Sky Race ausgetragen Es liegt hoch in den Alpen nahe der Schweizer Grenze und bildet den nördlichsten Zipfel der italienischen Region Piemont: die Rede ist vom Formazza-Tal, das am Sonntag, den 21. Juli 2013, zum Schauplatz für das 6. Internationale Bettelmatt Sky Race wird. Das Sportevent setzt sich aus zwei Wettbewerbsläufen über 22 bzw. 33 km zusammen sowie aus einem 6 km langen Wohltätigkeitslauf, bei dem jeder mitmachen kann. Die Athleten werden für ihre immensen Anstrengungen in luftigen Höhen – neben der beachtlichen Strecke müssen...

28.05.2013: |
Das beliebte Puppenmuseum in der Rocca Borromeo am Lago Maggiore lockt bis zum 03. November 2013 mit einer Sonderausstellung Die mächtige Borromeo Burg ist das Wahrzeichen von Angera am Ostufer des Lago Maggiore. Sie thront auf einem Felsen über der Stadt und gehört seit 1449 der Adelsfamilie Borromeo. In ihrem Inneren beherbergt sie wertvolle Kunstschätze, darunter Fresken aus dem 14. Jahrhundert und das berühmte Museo della Bambola – das Puppenmuseum. 1988 auf Wunsch der Prinzessin Borromeo Arese gegründet ist das Museum heute eine der bedeutendsten und umfangreichsten Puppenausstellungen Europas: die Sammlung umfasst...

Klassik und Jazz prägen das Stresa Festival 2013 Die Villa Palazzola steht in prominenter Lage an Stresas einladender Uferpromenade. In ihrem knapp zwei Hektar großen Garten nimmt vom 19. bis 21. Juli 2013 das 52. Stresa Festival seinen Anfang – wie bereits im letzten Jahr mit den Midsummer Jazz Concerts. Doch werden Liebhaber der Improvisationsmusik hier nicht nur mit feinstem Jazz, sondern auch mit herrlichen Ausblicken verwöhnt, z.B. auf den einmalig schönen Terrassengarten der Isola Bella. Den Auftakt macht am 19. Juli Enrico Rava & The PM Jazz Lab mit Rava on the Dancefloor – großartige Interpretationen einiger Hits...

26.04.2013: | |
Im Juli 2013 laden das Künstlerdorf Arcumeggia und weitere Orte der Provinz Varese zu zwei Konzertreihen ein Farbenfrohe Gemälde an alten Häuserwänden? In einer kleinen Ortschaft östlich des Lago Maggiore? Wenn das mal nicht Arcumeggia ist! Das 50-Seelen-Dorf liegt in der grünen Valcuvia an den Hängen des Monte Nudo, knapp 13 km von Laveno entfernt. Berühmter als die anderen bemalten Dörfer der Provinz Varese ist Arcumeggia außerdem Italiens älteste Ortschaft mit Outdoor-Fresken. Neben den vielen visuellen Anreizen bietet das Künstlerdorf in diesem Sommer bereits zum sechsten Mal auch etwas fürs Ohr: Musica e letteratura...

Der berühmte Botanische Garten in Verbania-Pallanza hat die Windhose im August 2012 überlebt und steht nach Aufräumarbeiten in den Startlöchern für die neue Saison 16 Hektar groß und über 20.000 Pflanzenarten, darunter Eukalyptus, Azaleen, Magnolien und Kamelien: der Park der Villa Taranto am Lago Maggiore zählt zu den bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt. 1931 begann der schottische Kapitän Neil McEacharn mit seiner Gestaltung – natürlich im englischen Stil! Aber auch italienische Elemente wie Statuen, Brunnen und Terrassen gingen in die Anlage ein. Dem herrlichen Zusammenspiel von botanischen Schätzen und Gartenarchitektur...

31.01.2013: | |
Der Lago Maggiore macht sein kulturelles Angebot für die Zukunft stark Bis zur Expo 2015 will die piemontesische Provinz Verbano Cusio Ossola im Nordwesten des Lago Maggiore ihr kulturell-historisches sowie ihr natürlich-landschaftliches Erbe mächtig aufwerten. Un Paesaggio a colori heißt der Strategieplan des dahinter stehenden Projekts, mit dem ein dichtes Netzwerk aus Kultur- und Naturressourcen gespannt werden soll. Oberstes Ziel dabei ist die Stärkung der touristischen Anziehungskraft der Provinz VCO (kurz für Verbano Cusio Ossola) – und die damit einhergehende Förderung der Wirtschaft. Diverse fachkundige Arbeitsgemeinschaften...

Traditionsreicher Jahresbeginn mit Befana-Bräuchen und La Festa dei Lumineri La Befana vien di notte con le scarpe tutte rotte… Wie vielerorts in Italien, so wird auch am Lago Maggiore rund um den Dreikönigstag die Ankunft der folkloristischen Sagengestalt Befana auf vielfältige Weise gefeiert und besungen. Dargestellt als hässliche, aber zumeist gute alte Hexe, fliegt sie laut Legende in der Nacht vom 05. auf den 06. Januar auf ihrem Besen von Haus zu Haus und füllt die Strümpfe der Kinder mit Süßigkeiten und Geschenken. Kohlen (aus Schokolade!) bekommt, wer unartig war! Doch damit nicht genug: kaum ist die Befana, deren...

Dank Lago Maggiore Green Meeting wird der See zur ersten „nachhaltigen“ Kongressdestination Italiens und der Schweiz Gastfreundschaft, gefällige Landschaften und ein guter Geschmack – ob nun in gastronomischer Hinsicht oder bezüglich des italienischen Lebensstils: bekanntermaßen erfreut sich der Lago Maggiore dank seiner vielen Vorzüge größter internationaler Beliebtheit. Fortan kommt auch noch ein gutes Gewissen bei Geschäftsreisen dazu. Schon seit einiger Zeit engagieren sich Institutionen wie Handelskammern, Tourismusverbände und Kongressveranstalter in den drei italienischen Provinzen Novara, Varese und Verbano-Cusio-Ossola...

Inhalt abgleichen